Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Mittelalter- & Phantasieforum für alle Interessierte
Die Sippe Tagarod
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 443 mal aufgerufen
 Taverne
Gerlach vom Eichgrund Offline



Beiträge: 8

15.03.2010 19:15
Burgfest Vlotho 2010 antworten

Am letzten Wochenende im Mai, also 29. und 30.05, findet wieder das Burgfest in Vlotho statt. Wir könnten dafür noch ein oder zwei kleine Lager gut gebrauchen, die ins frühe 13.Jahrhundert passen. Bei Interesse oder Idee, wer Interesse haben könnte, würden wir uns über Meldungen sehr freuen.

http://www.recken-zur-porta.de

Ernesto Offline




Beiträge: 59

16.03.2010 01:36
#2 RE: Burgfest Vlotho 2010 antworten

? ? ?
Das verstehe ich nun nicht. Wir sind z.Zt. noch ein kleines, relativ neues Lager und ich hatte uns im Dez. 2009 / Jan. 2010 bei Euch über Euere Webseite angemeldet mit 1 - 2 Zelten und einem Wetterschutz. 2 Leute haben für diesen Termin schon Urlaub eingereicht + die anderen wissen es so früh noch nicht. Als Antwort kam eine Bitte noch Fotos. Da wir von unserem Lager noch keine eigenen Fotos haben und aufgrund des derzeitigen Wetters auch nicht zum Foto machen vor der Haustür aufbauen wollten, hatte ich einen Link zu Togans Webseite gesendet. Er hat beim Heerlager in Bad Iburg von unserem Lager Fotos gemacht. # Aber es kam keinerlei Nachfragen o.ä. von Euch. # Seit 2007 waren wir als Besucher auf Euerem schönen Markt. Deshalb wollten wir auch dieses Jahr bei Euch lagern.

Wir hören nicht auf zu spielen weil wir alt werden,
wir werden alt weil wir aufhören zu spielen
----------------------------------------------------

Die einen kennen mich, die anderen können mich.
(Konrad Adenauer)

Pilgerin Offline




Beiträge: 304

16.03.2010 09:54
#3 RE: Burgfest Vlotho 2010 antworten

Jahrhundert passt,....wir wohnen praktisch "um die Ecke".....

....Aber uns hat man ja da ja vor ein paar Jahren "vergrault".
Man wollte uns (mit unserem großen Zelt) einen Platz unter
Bäumen mit herabhängenden Ästen, die auf dem Zelt gescheuert hätten,
und Kiesboden (wie hätten wir die Heringe dort rein kriegen sollen?) zuweisen.
Obwohl noch genug freier Platz war. Der wurde aber für irgendwelche Dackelgaragen freigehalten.
Wir hatten uns extra nen Tag Urlaub genommen um zeitig vor Ort zu sein und nen guten Platz zu bekommen.

Wir sind dann etwas angesäuert wieder nach hause gefahren. Das hat uns der Veranstalter übel genommen.

Wer so mit den Lagern umspringt braucht sich nicht wundern wenn sich nicht mehr viele anmelden.

Trotzdem viele Grüße an Björn und Kathrin! (Sind die noch bei Euch?)

Bis dahin!
Pilgerin

Gerlach vom Eichgrund Offline



Beiträge: 8

18.03.2010 08:45
#4 RE: Burgfest Vlotho 2010 antworten

@ Pilgerin!

Das tut mir sehr leid zu lesen.
Es hat sich im Verein und Förderverein in der letzten Zeit jedoch einiges geändert, wir sind auch noch im Umbruch und haben aus alten Fehlern gelernt (hoffentlich) :-)
Seitdem ich dabei bin, habe ich Björn nicht kennengelernt. Er ist zwar noch in der Mitgliederliste, aber nur noch als passives Mitglied.

 Sprung  
Auf ein friedliches Miteinander für alle Interessengruppen
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor