Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Mittelalter- & Phantasieforum für alle Interessierte
Die Sippe Tagarod
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 235 Antworten
und wurde 5.626 mal aufgerufen
 Taverne
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 12
Lirana Offline




Beiträge: 900

07.03.2007 20:06
#21 RE: Hörbücher und Co antworten

Hab grad ausgelesen Hape Kerkeling " Ich geh dann mal"
Bericht über seinen Weg nach Santiago. tolles Buch!!
Und ich warte sehnsüchtig auf den letzten HP

Lirana

Möge Gott mir die Kraft geben, die Dinge anzunehmen, die ich nicht ändern kann.
Möge Gott mir den Mut geben, die Dinge zu ändern, die ich ändern kann.
Und möge er mir die Weisheit geben zu unterscheiden.

Hobbit Offline




Beiträge: 160

08.03.2007 07:54
#22 RE: Hörbücher und Co antworten

@sirneumann
Vollidiot liest sich schon sehr amüsant. Wenn ich was zum lachen brauche ist Vollidiot gerade mein Buch. Hängt aber auch immer spontan davon ab worauf ich lust habe. Würde auch sagen das 60% von meiner lesezeit in Zügen ist.
Kinderbücher lese ich auch recht gerne.

Roveena Offline




Beiträge: 466

08.03.2007 09:38
#23 RE: Hörbücher und Co antworten

@Rhiannon: Ich glaube gelesen zu haben, dass es nach "Ein Hauch von Schnee und Asche" noch einen Band geben soll *hoff*

Swadde Spoekelbiester

https://spoekelbiester.wordpress.com/

sirneumann Offline




Beiträge: 305

08.03.2007 09:44
#24 RE: Hörbücher und Co antworten

@ Hobbit : echt du kannst Bücher teilen ? Da bin ich ja ganz stupide drinn, muß erst ein Buch zu ende lesen und dann kann das nächste kommen.

Sir Neumann der jetzt Sir Holgi Stippl ist
Freier Kämpfer der Stippl Sippe

Rhiannon Offline




Beiträge: 873

08.03.2007 12:51
#25 RE: Hörbücher und Co antworten

@Roveena: den gibt es ganz sicher: gucks du hier

http://wiki23.parsimony.net/cgi-bin/wiki...igkeitenzurSaga

Da haben wir also noch eingiges vor uns, freu

Blessed be
Rhiannon

Hobbit Offline




Beiträge: 160

08.03.2007 16:16
#26 RE: Hörbücher und Co antworten

ist bei mir eigentlich normal, less immer ein paar Bücher gleichzeitig.
Wenn ich hoch nach Hamburg zu meiner Gruppe fahre nutze ich die Zeit im
Zug, anstatt über meine Sünden nachzudenken, zum lesen. Und da ich meißtens
keine Lust habe soviel aus einem einzelen Buch am Stück, oder auf nur einer
Sprache (lese deutsch oder englisch) zu lesen hab ich zum zugfahren minimum
2 Bücher dabei.
Oder ich nutze die Zeit um Ledersachen zu nähen.

Roveena Offline




Beiträge: 466

08.03.2007 18:18
#27 RE: Hörbücher und Co antworten

@Rhiannon: vielen Dank, ich war mir nämlich nicht mehr sicher wo ich das mal gelesen hatte und ob das verläßlich ist.
Dann kann man sich schon mal auf was freuen. *hüpf* schon beim letzten Buch konnte ich nicht bis zur Taschenbuchausgabe warten und hab mir die teure gebundene gekauft.

Swadde Spoekelbiester

https://spoekelbiester.wordpress.com/

Rhiannon Offline




Beiträge: 873

08.03.2007 18:28
#28 RE: Hörbücher und Co antworten

@Roveena: Dito. Ich auch

Blessed be
Rhiannon

Hobbit Offline




Beiträge: 160

08.03.2007 18:54
#29 RE: Hörbücher und Co antworten

sowas kenne ich, hab auch ein paar Bücher wo ich die Taschenbuchausgabe nicht
abwarten wollte. Wobei manchmal mach ich das auch anderes. Bei Tintenherz hab
ich weil ich es lesen wollte ich im laden in deutsch nur ne Hardcoverausgabe
gefunden. Das war mir zu teuer und dann hab ich es als englische Taschenbuch
ausgabe genommen.
Als ich es dann durch hatte, hab ich gesehen das meine Ma das Buch schon in
deutsch hatte, naja aber so ein Taschenbuch ist auch viel praktischer im Zug...

Lirana Offline




Beiträge: 900

08.03.2007 19:57
#30 RE: Hörbücher und Co antworten

Was ich auch klasse fand und letztens gelesen habe: die Knebel von Mavelon
toller mittelalterlicher Roman, nicht ganz ernst zu nehmen, aber was zum lachen.

Lirana

Möge Gott mir die Kraft geben, die Dinge anzunehmen, die ich nicht ändern kann.
Möge Gott mir den Mut geben, die Dinge zu ändern, die ich ändern kann.
Und möge er mir die Weisheit geben zu unterscheiden.

Roveena Offline




Beiträge: 466

09.03.2007 14:20
#31 RE: Hörbücher und Co antworten

@Lirana: stimmt die hab ich auch schon mal als Tipp bekommen. Wollte ich noch auf jeden Fall lesen. Sehr lustig ist auch Diner des Grauens...so kaputt

@Rhiannone: und was lesen wir bis das neue Buch kommt? Kann dir auch von Jules Watson "Tartan und Schwert" und den zweiten Band "Das keltische Amulett" empfehlen. Auch sehr dick und sehr toll. Aber kennst du bestimmt auch schon.

Swadde Spoekelbiester

https://spoekelbiester.wordpress.com/

Rhiannon Offline




Beiträge: 873

09.03.2007 14:36
#32 RE: Hörbücher und Co antworten

Hm, ne ich glaube das kenne ich tatsächlich noch nicht! Muss ich mir sofort notieren.
Ansonsten lese ich erstmal von Elisabeth George das Neueste. Hab ich zum Geburtstag bekommen und es schaut mich grad vorwurfsvoll an, weil ich erst 4 andere gelesen habe. Nicht, das es noch böse wird, gg

Blessed be
Rhiannon

Roveena Offline




Beiträge: 466

09.03.2007 14:56
#33 RE: Hörbücher und Co antworten
*g* oha dann ran an den Schmöker ;-)
Ich hab hier auch noch 4 Bücher seit ewigkeiten liegen, die gelesen werden wollen.
Eigentlich wollte ich auch weiterhin die Anne Rice Reihe sammeln. Aber irgendwie komm ich nicht dazu, mir noch die restlichen Bücher zu kaufen. 5 hab ich ja erst und irgendwie hat die ja auch schon soviel geschrieben.

@Rhiannone: übrigens die Heldin in den zwei Büchern heißt Rhiann

Swadde Spoekelbiester

https://spoekelbiester.wordpress.com/

Hobbit Offline




Beiträge: 160

09.03.2007 16:14
#34 RE: Hörbücher und Co antworten
@Rovenna welche Bücher aus wechler Serie hast du den schon?
Gibt ja neben der eigentlichen Vampir Chroniken auch noch die
Chroniken um die Mayfair Hexen, Vampire Bücher die quasie zur
Vampir Chronik gehören aber irgendwie doch nicht. Und letztens
hab ich auch ein Buch über Jesus von ihr gesehen im Hamburger
HBF...
Bücher auf Halde bei dennen irgendwie eine Leseblokade eingesetzt
und die ich deswegen nicht mehr weiterlese hab ich auch noch 4-5
Stück
Roveena Offline




Beiträge: 466

09.03.2007 17:06
#35 RE: Hörbücher und Co antworten

Also aus der Vampirreihe besitze ich bisher: Gespräch mit einem Vampir, Pandora, Armend der Vampir, Königin der Verdammten

Aus der Hexenreihe das erste Buch
Dann noch Engel der Verdammten, das ist denk ich mal einfach ein einzelner Roman.
Es gibt ja mittlerweile auch ein Buch in dem die Vampire und Hexen zusammen auftreten.

Swadde Spoekelbiester

https://spoekelbiester.wordpress.com/

Hobbit Offline




Beiträge: 160

09.03.2007 19:18
#36 RE: Hörbücher und Co antworten
hmm dann hast du das ja recht zerpflückt gelessen. Wobei da auch ein zwei Bücher in der Serie
sind die mir nicht so gefielen.
Die Vampier Chronik besteht aus:
1.Interview mit einem Vampir (Biographie Louis)
2.Fürst der Finsterniss (Biographie Lestat mit einigen Überschneidungen)
3.Königin der Verdammten (Erweckung Akescha und Ursprung der Vampire)
4.Nachtmahr (seltsame Geschichte Lestat, bei dem ich ne Leseblokade habe)
5.Memnoch der Teufel (Memnoch der Teufel zeigt Lestat die Hölle, hat mir gut gefallen)
6.Armand der Vampire (Biographie Armand)
7.Merrik (das ist das Buch in dem Hexen mit Vampiren zusammenauftretten Leseblokade)
8.Blut und Gold
9/10/11 Blut und Gold/Blackwood Farm/Hohelied des Blutes hab ich nicht

Engel der Verdammten ist ein einzelner Roman.
Pandora gehört zur sogenannten Chronik der neuen Vampire und beschreibt die Biographie von Pandora.
Könnte meiner Meinung aber auch in die alte Chronil mit rein da dort Pandora ebenso auftaucht.
Roveena Offline




Beiträge: 466

09.03.2007 19:50
#37 RE: Hörbücher und Co antworten

also ich find die Chroniken kann man ruhig durcheinander und unabhängig voneinander lesen. Da es immer quasi wieder zum teil ne Wiederholung aus ner anderen Sicht ist. Hatte bislang keine Schwierigkeiten. Fürst der Finsternis hab ich vergessen auf zu zählen, den hab ich auch.
Ich fand die Hexengeschichte eher zäh zu lesen...weiß nicht...hat mich nicht vom Hocker gerissen. Da les ich lieber weiter Diana Gabaldon. Die Charaktere sind eindeutig Fazettenreicher als die Anne Rice Hexen

Swadde Spoekelbiester

https://spoekelbiester.wordpress.com/

Hobbit Offline




Beiträge: 160

09.03.2007 21:21
#38 RE: Hörbücher und Co antworten

die eigentlichen Hexenchroniken von ihr hab ich auch nicht gelesen.
Hab hier nur das Buch rumfliegen wo Hexen und Vampiere drin vorkommen,
war aber nicht fesselnd genug um es durchzulesen.
Das mit der Wiederholung trifft irgendwo eigentlich nur auf die ersten
drei Bände zu. Die ersten beiden sogar stärker.

Hobbit Offline




Beiträge: 160

10.03.2007 11:24
#39 RE: Hörbücher und Co antworten

das ist mir gerade noch was eingefallen,
wie schaut es bei euch aus mit "historischen" Comics?
Hab ihr damit erfahrung mit? Hab hier die Serie das 4.Testament
rumliegen. Kennt ihr Sachen in die Richtung?

Ines Offline




Beiträge: 377

12.03.2007 11:40
#40 RE: Was lest ihr gerade... antworten

hab mir am Samstag ein neues Buch übers Mittelalter gekauft!Hab jetzt leider den Autor nicht im Kopf,aber es heißt,Alltag im Mittelalter!Mir persöhnlich gefällt es ganz gut!Sind viele Bilder drin und ist gut geschrieben!Ich könnte ja stundenlang in Buchläden stöbern und viele,viele schöne Bücher kaufen,wenn das liebe geld nicht immer so knapp wäre!Außerdem muß als erstes ein neuer Surcot her und dann brauche ich noch Schuhe zur Gewandung und,und,und!

Wenn ich mich im Finstern verberge,kann ich auch Dunkles tun;im Licht aber werde ich gesehen und zieh´statt Belohnung mir Strafe zu,wenn ich es tue

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 12
 Sprung  
Auf ein friedliches Miteinander für alle Interessengruppen
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor