Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Mittelalter- & Phantasieforum für alle Interessierte
Die Sippe Tagarod
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 175 Antworten
und wurde 22.914 mal aufgerufen
 Aktuelle Infos von der Veranstalter-HP / Eintrag Heerlagerseite
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 9
Goschi Offline




Beiträge: 2.673

12.03.2008 10:29
#21 Info vom 31.01.2005 antworten
Neues vom Spectaculum und Dark & Mystery Nights

Hallo liebe Freunde der Veranstaltungsreihen MITTELALTERLICH SPECTACULUM und MITTELALTERLICH SPECTACULUM – DARK & MYSTERY MUSIC NIGHTS .
Ich wünsche Euch erst einmal ein erfolgreiches, gesundes wunderschönes und verliebtes Jahr 2005
Meine neue Veranstaltungsreihe „ Mittelalterlich Spectaculum – Dark & Mystery Music Nights „ wird auch in diesem Jahr wieder durchgeführt .
Viele Termine für die bekannten Veranstaltungsorte aus dem Jahr 2004 im Norden und Westen Deutschlands stehen für das Jahr 2005 wieder fest und auch alle neuen Termine für die neuen Veranstaltungsorte im Süden und Osten Deutschlands sind nun klar .
Hier nun die Termine für den Herbst 2005 :
Fr. 7.Oktober , Stadthalle Freiburg
Sa. 8. Oktober , Donauhalle Ulm
Fr. 14. Oktober , Stadthalle Fürth
Sa. 15. Oktober , Europahalle Karlsruhe
Fr. 21. Oktober , Berlin oder Hannover oder Alsfeld oder Stadthagen
Sa. 22. Oktober , Stadthalle 6 , Bremen
Fr. 28. Oktober , Saarlandhalle Saarbrücken
Sa. 29. Oktober Westfalenhalle 3 B , Dortmund
Fr. 11. November , Unterfrankenhalle Aschaffenburg
Sa. 12. November , Holstenhalle Neumünster
Fr. 18. November , Arena Leipzig
Sa. 19. November , Philipshalle Düsseldorf
Das Wochenende 4. und 5. November bleibt spielfrei
Bei allen Terminen werden CULTUS FEROX und SALTATIO MORTIS auch in diesem Jahr wieder dabei sein, bei einigen Terminen sind hoffentlich S2S ?, Schandmaul ?? und Extremo ??? dabei .
Weiterhin sind FAUN und MIDNATTSOL und auch noch einige andere Bands im Gespräch .
Wenn Ihr noch Tipps oder Wünsche hättet, zu Bands die Eurer Meinung nach in diesem Jahr bei den MITTELALTERLICH SPECTACULUM – DARK & MYSTERY MUSIC NIGHTS teilnehmen sollten, dann mailt mir Eure Vorschläge bitte zu .
Alle konkreten Programme erfahrt Ihr in den nächsten Tagen auf "http://www.mystery-nights.de/"
So nun aber zu meinem eigentlichen und aktuellen Anliegen :
Von Ostern in Gelsenkirchen bis Anfang September in Hamburg stehen nun alle meine Termine der Veranstaltungsreihe MITTELALTERLICH SPECTACULUM für das Jahr 2005 komplett fest .
Weitere Termine werden von Ostern bis Anfang September 2005 nicht dazu kommen, bitte beachtet die Terminverschiebungen in Bückeburg und Kassel und notiert unseren neuen Veranstaltungsort in Köln ( 29. und 30. April sowie 1. Mai ) am wunderschönen Fühlinger See .
Und wenn Ihr in diesem Jahr Euren Sommerurlaub im „ Hohen Norden „ verbringen solltet, dann kann ich nur sagen - wunderbar !!
Denn das MITTELALTERLICH SPECTACULUM reist in diesem Jahr in der Ferienzeit von NRW ( 7.Juli bis 19. August ) , Niedersachsen ( 14.Juli bis 24. August ) und Schleswig – Holstein ( 27. Juni bis 6. August ) auch in den „ Hohen Norden „ und baut seine Ritterzelte und Markstände in den wunderschönen Ferienregionen Ostfrieslands und an der Kieler Bucht auf !
Das MITTELALTERLICH SPECTACULUM gastiert in der wunderschönen Naturkulisse „ Mehrzweckgelände Aurich „ in Ostfriesland vom 22. bis zum 24. Juli
Weiterhin gastiert das MITTELALTERLICH SPECTACULUM in der herrlichen Naturkulisse „ Werftpark Kiel „ vom 5. August bis zum 7. August
Wir freuen uns auf Euren Besuch im „ Hohen Norden „ und wünschen Euch schon heute einen oder mehrere erlebnisreiche Urlaubstage beim MITTELALTERLICH SPECTACULUM „ in Aurich oder Kiel . Großes Programm zum kleinen Preis erwartet Euch – also unbedingt schon heute vormerken und vorbeischauen.
Nach der Hamburger Veranstaltung, die in diesem Jahr nicht nur am 3. und 4. September, sondern auch am Freitag den 2. September im Öjendorfer Volkspark durchgeführt wird, sind noch weitere 2 bis 3 Termine im September 2005 in den südlichen Regionen Deutschlands geplant .
Weitere Informationen dazu erhaltet Ihr im März .
Alle aktuellen Termininformationen zu den Veranstaltungen findet Ihr bereits heute unter "http://www.spectaculum.de/"
Deutschlands schönstes, bekanntestes, beliebtestes und bezaubernstes Mittelalter – Kultur – Event mit über 1000 Beteiligten in Mittelalterlichen Gewandungen und Rüstungen wird auch in diesem Jahr wieder für eine unvergessliche, phantastische und einzigartige Zeitreise zurück in`s Mittelalter sorgen.
Nachdem wir uns in diesem Winter nun endlich von unserem bisherigen Marktorganisator, der Firma Fogelvrei Produktionen, getrennt haben, werden wir in der Saison 2005 einen richtig großen, prächtigen und spannenden Mittelalterlichen Handwerker – und Händlermarkt präsentieren .
Die bisherigen Standbetreiber sind in ganz großer Zahl wieder beim MITTELALTERLICH SPECTACULUM 2005 dabei, dazu kommen viele neue und interessante Handwerker – und Handelsstände und viele Versorger – Stände mit neuen und schmackhaften Produkten .
Die Experimentierfreudigkeit, der Mut zu Neuem, Kreativität, Ideenreichtum und Motivation stehen wieder im Mittelpunkt unseres wunderschönen und wirklich großen und abwechslungsreichen Handwerker – und Händlermarktes und die ewigen überflüssigen Diskussionen, Behinderungen, Belästigungen und Blockierungen durch die bisherigen Marktorganisatoren hören endlich auf .
Ihr werdet wieder motivierte, engagierte, freundliche und interessierte Standbetreiber erleben und einen neuen Markt genießen, der mit Freude und Spaß präsentiert wird und der Euch garantiert dazu bewegen wird, in diesem Jahr ganz besonders viel Zeit in unserer Mittelalterlichen Erlebniswelt zu verbringen .
Bei allen Terminen des Jahres 2005 werden SALTATIO MORTIS dabei sein, ebenso werden CULTUS FEROX alle Termine 2005 spielen ( außer am 21. und 22. Mai in Rastede bei Oldenburg )
Bei vielen Terminen werden sogar beide Bands, SALTATIO MORTIS und CULTUS FEROX abwechselnd den ganzen Tag über auf unserer nagelneuen und extra großen Musikbühne für allerfeinste Stimmung sorgen .
Auf unserer zweiten Bühne und unterwegs in den Heerlagern wird bei fast allen Terminen 2005 auch TOLSTAFANZ und DIE FEUERVÖGEL dabei sein.
Weiterhin werdet Ihr bei fast allen Terminen neue oder bislang sehr selten erlebte Künstler wie „ DIE SEELENFUNKEN „ „ DIE STREUNER „ oder PILL & PANKRATZ „
genießen können.
Bitte macht doch heute schon auf Euren Homepages auf unsere einzigartige Veranstaltungsreihe MITTELALTERLICH SPECTACULUM 2005 aufmerksam und weist Eure Freunde, Leser und Gäste doch per Link auf unsere Homepage "http://www.spectaculum.de/" hin .
Mit seperater Post senden wir denen von Euch, wo uns die Adressen vorliegen, kostenlos die aktuellsten Werbematerialien zum MITTELALTERLICH SPECTACULUM 2005 und zur Veranstaltungsreihe
„MITTELALTERLICH SPECTACULUM – DARK & MYSTERY MUSIK NIGHTS „ zu.
Bitte verteilt doch dann die kommenden Flyer an all Eure Bekannten, Verwandten, Arbeitskollegen, Freunde , Mitschüler, Angestellten, Studienkollegen usw. und hängt doch die beiliegenden Plakate deutlich sichtbar in Euren Schulen, Uni`s Büros, Behörden, Firmen, Kneipen, Discos, Sportstudios usw. auf und macht möglichst viele Menschen auf unsere einzigartigen Veranstaltungen aufmerksam .
Bitte werft das Werbematerial nicht weg, sondern verbreitet es doch möglichst werbewirksam in Eurer Stadt .
Wir werden Euch im März / April 2005 noch einmal neues Werbematerial mit den Plakaten der MITTELALTERLICH SPECTACULUM – DARK & MYSTERY MUSIC NIGHTS und mit Fotopostkarten von SALTATIO MORTIS und CULTUS FEROX zusenden und werden diesem Schreiben dann für alle uns unterstützenden „ Plakataufhänger „ und „ Flyerverteiler „ eine Freikarte für das MITTELALTERLICH SPECTACULUM 2005 beilegen .
So, nun bedanke ich mich bereits heute für Eure tatkräftige und freundliche Unterstützung und freue mich auf ein Wiedersehen beim MITTELALTERLICH SPECTACULUM
Beste Grüße
Gisbert Hiller
Mittelalterliche Veranstaltungen
"http://www.spectaculum.de/" , "http://www.mystery-nights.de/"
PS:
Beste Grüße auch von unserem Werbeabteilungsleiter „ BENNY „
Zur Zeit geht es ihm recht gut, die Ärzte sind nun eigentlich ziemlich sicher, dass der Tumor in seinem rechten Sprunggelenk nicht bösartig ist und dass BENNY nun doch noch die Chance hat, das eine oder andere Jahr mit der regelmäßigen Einnahme seiner Pillen, relativ fit weiter zu leben und uns alle beim MITTELALTERLICH SPECTACULUM „ zu erfreuen .
Hoffentlich !!


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Goschi Offline




Beiträge: 2.673

12.03.2008 10:30
#22 Info vom 21.03.2005 antworten
Mittelalterlich Spectaculum - Saisonstart 2005

Endlich geht es wieder los – die Ritter kommen!!
MITTELALTERLICH SPECTACULUM – SAISONSTART 2005
Hallo liebe Heerlager, Künstler und Markthändler des MITTELALTERLICH SPECTACULUM.
Der Winter ist nun endlich vorbei, der Frühling kommt mit Riesenschritten und mit den ersten wärmenden Sonnenstrahlen erwachen auch die Ritter wieder aus ihrer Winterstarre.
Das MITTELALTERLICH SPECTACULUM, das schönste, bekannteste, beliebteste und größte Mittelalter–Kultur–Event Deutschlands mit mehr als 1.000 Teilnehmern in Mittelalterlichen Gewandungen und Rüstungen geht wieder auf die Reise.
Unsere einzigartige Mittelalterliche Erlebniswelt wird in diesem Jahr zum ersten Male wieder an den Ostertagen im Revierpark Nienhausen, in Gelsenkirchen Feldmark, genau gegenüber der Gelsenkirchener Trabrennbahn, zum Leben erweckt.
Orientiert Euch bitte an der A 42 und nehmt dort die Abfahrt Essen Katernberg / Gelsenkirchen Hessler und folgt dann der Ausschilderung „Trabrennbahn„ oder „ Revierpark „.
Der Revierpark befindet sich genau gegenüber der Gelsenkirchener Trabrennbahn und im Bereich des Rodelhügel, direkt neben den alten Tennisplätzen befinden sich im hinteren Teil des Revierparks (direkt an der Emscher) unsere Veranstaltungswiesen.
Falls Ihr Euch zur Teilnahme am diesjährigen MITTELALTERLICH SPECTACULUM noch nicht angemeldet habt, dann sendet nun bitte schnellstmöglich eine Mail mit Eurer Anmeldung an spectaculi@gmx.de, zu Hd. Gisbert Hiller (dies gilt für alle Heerlager und Künstler).
Falls Ihr als teilnehmende Heerlager oder als teilnehmende Künstler schon auf unserer Homepage http://www.spectaculum.de angekündigt seid, aber unsere Seite noch nicht mit Eurer Homepage verlinkt wurde, dann sendet bitte eine Mail mit den Informationen zu Eurer Homepage an spectaculi@gmx.de
Wir werden unsere Seite dann sofort mit Eurer Seite verlinken.
Alle Interessenten zur Teilnahme an unserem neuen, schöneren und größeren Mittelalterlichen Handwerker und Händlermarkt senden Ihre Bewerbungsmail bitte an vegetarix@t-online.de, zu Hd. Urban Bönninghaus.
Und schaut bitte alle auf unserer neu gestalteten Homepage http://www.spectaculum.de unter TEILNEHMER INFORMATIONEN nach. Dort sind sehr viele wichtige Informationen zu den Verhaltensregeln auf unseren Veranstaltungsflächen zu finden.
Erlebt auch in diesem Jahr eine einzigartige und unvergessliche Zeitreise in`s Mittelalter, täglich 10 Stunden erlebte und gelebte Geschichte für die gesamte Familie.
Am Ostersamstag, den 26. März läuft unser Programm von 13 bis 23 Uhr, am Ostersonntag den 27. März gibt es Programm von 11 bis 23 Uhr und am superpreiswerten FAMILIENTAG, an Ostermontag den 28. März von 11 bis 20.30 Uhr, kommen alle Gäste bis einschließlich 13 Jahren in den kostenlosen Genuss unserer einzigartigen Mittelalterlichen Erlebniswelt.
Auch in diesem Jahr haben wir wieder, trotz weiter verbessertem Gesamtprogramm, die Eintrittspreise der vergangenen Jahre stabil gehalten und nicht erhöht.
Alle Gäste bis einschließlich 5 Jahre zahlen auch in diesem Jahr wieder keinen Eintritt, alle Gäste von 6 bis 13 Jahren zahlen 4 Euro und alle Gäste ab 14 Jahren zahlen 8 Euro für täglich 10 Stunden allerfeinstes Unterhaltungsprogramm.
Die Besucher erleben täglich spektakuläre Ritterkämpfe der besten tschechischen Fechtmeister, es gibt in diesem Jahr einen wesentlich schöneren, größeren und attraktiveren Mittelalterlichen Handwerker und Händlermarkt, das Heerlager der Freien Ritter und wilden Horden ist mit so vielen Gruppen wie nie in Gelsenkirchen vertreten. An jedem Veranstaltungstag findet auch in diesem Jahr das TRAUMSPEKTAKEL statt, ein mittelalterliches Variete von täglich 60 bis 90 Minuten Dauer, der gruselige PESTUMZUG, ein riesiger Fackelumzug läuft auch in diesem Jahr am Ostersamstag und am Ostersonntag jeweils um 22 Uhr über das Veranstaltungsgelände und die bekannten und druckvollen Mittelalter–Bands CULTUS FEROX (Ostersamstag und Ostersonntag) und SALTATIO MORTIS (Ostersonntag und Ostermontag) spielen mehrfach täglich ihre Tages-, Abend– und Nachtkonzerte.
Weiterhin sind neue und bekannte Künstler an den Ostertagen in Gelsenkirchen dabei, zum Beispiel der NARRENKAI, die HEXE WALPURGA, der KRAFTJONGLEUR BAGATELLI, PILL & PANKRATZ, DRAGON & DAMSEL FLY, verschiedene Puppenspieler, Märchenerzähler und Marionettentheater für unsere kleinen Gäste.
Nach der Trennung von unseren bisherigen Marktorganisatoren, präsentieren wir in diesem Jahr endlich wieder einen phantasievollen, spannenden, neuen, und extra großen Mittelalter Markt (dieses Jahr mehr
als 60 Stände – letztes Jahr nur 29 Stände).
Es weht endlich wieder ein frischer Wind beim MITTELALTERLICH SPECTACULUM – kommt vorbei und begebt Euch wieder auf Entdeckungsreise – in diesem Jahr gibt es viele Neuheiten zu entdecken und zu erleben – Mut zu Neuem und Experimentierfreudigkeit stehen wieder im Vordergrund, endlich auch wieder motivierte , engagierte und zufriedene Markthändler.
Wir sind nun endlich 100 Prozent Fogelvrei frei!!
Alle weiteren Infos zu unserem einzigartigen MITTELALTERLICH–OSTER–SPECTACULUM könnt Ihr auch auf unserer neu gestalteten Homepage unter http://www.spectaculum.de nachlesen.
Auf unserer Seite http://www.spectaculum.de sind viele Fotos der teilnehmenden Künstler zu finden, ebenso sehr viele Links zu den teilnehmenden Künstlern und Heerlagern und es sind auf unserer neu gestalteten Seite sehr viele Informationstexte zum MITTELALTERLICH SPECTACULUM hinterlegt.
So nun schaut Euch unsere neu gestaltete Seite http://www.spectaculum.de an, informiert all Eure Freunde, Bekannte, Verwandte, Arbeitskollegen, Mitschüler, Studienkollegen usw. über den SAISON – START vom MITTELALTERLICH SPECTACULUM 2005 von Ostersamstag bis Ostersonntag in Gelsenkirchen und kommt mit all diesen Menschen an den Ostertagen in den Revierpark Nienhausen in Gelsenkirchen Feldmark.
Eine unvergessliche und phantastische Zeitreise in`s Mittelalter erwartet Euch und Eure Freunde.
Wir sehen uns in Gelsenkirchen.
Bitte sonniges, trockenes und halbwegs warmes Osterwetter mitbringen.
Beste Grüße
Gisbert Hiller
Mittelalterliche Veranstaltungen
PS
Der nächste SPECTACULUM -Termin:
29. April bis 1. Mai, Köln – Fühlingen, Fühlinger See
A 1 Abfahrt Köln Niehl / Fühlingen, dann Richtung Regattabahn fahren, dann auf den Parkplätzen 1, 2 oder 8 parken
Letzte Info:
Wenn Ihr noch kostenloses Werbematerial für das MITTELALTERLICH SPECTACULUM 2005 kostenlos zugeschickt haben möchtet, welches Ihr möglichst werbewirksam unter Euren Bekannten, Freunden, Verwandten, Arbeitskollegen, Mitschülern, Studienkollegen usw. in Umlauf bringen könnt, dann sendet bitte eine Mail mit Eurer aktuellen Postadresse an spectaculi@gmx.de . Wir senden das kostenlose Material dann sofort zu.
Bitte legt auch die Flyer und Plakate auf allen anderen mittelalterlichen Veranstaltungen aus, an denen Ihr sonst noch teilnehmt.


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Goschi Offline




Beiträge: 2.673

12.03.2008 10:31
#23 Info vom 25.04.2005 antworten
Neues vom Spectaculum

Hallo liebe Freunde der Veranstaltungsreihen MITTELALTERLICH SPECTACULUM und MITTELALTERLICH SPECTACULUM – DARK & MYSTERY MUSIC NIGHTS

Hier nun für Euch ganz aktuell die neuesten Informationen zu den beiden Veranstaltungsreihen :

Die Ritter kommen und erobern erstmalig auch Köln !
MITTELALTERLICH SPECTACULUM vom 29. April ( 15 Uhr Beginn ) bis zum 1. Mai am wunderschönen Fühlinger See in Köln – Fühlingen ( A 1 Abfahrt Köln – Niehl / Fühlingen )
Erstmalig präsentieren wir unseren GROSSEN, spannenden und abwechslungsreichen Mittelalter - Markt mit mehr als 100 Ständen.
Cultus Ferox, Saltatio Mortis, Die Streuner, Die Seelenfunken, Spiral Fire, Pill & Pankratz Dr. Dr. Bombastus , Kurtzweyl, die Feuervögel und viele weitere wunderbare Künstler sorgen für Eure allerfeinste Unterhaltung am Fühlinger See,
Alle Zeiten, Preise und Programme sind unter "http://www.spectaculum.de/" zu finden, dort bei Termine bitte auf KÖLN klicken.

Die Ritter kommen und erobern bereits zum 10ten Male den Freizeitpark Fredenbaum in Dortmund, City – Nord - Jubiläum, Jubiläum, Jubiläum, Jubiläum, Jubel !!
MITTELALTERLICH SPECTACULUM auch in diesem Jahr an vier Tagen in Dortmund, 5. Mai bis 8. Mai ( Himmelfahrt )
Auch dort wieder mit unserem neuen, größeren, schöneren, abwechslungsreicheren und spannenderen Mittelalter – Markt ( mehr als 100 Stände , 2004 gerade mal 45 Stände ) – geht also mal wieder auf Entdeckungstour beim MITTELALTERLICH SPECTACULUM im Fredenbaumpark
Alle Zeiten, Preise und Programme sind unter "http://www.spectaculum.de/" zu finden , dort bitte auf DORTMUND klicken.

MITTELALTERLICH SPECTACULUM erobert nun auch endlich Süddeutschland !
Nach 10 Jahren halbherziger und nicht wirklich konsequenter Planung, wird es in diesem Jahr nun endlich Realität.
Das MITTELALTERLICH SPECTACULUM, Deutschlands schönste, größte , bekannteste und beliebteste Mittelalter – Kultur – Event – Veranstaltungsreihe mit mehr als 1000 Teilnehmern in Mittelalterlichen Gewandungen und Rüstungen findet nun auch erstmalig in Südhessen, Bayern und Baden – Württemberg statt.

Folgende Termine stehen nun endgültig fest:

9. bis 11. September, Schloss Neuburg an der Kammel, Nähe Krumbach in Bayern, zwischen Ulm und Augsburg gelegen .
Unser bislang schönster und abenteuerlichster Veranstaltungsplatz, ein Traumschloss , dazu eine wunderschöne Ritterturnierarena und ganz viel Atmosphäre.

16. bis 18. September, Sportpark Erbach im Odenwald, Nähe Heidelberg, in Südhessen
Eine wunderschöne Pferderennbahn mit weitläufigen Wiesenflächen, Hecken und altem Baumbestand.

23. bis 25. September, Kloster Bad Schussenried, Nähe Ravensburg am Bodensee, in Baden – Württemberg
Eine riesige Klosteranlage , ein altes Kloster mit einer Kirche und alten Klostermauern und ein Neues Kloster – wie ein gigantisches Schloss

Alle Zeiten, Preise und Programme sind unter "http://www.spectaculum.de/" zu finden, dort bitte auf NEUBURG an der Kammel oder ERBACH oder BAD SCHUSSENRIED klicken .

Unsere Homepage "http://www.spectaculum.de/" ist nun nach wochenlangen Umbautätigkeiten Neugestaltungen und völlig neuen Bereichen komplett fertig gestellt.
Das Erscheinungsbild der Seite wurde ganz neu und modern gestaltet, die Navigation auf der Seite wurde deutlich optimiert, ein FORUM wurde eröffnet und es wurden sehr viele neue Informationen , Links , Fotos usw. eingebaut .
Schaut es Euch an und informiert Euch umfangreich über alle Orte, Termine und Programme unter "http://www.spectaculum.de/"

Auch unsere Veranstaltungsreihe MITTELALTERLICH SPECTACULUM – DARK & MYSTERY MUSIC NIGHTS ist nun in der Planung endgültig abschlossen und der Vorverkauf für diese einzigartigen Medieval, Gothic und Metal – Festivals wurde nun über CTS und Ticketonline eröffnet.

Die Termine in Fürth und Düsseldorf fallen nun leider aus. Es konnte kein zugkräftiges Programm eingebucht werden, aber für alle übrigen 9 Termine stehen die Programme nun fest.

SCHANDMAUL, IN EXTREMO, SUBWAY TO SALLY, CULTUS FEROX, SALTATIO MORTIS, FAUN, MIDNATTSOL, SCHELMISH und POTENTIA ANIMI werden gewaltig einheizen und für unvergleichliche Stimmung in den trüben, grauen und langweiligen Herbstnächten 2005 sorgen.

Die Karten zu diesen Mittelalter – Musik – Festivals sind ab sofort zu erhalten unter "http://www.eventim.de/" und "http://www.ticketonline.de/" und "http://www.extratix.de/"
Ebenso über die Hotlines 01805 / 570000 und 0180 / 5170517 ( je 0.12 Euro / Minute )
Alle Zeiten , Preise und Programme sind zu finden unter "http://www.mystery-nights.de/"

Dort können selbstverständlich auch sicher und bequem Tickets online geordert werden.

So, das waren die aktuellsten Informationen zum MITTELALTERLICH SPECTACULUM und zu den MITTELALTERLICH SPECTACULUM – DARK & MYSTERY MUSIC NIGHTS für heute .

Ich hoffe, dass wir uns in Köln und in Dortmund sehen – bringt bitte Sonnenschein und trockenes Wetter mit

Bitte mailt diese Infos auch zu all Euren Freunden, Bekannten Verwandten, Arbeitskollegen, Mitschülern, Angestellten und Studienkollegen weiter und begebt Euch mit all diesen Menschen in Köln und Dortmund auf eine unvergessliche Zeitreise zurück ins Mittelalter.

Beste Grüße und besten Dank und viel Spaß beim MITTELALTERLICH SPECTACULUM

Gisbert Hiller
Mittelalterliche Veranstaltungen, Viehfeldstraße 27 a, 48317 Drensteinfurt


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Goschi Offline




Beiträge: 2.673

12.03.2008 10:32
#24 Info vom 25.05.2005 antworten
Hallo liebe Freunde von Deutschlands schönster, größter, bekanntester und beliebtester Mittelalter–Kultur–Event–Veranstaltungsreihe dem MITTELALTERLICH SPECTACULUM.

Endlich sind die kalten und nassen Maitage vorbei und nun kommen die sonnenverwöhnten Veranstaltungen in Lich und in Neunkirchen im Saarland.

MITTELALTERLICH SPECTACULUM am Donnerstag, den 26. Mai (Fronleichnam) von 11 bis 24 Uhr, am Freitag, den 27. Mai von 16 bis 24 Uhr, am Samstag, den 28. Mai von 13 bis 24 Uhr und am Sonntag, den 29. Mai von 11 bis 20.30 Uhr im wunderschönen Schlosspark in LICH, in der Nähe von Gießen.
Live dabei: Die Streuner, Die Seelenfunken, Saltatio Mortis, Spiral Fire, Cultus Ferox, Die Feuervögel, Tolstafanz und viele weitere hochkarätige Künstler.

Alle Infos, Zeiten, Preise und Programme sind zu finden unter "http://www.spectaculum.de/"

MITTELALTERLICH SPECTACULUM am Samstag, den 4. Juni von 13 bis 24 Uhr und am Sonntag, den 5. Juni von 11 bis 20.30 Uhr im weitläufigen Wagwiesental in NEUNKIRCHEN im Saarland, in der Nähe von Saarbrücken.
Live dabei:Die Streuner, Die Seelenfunken, Saltatio Mortis, Die Feuervögel, Cultus Ferox, Tolstafanz und viele weitere hochkarätige Künstler.

Alle Infos, Zeiten, Preise und Programme sind zu finden unter "http://www.spectaculum.de/"

MITTELALTERLICHE SOMMERNÄCHTE in HOHENWESTEDT

Wegen des nassen und kalten Pfingstwetters findet in diesem Jahr eine zweite Veranstaltung MITTELALTERLICH SPECTACULUM 2005 im wunderschönen Park Wilhelmshöhe in Hohenwestedt statt.

MITTELALTERLICH SPECTACULUM vom 5. bis zum 7. August 2005 in Hohenwestedt.

Freitag, 5. August 2005 von 14 bis 24 Uhr
Samstag, 6. August 2005 von 11 bis 24 Uhr
Sonntag, 7. August 2005 von 11 bis 21 Uhr

Jeder Gast ab 14 Jahren, der seine Eintrittskarte vom Pfingstspektakel in Hohenwestedt vorlegt, erhält auf die 16–Euro–Karte 3 Euro Rabatt und auf die 10–Euro–Karte 2 Euro Rabatt.

Jeder Gast von 6 bis 13 Jahren erhält mit seiner vorgelegten Eintrittskarte vom Pfingstspektakel in Hohenwestedt auf die 8–Euro–Karte 2 Euro Rabatt und auf die 5–Euro–Karte 1 Euro Rabatt.

Die Besucher erwartet im wunderschönen und schattigen Buchenwäldchen des Parkes Wilhelmshöhe in Hohenwestedt ein großer Mittelalterlicher Handwerker– und Händlermarkt mit mehr als 100 Ständen, ein riesiges Heerlager der freien Ritter und wilden Horden und ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm auf zwei großen Bühnen mit Cultus Ferox, Saltatio Mortis, Bagatelli, Hexe Walpurga, Dr. Dr. Bombastus, Die Seelenfunken, Spiral Fire, Fakirduo Rafftan, Pill und Pankratz und vielen weiteren Künstlern.

Besonders auch für die Kinder werden zahlreiche Programmpunkte geboten (Puppentheater, Zauberer, Strohspielplätze, Marionettentheater usw.)

In der Turnierarena werden die LÖWENRITTER am Samstag um 17.30 Uhr und am Sonntag um 15.30 Uhr ein spektakuläres Ritterturnier präsentieren (Freitag kein Turnier zu Pferde, aber zahlreiche Kampfvorführungen der Fußkampfgruppen)

Die ursprünglich für diesen Termin vom 5. bis zum 7. August geplante Veranstaltung im Werftpark Kiel findet aus organisatorisch/logistischen Gründen nicht statt.

Bitte macht nun alle Eure Freunde, Bekannten, Verwandten, Arbeitskollegen, Mitschüler und Studienkollegen auf die MITTELALTERLICHEN SOMMERNÄCHTE vom 5. bis zum 7. August im Park Wilhelmshöhe in Hohenwestedt aufmerksam.
Beste Grüße

Gisbert Hiller
Mittelalterliche Veranstaltungen


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Goschi Offline




Beiträge: 2.673

12.03.2008 10:32
#25 Info vom 29.06.2005 antworten
Hallo liebe Freunde des MITTELALTERLICH SPECTACULUM,

unsere vierwöchige „Sommerpause „ nach dem SPECTACULUM in Neunkirchen ist nun endlich vorbei und in den nächsten 4 Wochen finden wieder 4 SPECTACULI Termine hintereinander statt.

Los geht es bereits an diesem Wochenende, dem 02. und 03. Juli in den wunderschönen Kasseler Karlsauen. An beiden Tagen mit CULTUS FEROX und SALTATIO MORTIS und mit einem wirklich großen und wunderschönen Mittelalter Markt.
Campen und zelten ist auf einem Campingplatz in unmittelbarer Nähe zum Veranstaltungsgelände möglich.

Danach geht es an unserem schönsten und beliebtesten Veranstaltungsort, dem Schlosspark Bückeburg bei Minden am 09. und 10. Juli mit großem Programm und mit einem riesigen Mittelaltermarkt und mit einem gigantischen Heerlager – Bereich weiter.

Die Bückeburger Veranstaltungen sind immer das größte Heerlager – Treffen der Saison. Mehr als 70 Heerlager – Gruppen mit vielen hundert Teilnehmern werden pro Wochenende in Bückeburg erwartet.

CULTUS FEROX und SALTATIO MORTIS werden beide Tage über in Bückeburg aufspielen und zusammen mit zahlreichen anderen Künstlern für geniale Stimmung in den lauen und herrlich warmen Sommernächten vor dem gewaltigen Mausoleum in Bückeburg sorgen.

Und am darauf folgenden Wochenende geht die Mittelalter – Party im Schlosspark Bückeburg weiter.

Vom 15. bis zum 17. Juli werden noch einmal CULTUS FEROX an allen 3 Tagen, SALTATIO MORTIS am Samstag und Sonntag und zahlreiche weitere Künstler die tausenden Mittelalterfreaks aus ganz Deutschland dazu bringen, zusammen mit den Glühwürmchen des Bückeburger Schlossparks um die Wette zu strahlen (weitere Infos sind zu finden unter "http://www.spectaculum.de/").

Zelten und campen ist auf unseren riesigen Park – und Zeltwiesen direkt neben dem Veranstaltungsgelände komplett kostenlos. Wasser, Strom und Toiletten stehen kostenlos zur Verfügung, pro Wochenende wird pro Fahrzeug nur 3 Euro Parkgebühr kassiert.

Am ersten Wochenende kann man bereits ab Freitag in Bückeburg campen, am zweiten Wochenende ist das campen bereits ab Donnerstag kostenlos für alle friedlichen, ruhigen und netten Gäste erlaubt. Anmelden zum Campen muss man sich nicht, einfach vorbei kommen und aufbauen (Wohnwagen und Wohnmobile sind auch erlaubt).

Und wer dann immer noch nicht genug gecampt und gezeltet hat, der besucht uns dann sofort am darauf folgenden Wochenende auf dem wunderschönen Mehrzweckgelände in Aurich – Tannenhausen in der herrlichen Ferienregion Ostfriesland.

Hier in Aurich – Tannenhausen gastiert das MITTELALTERLICH SPECTACULUM zum ersten Male. Am Freitag und Samstag spielen CULTUS FEROX und am Samstag und Sonntag spielen SALTATIO MORTIS auf der Musikbühne in Aurich – Tannenhausen auf.

Zahlreiche weitere Künstler sind in Aurich mit dabei. Alle weitere Infos findet Ihr detailliert unter "http://www.spectaculum.de/".

Auch in Aurich könnt Ihr kostenlos campen und zelten, ebenfalls in unmittelbarer Nähe zum Veranstaltungsgelände und nur 100 Meter entfernt vom SPECTACULUM – Gelände lädt ein riesiger Badesee mit herrlich klarem Wasser zum Baden ein.

Also auf geht es in den nächsten 4 Wochen zu unseren vier Juli – Terminen MITTELALTERLICH SPECTACULUM in Kassel, Bückeburg, Bückeburg und Aurich – Tannenhausen .

Wir freuen uns auf Euch, bringt Sonnenschein, Trockenheit und bitte 25 Grad Wärme mit.

Beste Grüße und viel Spaß beim MITTELALTERLICH SPECTACULUM

Gisbert Hiller

Mittelalterliche Veranstaltungen

PS
Auch bereits heute vormerken:

MITTELALTERLICH SPECTACULUM vom 5. bis zum 7. August findet nicht wie ursprünglich geplant im Werftpark Kiel, sondern im wunderschönen Park Wilhelmshöhe in Hohenwestedt bei Neumünster statt.

Nach den überaus kalten und fürchterlich nassen Pfingsttagen veranstalten wir nun vom 5. bis zum 7. August unsere Mittelalterlichen Sommernächte im Schatten spendenden Buchenwäldchen des Parks Wilhelmshöhe in Hohenwestedt.

Bitte die alten Eintrittskarten des Pfingst – Spectaculum in Hohenwestedt mitbringen. Wer die Karten von Pfingsten an den Tageskassen vorzeigt, erhält pro Karte 1 bis 3 Euro Preisnachlass auf die neu zu kaufenden Eintrittskarten.


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Goschi Offline




Beiträge: 2.673

12.03.2008 10:33
#26 Info vom 29.08.2005 antworten
Hallo liebe Freunde des einzigartigen Mittelalter – Kultur – Festival , dem MITTELALTERLICH SPECTACULUM

Der Höhepunkt der Saison und gleichzeitig der Saisonabschluss 2005 im Öjendorfer Volkspark in Hamburg steht nun unmittelbar bevor.

Die Wetterprognosen hören sich für die nächsten Tage , einschließlich des Veranstaltungswochenendes vom 2. bis 4. September allerbestens an , 25 angenehme Grad , spätsommerlich sonnig und komplett trocken - hoffen wir mal, dass sich das Wetter nun so einstellt.

Freitag, den 2. September von 16 Uhr bis 24 Uhr geht es im wunderschönen Öjendorfer Volkpark bereits los. Freitag ist SCHNUPPERTAG mit etwas kleinerem Künstlerprogramm als sonst üblich und mit 6 Euro Eintritt für Erwachsene und 3 Euro Eintritt für Jugendliche.

Am Samstag, den 3. September läuft dann das volle Programm mit allen bekannten und beliebten Künstlern von 13 Uhr bis nach Mitternacht.

Am Familientag , Sonntag, den 4. September von 11 Uhr bis 20.30 Uhr darf jeder Gast ab 14 Jahren, der eine Eintrittskarte kauft, einen Gast von 6 bis 13 Jahren kostenlos mitbringen.

Orientiert euch an der A 1 - Richtung Lübeck, dort die Abfahrt Hamburg – Öjendorf nehmen und dann den Beschilderungen „ RITTER „ und „ PARKEN RITTER „ folgen.

Auf unseren Parkwiesen gibt es genügend Möglichkeiten zum kostenlosen Zelten. Bitte auf "http://www.spectaculum.de/" nachlesen und dort bei Termine unter Hamburg nachschauen ( Anfahrt und Übernachtung )


Endlich ist es soweit !!! – Auf vielfachen Wunsch nun endlich zu kaufen:

Die GANZJAHRES – EINTRITTSKARTE für das MITTELALTERLICH SPECTACULUM 2006 !!!

Beliebig oft kostenloser Eintritt an 20 Veranstaltungswochenenden und an ca. 45 Veranstaltungstagen 2006 bei allen bekannten und neuen Veranstaltungsorten incl. aller Programmpunkte.

Erwachsene zahlen 100 Euro je Karte und Jugendliche zahlen 50 Euro pro GANZJAHRES – EINTRITTSKARTE für das komplette MITTELALTERLICH SPECTACULUM 2006

Kostenlos dazu gibt es 2 Freikarten für eine DARK & MYSTERY MUSIC NIGHT 2005 in einem Ort nach Wahl und die Teilnahme an der großen VIP – PARTY aller GANZJAHRES – KARTEN – Inhaber an einem Freitag 2006 in Bückeburg.

Der Verkauf dieser exclusiven GANZJAHRES – EINTRITTSKARTEN findet ausschließlich in der Zeit vom 12. September 2005 bis zum 13. Oktober 2005 statt. Danach werden diese exclusiven GANZJAHRES – EINTRITTSKARTEN für das MITTELALTERLICH SPECTACULUM 2006 nicht mehr zu kaufen sein.

Alle Infos dazu unter "http://www.spectaculum.de/"


MITTELALTERLICH – SPECTACULUM – DARK & MYSTERY MUSIC NIGHTS 2005

5 Veranstaltungsorte könnt Ihr besuchen ( Neumünster, Bremen, Dortmund, Saarbrücken und Karlsruhe ) und 10 verschiedene Bands könnt Ihr Live erleben ( In Extremo, Schandmaul, Subway To Sally, Faun, Qntal, Saltatio Mortis, Cultus Ferox, Midnattsol, Schelmish und Potentia Animi )

Der Vorverkauf läuft bereits auf vollen Touren. Karten gibt es unter "http://www.eventim.de/" , "http://www.ticketonline.de/" und "http://www.extratix.de/" , ebenso unter den Hotlines 01805 / 570 000 und 0180 / 517 0 517 ( je 0.12 Euro / Min )

Sichert Euch rechtzeitig die Eintrittskarten für diese phantastischen Mittelalter – Rock – Festivals in den angesagten Veranstaltungshallen Deutschlands, So kann man doch der trüben und tristen Herbstzeit 2005“ entfliehen“.


Aber zuerst sehen wir uns nun vom 2. bis zum 4. September im Öjendorfer Volkspark in Hamburg – Öjendorf zum Saisonabschluss 2005 im Norden Deutschlands .
Bringt Eure Zelt – und Campingsachen mit, das Wetter wird am kommenden Wochenende genial und absolut geeignet zum Zelten .

Beste Grüße

Gisbert Hiller
Mittelalterliche Veranstaltungen
Infos : "http://www.spectaculum.de/" und "http://www.mystery-nights.de/" , Kontakt : "mailto:spectaculi@gmx.de"


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Goschi Offline




Beiträge: 2.673

12.03.2008 10:33
#27 Info vom 14.03.2006 antworten
Hallo liebe Freunde des MITTELALTERLICH SPECTACULUM

Die lange, kalte und schneereiche Winterpause ist nun gluecklicherweise fast vorbei, am kommenden Wochenende startet nun endlich das 1. Mittelalter - Hallen - Festival - Deutschlands in den Zentralhallen in Hamm.

Aktuelle Wetterprognose fuer Hamm: Tagsueber 4 bis 5 Grad plus, Nachts 2 bis 4 Grad minus, insgesamt trocken - das waere das richtige Wetter fuer eine Hallen - Veranstaltung mit angeschlossenen Freiflaechen!

Grosser Mittelalterlicher Handwerker und Haendlermarkt mit inzwischen mehr als 90 Staenden in den Hallen und auf den Freiflaechen, mehr als 15 Heerlager werden sich zum Winterbiwak nach Hamm wagen, Pill & Pankratz, Bagatelli, Narrenkai, Dr. Dr. Bombastus, Violetta und auch die Hexe Walpurga werden fuer Unterhaltung sorgen, die Fechtkampgruppe Fictum laesst es bei den Ritterkaempfen zu Fuss taeglich 6 mal gewaltig krachen und scheppern und insgesamt 7 Bands sorgen an den 3 Veranstaltungstagen fuer geniale Live Musik.

Dazu die Nachtkonzerte am Freitag von 21 Uhr bis 1 Uhr mit Potentia Animi und Schelmish, am Samstag von 21 Uhr bis 1 Uhr mit Violet, Faun und Saltatio Mortis und am Sonntag mit Scharlatan und den Streunern von 20 Uhr bis 22:30 Uhr.


Der Markt ist am Freitag von 11 Uhr bis 23 Uhr geoeffnet, am Samstag von 11 Uhr bis 23 Uhr und am Sonntag von 11 Uhr bis 21 Uhr.

Die Eintrittskarten zur Veranstaltung kosten:

Markt, Heerlager, Ritterkaempfe und Kuenstlerprogramm, Gaeste bis 2 Jahre einschl. kostenlos, Gaeste 3 bis 5 Jahre, 2 Euro, Gaeste 6 bis 13 Jahre, 4 Euro und Gaeste ab 14 Jahre, 6 Euro

Nachtkonzerte, je Abend zwei Bands, Fr. und Sa. 21 Uhr bis 1 Uhr, So. 20 Uhr bis 22.30 Uhr, Gaeste 6 bis 13 Jahre, 3 Euro, Gaeste ab 14 Jahre, 6 Euro


Es stehen direkt neben der Halle 1200 kostenlose Parkplaetze zur Verfuegung und auf den Wiesen - Randbereichen dieses Grossparkplatzes, duerfen alle Gaeste kostenlos zelten oder campen.

In der Naehe dieser Zelt und Campingbereiche stehen die gesamte Zeit ueber kostenlose Toiletten (vielleicht sogar Duschen, wird noch abgeklaert) zur Verfuegung.

Strom und Wasser kann man dort auf dem Grossparkplatz ebenfalls kostenlos entnehmen.


Orientiert Euch an der A 2, an der A 44 oder an der A 1, Abfahrt Hamm - Centrum, von dort aus der Beschilderung ZENTRALHALLEN folgen.


JAHRESKARTEN 50 Euro MITTELALTERLICH SPECTACULUM 2006, letztmalige Bestellmoeglichkeit bis zum 31. Maerz 2006 Alle Infos dazu unter http://www.spectaculum.de, dort bitte auf JAHRESKARTEN 2006, 50 Euro klicken.


Start der Open - Air Saison MITTELALTERLICH SPECTACULUM 2006: Ostersamstag 15. April bis Ostermontag 17. April 2006, Revierpark Nienhausen, Gelsenkirchen - Feldmark mit phantastischem Kuenstlerprogramm

Alle Infos: http://www.spectaculum.de


Beste Gruesse

Gisbert Hiller

Mittelalterliche Veranstaltungen

Infos: [url=http://www.spectaculum.de]http://www.spectaculum.de[/url


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Goschi Offline




Beiträge: 2.673

12.03.2008 10:35
#28 Info vom 02.02.2007 antworten
Neuigkeiten vom MITTELALTERLICH SPECTACULUM

Hallo liebe Freunde des MITTELALTERLICH SPECTACULUM, dem einzigartigen MITTELALER - KULTUR - FESTIVAL.
In der naechsten Woche ist es dann ja endlich soweit, die lange Zeit ohne ein MITTELALTERLICH SPECTACULUM ist nun endlich vorbei.

Am 10. und 11. Februar starten wir in den Zentralhallen in Hamm mit unserem ersten MITTELALTER - HALLEN - FESTIVAL im Jahre 2007.

Mehr als 100 Marktstaende werden in Hamm in den Hallen und vor dem Haupteingang aufbauen, einige mutige Heerlager werden ihre Zelte auf den Wiesen neben der Gauklerhalle aufbauen, die Fusskampfgruppen FICTUM und NEMANICE nehmen zum ersten Mal in diesem Jahr den langen Anfahrtsweg aus der Region Prag in Angriff, um sich in Hamm fuer Euch spektakulaere Kaempfe mit Aexten und Morgensternen zu liefern und die besten und beliebtesten Kuenstler und Bands der Mittelalterszene fiebern dem Auftritt in Hamm entgegen.

Am Samstag werden FAUN, SALTATIO MORTIS und RAYNEKE fuer geile Mucken sorgen und am Sonntag werden SCHELMISH, STREUNER und RAYNEKE Euch gewaltig einheizen.

Auf der Gauklerbuehne sorgen PILL & PANKRATZ, CONFUSI, BAGATELLI, Dr. Dr. BOMBASTUS und FORZARELLO fuer Aufruhr. In den Marktgaengen und in den Kinderbereichen sorgen DER HAeSSLICHE HANS, DER KIEPENKASPER, WILLIAM der ZAUBERER und ein PUPPENTHEATER fuer die Unterhaltung der kleinen und grossen Gaeste.

Samstag geht es in Hamm bereits um 11 Uhr los und erst um 1 Uhr in der Nacht wird die Party in den Hallen beendet sein.
Am Sonntag starten wir ebenfalls um 11 Uhr und das Fest endet um 20 Uhr.

Also - auf geht's zum einzigartigen MITTELALTER - HALLEN - FESTIVAL am 10. und 11. Maerz in die Zentralhallen nach Hamm.
Und zieht Euch gerne Eure geilsten Mittelalter - Klamotten an, in den Hallen ist es warm, trocken und windstill, kein Abbruch wegen Sturm droht (siehe Dortmund 2006) Ihr muesst nicht durchgefroren und klitschnass frueher nach Hause fahren, endlich koennt Ihr Euer gezahltes Eintrittsgeld mal ohne jegliches Wetterrisiko komplett ausnutzen und geniessen.

OSNABRUeCK 2007
Bereits heute den zweiten Termine 2007 vormerken: MITTELALTER - HALLEN - FESTIVAL am 24. und 25. Februar in den Hallen Gartlage in Osnabrueck mit CULTUS FEROX, SALTATIO MORTIS, SCHELMISH, STREUNER und RAYNEKE

HOMEPAGE SPECTACULUM:DE
In den letzten Wochen haben wir auch wieder ganz fleissig an der Aktualisierung unserer Homepage "http://www.spectaculum.de/" gebastelt.

Die Galerien wurden neu erstellt und umfangreich ergaenzt sowie alle fuer 2007 gebuchten Kuenstler wurden mit Fotos auf den Seiten der jeweiligen Veranstaltungsorte eingebaut. Viele weitere Informationsseiten wurden aktualisiert und auf den neuesten Stand gebracht.

Schaut doch mal wieder vorbei unter "http://www.spectaculum.de/"

JAHRESKARTEN 2007
Und zum Schluss noch die gute Nachricht fuer alle Fans des MITTELALTERLICH SPECTACULUM welche bislang noch nicht das Geld fuer die JAHRESKARTEN 2007 zusammen hatten.

Wir haben uns auf vielfachen Wunsch unserer Gaeste dazu entschlossen, die Bestellmoeglichkeit fuer die JAHRESKARTEN 2007 noch einmal bis zum 21. April 2007 zu verlaengern.

Und Ihr koennt die Karten immer noch zum Sonderpreis von 63 Euro pro JAHRESKARTE bestellen.
Viele Gaeste wollten mit dem Bestellen halt warten, bis unsere gesamten Bands und Kuenstler fuer 2007 feststehen.

Das ist ja jetzt endlich der Fall, nun koennt Ihr die JAHRESKARTEN 2007 getrost kaufen.

MITTELALTERLICHE - HALLEN - WEIHNACHTSWELT
Und noch einen weiteren Anreiz gibt es nun zum Kauf der Jahreskarten 2007, naemlich die Tatsache, dass wir vom 21. Dezember 2007 bis zum 26. Dezember 2007 in einer 10 tausend qm grossen Veranstaltungshalle in NRW eine MITTELALTERLICHE - HALLEN - WEIHNACHTSWELT praesentieren werden.

Erstmalig und einmalig wird ein Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt in einer trockenen und windstillen Halle durchgefuehrt. Kein Regen plaetschert in den heissen Met und kein Sturm reisst den Besuchern den Schmachtlappen aus der Hand - in der Halle herrscht aber trotzdem eine kalte und winterliche Weihnachtsmarkt Atmosphaere.

Am 24. Dezember veranstalten wir mit zahlreichen Top - Bands der Mittelalter Szene die SCHEINHEILIGE NACHT und auch am 1. und am 2. Weihnachtstag wird die MITTELALTERLICHE - HALLEN - WEIHNACHTSWELT geoeffnet haben.

Und auch diese Veranstaltung, mit allen Nachtkonzerten der besten Mittelalter Bands, koennen unsere JAHRESKARTEN KAeUFER 2007 natuerlich ebenfalls kostenlos an allen 6 Veranstaltungstagen besuchen,.

Wir sehen uns nun am 10. und 11. Februar in Hamm

Beste Gruesse
Gisbert Hiller

Mittelalterlich Spectaculum
Projektleitung Gisbert Hiller
Viehfeldstrasse 27 a
48317 Drensteinfurt
Info: http://www.spectaculum.de


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Goschi Offline




Beiträge: 2.673

12.03.2008 10:36
#29 Info vom 22.02.2007 antworten
Hallo liebe Freunde des MITTELALTERLICH SPECTACULUM, dem einzigartigen Mittelalter Kultur Festival

Es sind ja leider immer noch 6 Wochen bis zum Open - Air Saisonstart 2007 vom 7. bis zum 9. April im Revierpark Nienhausen in Gelsenkirchen. Aber dafuer steht das naechste Mittelalter - Hallen - Festival nun direkt vor der Tuer.

Gut, dass wir am 24. und 25. Februar in der Halle sind, denn fuer das Wochenende wird mal wieder reichlich Regen gemeldet, aber dass stoert uns ja in der warmen, trockenen und windstillen Halle Gartlage in Osnabrueck ueberhaupt nicht.

70 Staende werden dort drinnen und draussen insgesamt aufgebaut. Am Samstag sorgen SCHELMISH, CULTUS FEROX und RAYNEKE fuer Stimmung und am Sonntag werden die STREUNER, SALTATIO MORTIS und RAYNEKE einheizen.

Zahlreiche weitere Kuenstler sind in Osnabrueck ebenfalls dabei.
Wir sehen uns also am 24. und 25. Februar in der Halle Gartlage in Osnabrueck, taeglich ab 11 Uhr werden die Hallen geoeffnet sein, Karten fuer Markt, Heerlager, Ritterkaempfe, Buehnenprogramme und fuer die Nachtkonzerte sind in ausreichender Zahl an den Tageskassen jeweils ab 10.30 Uhr zu erhalten.

RHEINBERG
Und weiter geht es dann bereits am 10. und 11. Maerz in den gigantisch grossen Hallen der Messe Niederrhein in Rheinberg bei Duisburg mit dem naechsten Mittelalter - Hallen Festival und mit Faun, Saltatio Mortis, Schelmish und mit den Streunern

NEUMUeNSTER
Und auch die Spectaculi - Fans im Raum Hamburg / Kiel kommen vor dem Saisonstart 2007 unter freiem Himmel an Pfingsten in Hohenwestedt noch auf Ihre Kosten.

Das letzte Mittelalter Hallen Festival fuer 2007 findet nun am 17. und 18. Maerz 2007 in den Holstenhallen 4 und 5 in Neumuenster statt.

Am Samstag den 17. Maerz sind alleine 4 Band dort in den Hallen am toben und zwar: SCHELMISH, STREUNER, POTENTIA ANIMI und HEIDENLAeRM

GELSENKIRCHEN
Und bereits heute vormerken, MITTELALTERLICH SPECTACULUM unter freiem Himmel, am 7., 8. und 9. April geht es im Revierpark Nienhausen in Gelsenkirchen Feldmark zum Ostereier suchen nach draussen. SALTATIO MORTIS, POTENTIA ANIMI, SCHELMISH und STREUNER werden die Eier verstecken, suchen muesst Ihr sie.

JAHRESKARTEN 2007
Nutzt nun endlich Eure Chance fuer den Kauf der Jahreskarten 2007. Die Karten fuer alle Termine 2007, mit allen Programmpunkten wie Ritterturnier, Falkenshow, Drachenshow, Nachtkonzerte in den Hallen und draussen, kosten weiterhin 63.00 Euro pro Karte.
Alle Infos dazu auf der Homepage unter JAHRESKARTEN 2007 zu 63 EURO

FAMILIENTAGE
Als erster und einziger Veranstalter in Deutschland gewaehren wir allen Gaesten bis einschliesslich 15 Jahre am jeweils letzten Veranstaltungstag eines Veranstaltungswochenendes 2007 unter freiem Himmel, den kostenlosen Eintritt zum MITTELALTERLICH SPECTACULUM.

Sammelt also immer am letzten Tag eines Wochenendes alle Eure Kinder, alle deren Freunde und alle Kinder Eurer gesamten Wohnsiedlung ein, chartert einen Bus und besucht mit der gesamten Kinderschar das MITTELALTERLICH SPECTACULUM.

Alle Kinder bis 15 Jahre einschliesslich werden kostenlos eingelassen, wo gibt es ein derartiges Angebot denn noch einmal in Deutschland ?? ---- Nirgendwo!!

HOMEPAGE
Unsere Homepage ist fast komplett auf den aktuellen Stand 2007 gebracht. Viele Wochen Arbeit vom Programmierer und von mir stecken da nun wieder drin, besucht unsere Homepage "http://www.spectaculum.de/" und stoebert darin herum. Unendlich viel an Informationen und unglaublich viele Bilder in zahlreichen Galerien sind dort neu zu finden.

WERBEMATERIAL
Unsere neuen Plakate und Flyer mit einer praechtigen Fotocollage aus gut einem dutzend Fotos vom MITTELALTERLICH SPECTACULUM sind inzwischen auch fertig geworden. Zusammen mit unserem neuen Plakat "Die Live Bands 2007" koennt Ihr diese Poster kostenlos in Osnabrueck mit nach Hause nehmen.

So, und nun nicht mehr lange warten, am Samstag die stinkende Kutsche starten und nach Osnabrueck in die Halle Gartlage kommen.
Gute Anfahrt (druckt Euch den Anfahrtsplan auf der Osnabruecker Seite ueber MAP 24 aus)

Beste Gruesse
Gisbert Hiller
Mittelalterlich Spectaculum - Projektleitung Gisbert Hiller
Viehfeldstrasse 27 a
48317 Drensteinfurt
Info: http://www.spectaculum.de


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Goschi Offline




Beiträge: 2.673

12.03.2008 10:37
#30 Info vom 06.03.2007 antworten
Neuigkeiten vom MITTELALTERLICH SPECTACULUM

Hallo liebe Freunde des MITTELALTERLICH SPECTACULUM, dem einzigartigen MITTELALTER KULTUR FESTIVAL.

Am kommenden Wochenende geht es dann mit dem dritten und leider schon vorletzten MITTELALTER HALLEN FESTIVAL 2007 in den riesigen Hallen der Messe Niederrhein in Rheinberg bei Duisburg weiter.

Unglaubliche 120 Staende werden wir diesmal komplett in den 3 Hallen praesentierten. Die Besucher muessen diesmal nicht ueber verschlammte Freiflaechen gehen. Die Hallen in Rheinberg sind wesentlich groesser als die kleinen Hallen in Hamm und Osnabrueck und fast alle Staende stehen wettersicher in den Hallen.

Draussen vor den Messehallen sind diesmal nur die Schmieden, die Baeckerei und zwei Braetereien aufgebaut. Zusaetzlich werden dort die tschechischen Fusskaempfer um ihre Fusskampfarena herum ihre Zelte aufschlagen.

In den Hallen garantieren FAUN, SCHELMISH, SALTATIO MORTIS, die STREUNER und RAYNEKE fuer die allerbeste Stimmung und zahlreiche Gaukler sorgen auf den Buehnen ebenfalls fuer allerfeinste Unterhaltung.

Die Hallen sind am Samstag, den 10. Maerz von 11 Uhr bis 01 Uhr geoeffnet und am Sonntag von 11 Uhr bis 20 Uhr. Eintrittskarten gibt es in ausreichender Zahl jeweils ab 10.30 Uhr an den Tageskassen.

Und in vier Wochen starten wir dann ja auch schon mit unserem ersten MITTELALTERLICH SPECTACULUM des Jahres 2007 unter freiem Himmel und zwar an den drei Ostertagen vom 7. bis zum 9. April im Revierpark Nienhausen in Gelsenkirchen Feldmark.

NEUMUeNSTER
Unser letztes MITTELALTER HALLEN FESTIVAL des Jahres 2007 findet dann schon in der naechsten Woche in den gewaltig grossen Holstenhallen 4 und 5 in Neumuenster statt. Dort werden wir allen Fans des MITTELALTERLICH SPECTACULUM aus Kiel und Hamburg und aus allen Regionen Schleswig-Holsteins einen praechtigen Markt mit mehr als 100 Staenden und phantastische Buehnenprogramme bieten. Am Samstag, den 17. Maerz heizen allein 4 Bands den Gaesten ein und zwar SCHELMISH, POTENTIA ANIMI, HEIDENLAeRM und die STREUNER.

Also, Ihr "Nordmaenner und Nordfrauen" in der naechsten Woche geht es bei Euch los. Der Vorsaisonstart 2007 in den Holstenhallen am 17. und 18. Maerz, und Open Air starten wir in Eurer Region in diesem Jahr vom 26. bis zum 28. Mai im wunderschoenen Park Wilhelmshoehe in Hohenwestedt. Diesmal also wieder an unserem alten Traditionstermin, dem Pfingstwochenende.

HOMEPAGE
Besucht unsere Homepage und informiert Euch ueber alle Neuheiten des Jahres 2007. Alle Informationen ueber die Programme, Preise, Veranstaltungszeiten usw. sind dort aktualisiert zu finden. Zahlreiche neue Fotos in unseren ueberarbeiteten Galerien koennt Ihr Euch natuerlich auch gerne ansehen.

GAeSTEBUCH
Unser Gaestebuch habe ich leider am 01. Maerz fuer immer geschlossen, weil sich dort zum wiederholten Male anonyme Spinner mit ihren Geschaeftsschaedigungen, Beleidigungen, Verleumdungen und Verunglimpfungen ausgetobt haben.

Dieses Gaestebuch sollte ein kostenloser Service fuer unsere Gaeste sein, um sachliche und konstruktive Kritik zu ueben. Leider mussten wir, wie schon zahlreiche Gaestebuchbetreiber vor uns auch erkennen, dass dieses Gaestebuch immer wieder von Spinnern und Idioten fuer uebelste Beschimpfungen gegen mich und gegen meine Veranstaltungen genutzt wurde.

Deshalb habe ich das Gaestebuch nun fuer immer geschlossen. Ich freue mich aber auch weiterhin ueber Eure sachliche und faire Kritik, welche meine Veranstaltungsreihe MITTELALTERLICH SPECTACULUM verbessern kann. Bitte per Mail mit vollem Namen und kompletter E Mail Adresse an: spectaculi@gmx.de

FORUM
Auch unser Forum habe ich am 02. Maerz 2007 fuer immer geschlossen. Auch hier war leider festzustellen, dass es einige gezielte geschaeftsschaedigende Aktionen gegen meine Veranstaltungen und zahlreiche Beleidigungen gegen meine Person gab.

Weiterhin war der Tonfall in dem Forum nicht mehr zu ertragen und die Art, wie dort mit Personen umgegangen wurde, welche eine andere Meinung als die "Hauptraedelsfuehrer" hatten, war mehr als menschenverachtend.

Diese Personen mit einer anderen Meinung als die der Meinungsmacher wurden auf das Uebelste beleidigt und mit untragbaren Schimpfworten betitelt. Zusaetzlich scheuten sich diese Aufwiegler und Hetzer aber nicht, die ungeheuere Popularitaet meiner Homepage fuer ihre werbliche Zwecke auszunutzen.

Sie zogen in ihren Eintraegen immer heftig ueber mich und meine Veranstaltungen her, setzten unter jedem Eintrag aber einen Link zu ihrer unbekannten Homepage oder setzten ein grosses Werbebanner mit Infos zu Ihrer Homepage unter Ihren Eintrag.

NEUER VERANSTALTUNGS- NAME
Ab sofort werden wir unsere seit nunmehr 14 Jahren bewaehrte und beliebte Veranstaltungsreihe MITTELALTERLICH SPECTACULUM ein wenig umbenennen.

Unser Mittelalterlich Spectaculum heisst ab sofort MITTELALTERLICH FANTASY SPECTACULUM oder MITTELALTER FANTASY FESTIVAL.

Denn wir wollen einfach nicht mehr mit den reinen, oft langweiligen mittelalterlichen Verkaufsmaerkten oder schlimmer noch, mit so genannten authentischen Langweiler-Mittelalter-Lager-Veranstaltungen verglichen oder in Verbindung gebracht werden.
Wir verstehen unsere Festivals als eine einmalige; lebendige, phantasievolle und fantastische mittelalterliche Erlebniswelt.

Wir haben auf gar keinen Fall den Anspruch authentisch einhundert Prozent korrekt zu sein, denn Authentizitaet ist unserer Meinung nach nur ein leeres Schlagwort fuer die ganzen Besserwisser der Mittelalterszene. Wir setzen bei unseren Festivals auf hohen Unterhaltungswert und die sprichwoertliche Fantasie unserer Gaeste. Denn es ist einfach nicht moeglich, eine authentische Mittelalterveranstaltung mit Unterhaltungswert zu realisieren. Es gibt nun mal ausserhalb der Museen keine Originalzeltplanen, kein Originalholz, keine Originalwaegen, kein Original Leder und sonstige Accessoires aus dem Mittelalter mehr und es gibt auch keine einhundertprozentige Aufzeichnungen, wie ein mittelalterliches Fest genau ausgesehen haben koennte. Es gibt nur eine Tatsache, dass, wenn man den Ueberlieferungen folgen wuerde, eine authentische Veranstaltung wegen der darzustellenden Armut, dem Schmutz, dem Gestank, der Krankheiten etc. mit hundertprozentiger Sicherheit nicht den Anspruch bester Unterhaltung genuegen wuerde.

Wir beschraenken uns deshalb auf das, was uns vom Mittelalter noch geblieben ist: die Erinnerung an eine hochinteressante Zeit voller Leben, Mythen und Abenteuer. In diesem Jahr noch an 22 Veranstaltungswochenenden auf unseren MITTELALTER FANTASY FESTIVALS zu erleben und zum Thema MITTELALTER FANTASY passt natuerlich ganz wunderbar unsere neue FANGDORN DRACHEN SHOW und die Wiederkehr der legendaeren und beliebten FEUERVOeGEL auf unsere MITTELALTERLICH FANTASY SPECTACULI.

Ein neuer Name und viele neue Inhalte fuer die beliebteste Mittelalter - Veranstaltungsreihe Deutschlands. MITTELALTER FANTASY FESTIVAL, das einzigartige MITTELALTERLICH FANTASY SPECTACULUM mit weit mehr als 1.000 Teilnehmern in phantasievollen und fantastischen mittelalterlichen Gewandungen und Ruestungen. Besuchen Sie uns im phantasievollen Mittelalter und geniessen sie einen unvergesslichen Tag zum Geniessen und Traeumen.

Auf unseren MITTELALTER FANTASY FESTIVALS sind natuerlich Besucher aller Art willkommen. Wir freuen uns auch sehr ueber den Besuch zahlreicher Larper und Gothics. Wir legen sehr viel Wert darauf, dass bei uns keine 1oo Prozent authentischen Heerlager aufbauen (so was gibt es ohnehin nicht) und wir werden dafuer sorgen, dass Gaeste, welche anders gekleidet oder gewandet sind als unsere Darsteller, von unseren Teilnehmern nicht herabgewuerdigt oder laecherlich gemacht werden.

In diesem Jahr wird sich am Erscheinungsbild unserer Heerlagerflaechen sicherlich noch nicht so viel aendern. Es sind dort die gleichen Praesentationen erlaubt oder verboten wie in den vergangenen Jahren auch.

Wir stellen aber bereits Ueberlegungen an, unsere bekannten Heerlagerbereiche ab dem Jahre 2008 um separate Flaechen fuer Darsteller aus dem Larp und Fantasy Bereichen zu ergaenzen.

Auf diesen extra ausgewiesenen Flaechen fuer die Heerlager der Larper und Fantasy Fans werden wir dann einen zusaetzlichen eigenstaendigen Markt mit zahlreichen Staenden praesentieren, welche fuer diese Besucher und Teilnehmer interessante Produkte anbieten werden. Dieser weitere Wandel unserer Veranstaltung wird aber fruehestens ab der Saison 2008 vollzogen.

JAHRESKARTEN
Noch gibt es die JAHRESKARTEN 2007 zu 63 EURO je Karte zu kaufen. Der Verkauf der Jahreskarten 2007 zu 63 Euro wird nun aber endgueltig und garantiert am 31. Maerz 2007 beendet sein.
Jetzt also noch die letzten Chancen nutzen und eine JAHRESKARTE 2007 zu 63 Euro kaufen, alle Infos dazu auf "http://www.spectaculum.de/"

FAMILIENTAG 2007
Der jeweils letzte Veranstaltungstag eines Open Air Veranstaltungswochenendes 2007 beim MITTELALTERLICH FANTASY SPECTACULUM ist unserer SUPER PREISWERTER FAMILIENTAG. Alle Gaeste bis einschliesslich 15 Jahre sind an diesen Familientagen immer kostenlos mit dabei. Nur fuer die Zusatzprogramme RITTERTURNIER oder DRACHENSHOW muessen die Kinder einer kleinen Extraeintritt zahlen. Also trommelt an den Veranstaltungssonntagen immer alle Freunde Eurer Kinder und alle Kinder der Nachbarsfamilien zusammen und besucht mit ihnen kostenlos das MITTELALTERLICH FANTASY SPECTACULUM.

Wir sehen uns dann also am kommenden Wochenende in den riesigen Hallen der Messe Niederrhein in Rheinberg bei Duisburg.

Beste Gruesse
Gisbert Hiller
Phantasievolle Mittelalterliche Veranstaltungen
Mittelalterlich Spectaculum - Projektleitung Gisbert Hiller
Viehfeldstrasse 27 a
48317 Drensteinfurt
Info: http://www.spectaculum.de


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Goschi Offline




Beiträge: 2.673

12.03.2008 10:37
#31 Info vom 13.03.2007 antworten
Neuigkeiten vom MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM, dem einzigartigen MITTELALTER FANTASY FESTIVAL mit mehr als 1000 Teilnehmern in phantasievollen und fantastischen mittelalterlichen Gewandungen und Ruestungen.

Nun steht bereits unser letztes Mittelalter Hallen Festival am 17. und 18. Maerz in den Holstenhallen 4 und 5 in Neumuenster unmittelbar vor der Tuer.

Am kommenden Samstag sorgen HEIDENLAeRM, STREUNER, SCHELMISH und POTENTIA ANIMI in den Hallen 4 und 5 in Neumuenster fuer Stimmung, am Sonntag spielen HEIDENLAERM und STREUNER auf und an beiden Tagen sind zahlreiche Narren, Gaukler, Zauberer, Erzaehler, Falkner und Rittergruppen in den Hallen und auf den Freiflaechen zu finden.

Die Veranstaltung findet am 17. Maerz von 11 Uhr bis 1 Uhr statt und am 18. Maerz von 11 Uhr bis 20 Uhr, Eintrittskarten gibt es in ausreichender Zahl an den Tageskassen.

Und zum Abschluss unserer kleinen MITTELALTER HALLEN FESTIVAL Tournee 2007 durch 4 Hallen bieten wir unseren Gaesten im "Hohen Norden" noch ein ganz besonderes Geschenk.

Beim MITTELALTER HALLEN FESTIVAL am 17. und 18. Maerz in den Holstenhallen 4 und 5 in Neumuenster koennen wir unseren Besuchern ganz besonders preiswerte Eintrittskarten anbieten.

Samstag 17.Maerz:
Die Gaeste bis 2 Jahre einschliesslich koennen die Veranstaltung komplett kostenlos besuchen.

Gaeste von 3 bis 5 Jahre zahlen 2 Euro Eintritt.

Gaeste von 6 bis 13 Jahre zahlen 4 Euro Eintritt fuer Markt, Heerlager, Ritterkaempfe und Buehnenprogramme, mit Nachtkonzerten der Bands POTENTIA ANIMI und SCHELMISH zahlen die Gaeste nur 6 Euro Eintritt - statt bislang 8 Euro.

Gaeste ab 14 Jahre zahlen 8 Euro Eintritt fuer Markt, Heerlager, Ritterkaempfe und Buehnenprogramme, mit Nachtkonzerten der Bands POTENTIA ANIMI und SCHELMISH zahlen die Gaeste nur 13 Euro statt bislang 16 Euro.

Und am Sonntag den 18. Maerz koennen alle Besucher die Nachtmittagskonzerte der Bands HEIDENLAERM und STREUNER in der Zeit von 16 Uhr bis 20 Uhr in der Musikhalle komplett kostenlos besuchen.

Also - auf geht es nun am kommenden Wochenende, dem 17. und 18. Maerz in die Holstenhallen 4 und 5 nach Neumuenster, zum letzten MITTELALTER HALLEN FESTIVAL 2007.

GELSENKIRCHEN
Bereits in gut 3 Wochen starten wir dann mit der Open Air Premiere 2007 des MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM, dem einzigartigen MITTELALTER FANTASY FESTIVAL im Revierpark Nienhausen in Gelsenkirchen Feldmark.

Zahlreiche Bands wie SCHELMISH, STREUNER, POTENTIA ANIMI, SALTATIO MORTIS usw. sorgen zusammen mit vielen weiteren Kuenstlern fuer allerfeinste Unterhaltung, vielleicht zum allerletzten Male in Gelsenkirchen.

Gelsenkirchen ist leider immer einer unserer schwaechsten Veranstaltungsorte gewesen. In diesem Jahr haben wir noch einmal das volle Programm eingebucht. Bitte dokumentiert uns mit Eurem Besuch, dass Ihr auch in Zukunft Interesse an dem Veranstaltungsort Gelsenkirchen habt.

Wenn dieser Veranstaltungsort Gelsenkirchen in diesem Jahr an Ostern nicht eine eindeutige Besuchersteigerung erfaehrt, so wie unsere uebrigen NRW Veranstaltungsorte in Telgte, Dortmund und Koeln, dann werden wir den Termin in Gelsenkirchen fallen lassen muessen und sind gezwungen, uns fuer die Ostertage ab 2008 einen neuen Veranstaltungsort im Sueden Deutschlands suchen.

Also ganz klar ausgedrueckt: Ihr allein habt es in der Hand, es liegt an Euch, ob wir auch in Zukunft an den Ostertagen in Gelsenkirchen unser Mittelalterlich Phantasie Spectaculum veranstalten oder ob ihr ab 2008 irgendwo in die Region Muenchen, Stuttgart, Freiburg fahren muesst, um uns dort an den Ostertagen zu besuchen.

Mobilisiert alle Freunde des MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM und besucht uns an den Ostertagen, vom 7. bis zum 9. April in Gelsenkirchen Feldmark im Revierpark Nienhausen.

BAD SAECKINGEN
Dieser Veranstaltungsort wird mit Sicherheit nicht aufgegeben, sondern im Gegenteil,er wird weiter ausgebaut. Er ist das klassische Beispiel dafuer, wie sehr unser MITTELALTER FANTASY FESTIVAL im Sueden Deutschlands herbeigesehnt wurde. Bei der ersten Veranstaltung im Jahre 2006 in Bad Saeckinge konnten wir sofort einen der allerbesten Besuche einer Veranstaltung ueberhaupt in den letzten 14 Jahren verzeichnen. Und das bei unserer Premiere in Bad Saeckingen!

Dafuer werden die Besucher aus der Region in diesem Jahr auch belohnt. Wir kommen 4 Tage nach Bad Saeckingen, vom 28. April bis zum 1. Mai und wir haben diesmal 90 Staende im Schlepptau (letztes Jahr 55 Staende) und fuer Stimmung dort im wunderschoenen Schlosspark zu Bad Saeckingen, direkt am Rhein gelegen, sorgen allein 6 Bands: SCHELMISH, STREUNER, SALTATIO MORTIS, HEIDENLAERM, SOCIETAS MORBIS und FAUN.

Neuer Veranstaltungs-Name
Wir moechten uns endlich von den ganzen Personen und Gruppen distanzieren, welche den Unsinn in die Welt setzen, sie wuerden authentisches Mittelalter darstellen. So etwas ist ueberhaupt nicht moeglich. Wir legen grossen Wert darauf, dass wir kein authentisches Mittelalter darstellen. Wir veranstalten phantasievolles und fantastisches Mittelalter und deshalb heisst unsere seit nunmehr 14 Jahren bekannte und beliebte Veranstaltungsreihe auch ab sofort MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM und MITTELALTER FANTASY FESTIVAL. Wir bieten unseren Gaesten ein phantasievolles und fantastisches Programm zum Traeumen und Geniessen und zur Anregung der Fantasie unserer Gaeste.

FEUERVOEGEL
Die ueberaus beliebte und legendaere Stelzentheatergruppe "FEUERVOeGEL" werden in diesem Jahr auch endlich wieder bei einigen Veranstaltungsorten unser einzigartiges Programm bereichern. Noch sind die Verhandlungen nicht komplett abgeschlossen, aber 5 Termine stehen bereits jetzt fest und wir hoffen, dass es uns an 5 weiteren Terminen gelingen wird, die einzigartige Truppe mit ihren fantastischen und phantasievollen Kostuemen zu buchen.

HOMEPAGE
Besucht unsere neu gestaltete Homepage http://www.spectaculum.de Dort sind alle Programme, Preise, Zeiten, Daten und sonstige Informationen zum MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM zu finden. Ebenso sind unsere Galerien mit hunderten neuer Fotos bestueckt worden und einige kleine Filmchen ueber unsere Veranstaltungsreihe koennt Ihr Euch dort auch ansehen, auch zum Appetit anregen.


JAHRESKARTEN 2007
Die unglaublich preiswerten JAHRESKARTEN 2007 zum Preis von 63 Euro je Karte koennt Ihr nun noch bis zum 31. Maerz bestellen. Dann ist fuer dieses Jahr endgueltig Schluss mit diesem einzigartigen Angebot. Also nun aber schnell bestellen, der Countdown laeuft, JAHRESKARTEN 2007 sofort bestellen!!

FAMILIENTAG
In diesem Jahr bieten wir als erster und einziger Veranstalter unseren Familien mit ihren Kindern einen kostenlosen Eintritt am jeweils letzten Veranstaltungstag eines Veranstaltungswochenendes unter freiem Himmel.

Ab Gelsenkirchen, also vom 7. bis zum 9. April, sind dann an allen nachfolgenden 18 Veranstaltungswochenenden am jeweils letzten Veranstaltungstag eines Wochenendes, alle Kinder bis 15 Jahre einschliesslich kostenlos beim MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM dabei. Nur fuer die Zusatzshows wie Drachenshow und Ritterturnier zahlen die Kinder einen ermaessigten Eintritt. Alles andere ist am jeweils letzten Tag eines Veranstaltungswochenendes fuer die Kinder bis 15 Jahre einschliesslich kostenlos.

Und das gilt fuer alle Kinder. Ihr koennt also mit ganzen Schulklassen an Kindern kommen, auch alle Kinder Eurer Wohnsiedlung duerft ihr mitbringen. Sie sind immer am letzten Tag eines Veranstaltungswochenendes kostenlos beim MITTELALTER FANTASY FESTIVAL dabei.

Wir sehen uns nun also am kommenden Wochenende in den Holstenhallen 4 und 5 in Neumuenster und auf den umliegenden Freiflaechen.

Beste Gruesse

Gisbert Hiller
Mittelalterliche Phantasie Veranstaltungen


Mittelalterlich Spectaculum - Projektleitung Gisbert Hiller
Viehfeldstrasse 27 a
48317 Drensteinfurt
Info: http://www.spectaculum.de


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Goschi Offline




Beiträge: 2.673

12.03.2008 10:38
#32 Info vom 03.04.2007 antworten
Hallo liebe Freunde des MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM, dem einzigartigen MITTELALTER FANTASY FESTIVAL.

Ostern steht vor der Tuer und damit auch endlich der Open - Air -Saisonstart 2007 im Revierpark Nienhausen in Gelsenkirchen -Feldmark.

Hoffentlich wird das Wetter so praechtig wie der Wetterdienst es heute meldet: Ostersamstag sonnig bis 16 Grad, Ostersonntag sonnig bis 19 Grad und Ostermontag sonnig bis 21 Grad. Das waere dann natuerlich ein echtes Traumwetter fuer den Saisonstart 2007 unter freiem Himmel.

Der Veranstaltungsort in Gelsenkirchen ist in diesem Jahr noch einmal groesser geworden - schon das fuenfte Jahr hintereinander nutzen wir in Gelsenkirchen mehr Veranstaltungsflaeche.

Noch mehr Heerlager werden sich dort ausbreiten und noch mehr Standbetreiber werden dort ihre Produkte anbieten.

Am Samstag heizen SALTATIO MORTIS und POTENTIA ANIMI den Besuchern ein, am Ostersonntag werden SCHELMISH und die STREUNER fuer Stimmung sorgen und am Ostermontag werden die STREUNER noch einmal fuer die Gaeste aufspielen
Zusaetzlich sind natuerlich auch viele Gaukler wie Bagatelli, Cyrano, Forzarello, Pill& Pankratz, Dr. Bombastus usw. in Gelsenkirchen vertreten und fuer spektakulaere Schaukaempfe werden die tschechischen Fusskampfartisten von FICTUM sorgen.

An Ostersamstag starten wir um 13 Uhr und um 24. Uhr ist Feierabend. An Ostersonntag geht es im Revierpark Nienhausen von 11 bis 24 Uhr weiter und am Ostermontag findet das Programm von 11 bis 21 Uhr statt.
Und erstmalig kommen unsere Besucher an Ostermontag in den Genuss unseres SUPER-GUENSTIGEN FAMILIENTAGES.

Zum Abschluss des Osterfestes duerfen an Ostermontag alle Kinder bis 15 Jahre einschließlich unser MITTELALTERLICH OSTER SPECTACULUM komplett kostenlos besuchen. Bringt also alle Eure Kinder mit, ebenso die Freunde Eurer Kinder und auch alle Kinder aus Eurem Wohngebiet. Alle sind an Ostermontag in Gelsenkirchen komplett kostenlos mit dabei.

BAD SAECKINGEN
Vom 28. April bis zum 1. Mai starten wir dann erstmalig 2007 im Sueden Deutschlands voll durch.

Im wunderschoenen Schlosspark in Bad Saeckingen praesentiert das MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM an dem Wochenende allein 6 Bands und zwar SCHELMISH, FAUN, SALTATIO MORTIS, STREUNER, HEIDENLAERM und SOCIETAS MORBIS, dazu natuerlich zahlreiche Gaukler und Vaganten.

RASTEDE
Und im Norden Deutschlands starten wir am 17. Mai im wunderschoenen Schlosspark in Rastede. Am Freitag, den 18. Mai, ist spielfrei und am 19. und 20. Mai geht es dort im Schlosspark Rastede weiter. Dabei sind: SALTATIO MORTIS, STREUNER, CULTUS FEROX, FABULA und SCHELMISH

JAHRESKARTEN 2007
Weil Ihr immer noch so zahlreich die Jahreskarten 2007 bestellt, haben wir die Bestellmoeglichkeiten fuer die JAHRESKARTEN 2007 zu 63 Euro nun wirklich zum allerletzten Male bis zum 13. Mai 2007 verlaengert.

Danach ist diese Aktion hundertprozentig fuer 2007 abgeschlossen.

OESTERREICH, LICHTENSTEIN, SCHWEIZ
Im naechsten Jahr moechten wir auch einige Veranstaltungen MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM in Oesterreich durchfuehren.

Zahlreiche Gespraeche mit Wien, Salzburg, Linz, Innsbruck usw. laufen schon. Wenn Ihr interessante Veranstaltungsorte in Oesterreich oder an der Grenze zu Oesterreich kennen solltet, dann gebt uns doch bitte mal per Mail einen Tipp. Wir schauen uns die Oertlichkeiten dann an und werden versuchen, 2007 mindestens 4 MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM Veranstaltungen in Oesterreich durchzufuehren.

Auch in Lichtenstein moechten wir Veranstaltungen durchfuehren, auch hier sind wir an Tipps bezueglich geeigneter Veranstaltungsgelaende sehr interessiert.
In der Schweiz koennen wir unsere Veranstaltungen leider nicht durchfuehren, zu viele Probleme mit dem Zoll bezueglich der Waren, der Tiere, der Waffen und Tierfelle usw.

Wir moechten aber auf oesterreichischem Gebiet und auf deutschem Gebiet, direkt an der Schweizer Grenze, weitere MITTELALTERLICH FANTASY FESTIVALS 2008 durchfuehren. Auch hier erhoffen wir uns von Euch zahlreiche gute Tipps bezueglich schoener und geeigneter Veranstaltungsflaechen.

Also Oesterreicher, Schweizer und Lichtensteiner, meldet Euch, wenn Ihr 2008 mehr MITTELALTER FANTASY FESTIVALS in Eurer Stadt oder in der Naehe Eurer Stadt erleben moechtet. Gebt uns gute Tipps zu geeigneten Veranstaltungsflaechen, wir schauen uns das an und machen die Dinge dann mit den Behoerden klar.

Und zum Schluss speziell auch ein Aufruf an alle Gelsenkirchener, Rasteder, Licher, Erbacher und Schussenrieder und an alle Bewohner der umliegenden Regionen. Besucht unsere Veranstaltungen in Euren Staedten im Jahre 2007, wenn Ihr auch im Jahre 2008 noch ein MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM in Eurer Stadt erleben moechtet.

Wenn diese Veranstaltungsorte sich im Besuch im Jahre 2007 nicht deutlich steigern, werden wir diese Termine leider auch nach Sueddeutschland und ins benachbarte Ausland verlegen muessen.

Aber so weit ist es ja noch nicht, erstmal sehen wir uns nun vom 7. bis zum 9. April im Revierpark Gelsenkirchen zum MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTAULUM an den Ostertagen bei praechtigem Wetter.

Beste Gruesse
Gisbert Hiller
Mittelalterliche Veranstaltungen
Mittelalterlich Spectaculum - Projektleitung Gisbert Hiller
Viehfeldstrasse 27 a
48317 Drensteinfurt
Info: http://www.spectaculum.de


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Goschi Offline




Beiträge: 2.673

12.03.2008 10:39
#33 Info vom 24.04.2007 antworten
Hallo liebe Freunde des MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM, dem einzigartigen MITTELALTER FANTASY FESTIVAL.

Der Saisonstart 2007 im Sueden Deutschlands steht nun unmittelbar vor der Tuer und damit koennt Ihr dann auch vom 28. April bis zum 1. Mai in Bad Saeckingen unsere einzige Veranstaltung 2007 mit 4 Veranstaltungstagen erleben.
Mehr als 90 Staende werden im wunderschoenen Trompeter - Schlosspark in Bad Saeckingen geoeffnet haben und zwar am 28. April von 11 Uhr bis 24 Uhr, am 29. April von 11 Uhr bis 21 Uhr, am 30. April von 15 Uhr bis 24 Uhr und am 1. Mai von 11 Uhr bis 21 Uhr.

Alles, was in der Musikszene des Mittelalters Rang und Namen hat, ist in Bad Saeckingen mit dabei und zwar SCHELMISH, SALTATIO MORTIS, FAUN, STREUNER, HEIDENLAeRM und SOCIETAS MORBIS. Zusaetzlich sorgen zahlreiche Gaukler, Zauberer, Quacksalber, Feuerformationen, Bettler, Rittergruppen, Schergenlager und Puppentheater fuer allerfeinste Unterhaltung.
Das Wetter wird als genial gemeldet, die Langzeitprognosen verkuenden fuer das Wochenende 21 bis 24 Grad, heiter bis wolkig und trocken, unser Wunschwetter also.

Lasst Euch diese einmalige Veranstaltung in dem wunderschoenen Staedtchen Bad Saeckingen in dem phantastischen Schlosspark direkt am Rhein nicht entgehen.

DEUTSCHLANDS SUeDEN und OeSTERREICH
Ja, der Sueden Deutschlands wird in den kommenden Jahren immer mehr Veranstaltungen MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM erleben. Besonders die Grenznaehe zur Schweiz ist fuer uns ueberaus interessant, die Schweizer Gaeste lieben unsere einzigartige Veranstaltung und stroemen in Massen zu unseren Veranstaltungsorten in Bad Saeckingen, Weil am Rhein (7., 9. & 10. Juni) Singen am Hohentwiel (11. und 12. August) und Bad Schussenried (29 und 30. September).

Zur Zeit verhandeln wir mit einem weiteren Veranstaltungsort am Bodensee und an der Schweizer Grenze und zwar mit der wunderschoenen Stadt Lindau am Bodensee. Dort ist fuer Mai 2008 ein weiteres MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM in Planung - mehr dazu im naechsten Newsletter.

Auch im Bereich der oesterreichischen Grenze waren wir ja im vergangenen Jahr bereits ueberaus erfolgreich aktiv, auch wenn Schloss Maxlrain doch noch ca. 50 Kilometer von Salzburg entfernt liegt. Auch in diesem Jahr werden wir wieder die Maxlrainer Ritterspiele am 22. und 23. September dort veranstalten. Allein 7 unterschiedliche Bands werden dort auftreten und in der Region sind wir mit einem weiteren Veranstaltungsort in der Naehe von Kiefersfelden / Kufstein in Verhandlung.

Und erstmalig veranstalten wir in diesen Jahr auch ein MITTELALTERLICH PHANTASIE & BADE SPECTACULUM in Oesterreich und zwar in einer der groessten Freibaeder des Landes, in den Rheinauen in Hohenems bei Bregenz, im wunderschoenen Vorarlberg.

Dort findet in Kooperation mit den Betreibern des Erholungszentrums Rheinauen auf dem 13 Hektar grossen Gelaende der Rheinauen ein einmaliges Spectaculum statt.

Die Gaeste duerfen alle Ihre Badesachen mitbringen, das Baden ist dort am 8. und 9. September sowohl in den zahlreichen Schwimmbecken als auch im riesigen alten Rheinarm kostenlos erlaubt.

Zwischen Salzburg und Linz sind wir weiterhin mit einem ueberaus interessanten Veranstaltungsort in Verhandlungen und im Oktober 2007 werden wir weitere Gespraeche in Oesterreich fuehren.

Wenn Ihr also noch interessante Tipps fuer spannende Veranstaltungsorte im Sueden Deutschlands oder in Oesterreich haben solltet, dann bitte dringend eine Mail an spectaculi@gmx.de. Wir moechten ab 2008 noch mehr Termine in Sueddeutschland und in Oesterreich durchfuehren.

NEUBURG AN DER KAMMEL IST GESTRICHEN
Am 8. und 9. September 2007 findet unser einzigartiges MITTELALTER FANTASY FESTIVAL, das MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM nun nicht in Neuburg an der Kammel statt.

Dieser Veranstaltungsort hat in den vergangenen zwei Jahren, selbst bei allerbestem Wetter, nicht unsere Erwartungen an den Besuch erfuellt und deshalb werden wir dort in Zukunft keine Veranstaltung mehr durchfuehren.

Am 8. und 9. September 2007 findet das MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM nun direkt vor der gewaltigen Kulisse der Vorarlberger Alpen auf den weitlaeufigen Wiesen der Rheinauen in Hohenems bei Bregenz statt. Direkt in Oesterreich, an der Grenze zur Schweiz zum Appenzeller Land, unweit von St. Gallen, nur 25 Kilometer von Lindau und von Vaduz in Lichtenstein entfernt, gut erreichbar aus den Allgaeu Staedten Sonthofen, Bad Hindelang, Obersdorf usw.

DEUTSCHLANDS NORDEN und WESTEN
Aber nur keine Panik, den Norden und Westen Deutschland werden wir nicht im Stich lassen.

Der Veranstaltungsort in Gelsenkirchen ist nun fuer die naechsten Jahre gesichert. Am Osterwochenende 2007 habt Ihr uns ja eindeutig mit einem neuen Besucherrekord dokumentiert, dass Gelsenkirchen auch in Zukunft weiterleben soll. Das ist nun auch der Fall - der naechste Termin in Gelsenkirchen findet nun an Ostern 2008 vom 22. bis zum 24. Maerz statt.

Die Veranstaltungsorte in Dortmund und Telgte standen ohnehin niemals zur Disposition und ich hoffe, dass Ihr alle gemeinsam den Koelner Veranstaltungsort am wunderschoenen Fuehlinger See durch Euren Besuch auch fuer die Zukunft sichert.

Auch in diesem Jahr veranstalten wir ja auf den riesigen Wiesen des Fuehlinger See am 4. und 5. August unser einzigartiges MITTELALTERLICH PHANTASIE & BADE SPECTACULUM. Bitte Badesachen mitbringen, Ihr duerft jederzeit kostenlos in den kristallklaren Fluten des Fuehlinger See schwimmen und das ist ein echter Spass!

Im Norden Deutschlands werden wir Bueckeburg, Hamburg und Hohenwestedt ohnehin auch niemals sterben lassen. Der Rasteder Veranstaltungsort steht allerdings ebenfalls in diesem Jahr heftig auf dem Pruefstand. Wenn sich der Besuch dort in diesem Jahr nicht sprunghaft verbessern sollte, muessen wir Ueberlegungen anstellen, Rastede erst mal in Zukunft nur noch alle zwei oder drei Jahre zu veranstalten.

Also macht mal alle Eure Freunde und Bekannten auf den Termin 17., 19. und 20. Mai im herrlichen Schlosspark in Rastede aufmerksam. Gemeinsam wird es uns schon gelingen, den Veranstaltungsort Rastede auch fuer das Jahr 2008 zu sichern.

Der Saisonstart 2007 im Norden am 17., 19. und 20. Mai (am 18. Mai ist spielfrei) findet in Rasteder Schlosspark mit SALTATIO, CULTUS, SCHELMISH, STREUNER und FABULA statt. Zahlreiche weitere Kuenstler werden ebenfalls fuer allerbeste Unterhaltung sorgen und erstmalig in diesem Jahr praesentieren wir dort auch unsere neue Falkenshow mit Rittern zu Pferde.

FAMILIENTAGE 2007
An jedem letzten Veranstaltungstag eines Veranstaltungswochenendes bieten wir unseren " kleinen " Gaesten in diesem Jahr ein einmaliges Angebot. Kein anderer Veranstalter von Mittelalterlichen Festen und kein Betreiber von neuzeitlichen Unterhaltungsparks in Deutschland kann mit einem derartigen Angebot glaenzen.

Am jeweils letzten Veranstaltungstag eines jeden Veranstaltungswochenendes 2007 sind alle Kinder bis einschl. 15 Jahre kostenlos beim MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM dabei.

Bringen Sie also alle Ihre Kinder mit, alle Freunde Ihrer Kinder, alle Nachbarskinder und alle Kinder aus Ihrem Wohngebiet. Chartern Sie einen Bus und kommen sie immer am letzten Veranstaltungstag eines Veranstaltungswochenendes im Jahre 2007 zum MITTELALTER FANTASY FESTIVAL - ALLE Kinder bis einschl. 15 Jahre werden kostenlos eingelassen.
Am Ostermontag 2007 in Gelsenkirchen konnten wir so schon fast 2000 begeisterte Kinder kostenlos im Revierpark Nienhausen begruessen.

NEUE GOLD TALER
Erstmalig in Bad Saeckingen werden unsere Besucher nun endlich auch die neuen GOLD TALER 2007 in Empfang nehmen koennen.
An den Tageskassen sind die neuen GOLD TALER "BAeCKER LOTHAR 2007" und "WEINHAeNDLER MICHAEL 2007" zu erhalten Ausserdem wurden auch groessere Mengen des inzwischen fast vergriffenen GOLD TALER "BENNY 2006" neu gepraegt, sodass nun alle Kinder wieder einen GOLD TALER mit dem beliebtesten Teilnehmer unserer Veranstaltung als Erinnerung mit nach Hause nehmen koennen.

Weiterhin haben natuerlich auch in Zukunft Gueltigkeit die GOLD TALER "URBAN 2006", "EDE 2006", "GISI 2006" sowie der GOLD TALER 2005 und der 1/2 GOLD TALER 2006.
Sammelt also bitte weiterhin die GOLD TALER und beachtet das Gewinnspiel GOLD TALER auf unserer Homepage "http://www.spectaculum.de

FEUERVOeGEL
Die ueberaus beliebten Figuren des Stelzentheaters "DIE FEUERVOeGEL" werden nun endlich auch wieder beim MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM bei einigen Veranstaltungsorten im Jahre 2007 zu erleben sein.

Der gruene Drache mit dem grossen Fantasy - und Feuerwagen, die Spinne und der Feuervogel werden sicherlich wieder alle Besucher begeistern und sie in ihren Bann ziehen.

Zur Zeit liegen uns bereits Auftrittszusagen fuer den Pfingstsonntag in Hohenwestedt, fuer den Samstag in Telgte und fuer den Samstag in Hamburg vor.

Bezueglich mehrerer weiterer Auftritte sind wir mit der Gruppe in Verhandlungen. Es ist aber sehr schwierig, die Gruppe zu buchen, weil sie auch international sehr stark gefragt ist. Naehere Infos dazu dann im naechsten Newsletter.

JAHRESKARTEN 2007
Der Countdown laeuft, die Jahreskarten MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM 2007 zu 63 Euro koennen nun noch bis zum 13. Mai 2007 bestellt werden, Danach ist definitiv Schluss. Die Jahreskarten fuer 2008 koennen dann bereits wieder ab dem 1. September 2007 bestellt werden.

ZELTEN und CAMPEN
In der unmittelbaren Naehe aller Veranstaltungsorte des MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM duerfen ruhige und friedliche Gaeste auch in diesem Jahr ihre Zelte aufstellen oder ihre Wohnwagen abparken. Fast immer sind Toiletten in der Naehe, manchmal auch Duschen und die Zeltmoeglichkeiten sind kostenlos, eine Anmeldung ist vorher nicht noetig.

Fragt an den Tageskassen einfach die Kassenkraefte nach den Zeltmoeglichkeiten fuer die Besucher, ihr werdet dann darueber eine Information erhalten. Die Flaechen duerfen immer einen Tag vor dem ersten Veranstaltungstag bis einen Tag nach dem letzten Veranstaltungstag kostenlos genutzt werden.

KURZFRISTIGE AUSHILFEN
Wir suchen noch fuer zahlreiche Veranstaltungen 2007 einige kurzfristige Aushilfen, die uns beim Aufbau und Abbau der Veranstaltung oder an den Veranstaltungswochenenden selber helfen moechten.
Diese Personen sollten mindesten 18 Jahre alt sein, Fuehrerschein waere nicht schlecht und sie duerfen auf gar keine Fall Arbeitslosengeld, Sozialhilfe oder Hartz 4 erhalten, weil sie von uns beim Finanzamt als kurzfristige Aushilfe angemeldet werden..
Wenn Ihr Interesse habt, uns mal an dem einen oder anderen Tag beim Aufbau der Veranstaltungen zu helfen, dann sendet bitte eine Mail an spectaculi@gmx.de".

In dieser Mail sollte Eure Adresse, Euer Alter, Eure Mailadresse, Telefonnummer und der Veranstaltungsort mitgeteilt werden, an dem Ihr uns helfen moechtet.
Wir melden uns dann und besprechen alle Details wie Bezahlung, Uebernachtung, Arbeitszeit usw. direkt mit Euch.

So, das reicht dann fuer heute, das ist ja echt ein fetter Newsletter geworden, aber es gab halt einiges mitzuteilen.

Wir sehen uns nun also vom 28. April bis zum 1. Mai im Schlosspark in Bad Saeckingen. Wer sich den Termin entgehen laesst, verpasst einen unserer schoensten und interessanten Veranstaltungsorte in Deutschland.


Beste Gruesse
Gisbert Hiller
Mittelalterliche Veranstaltungen
Mittelalterlich Spectaculum - Projektleitung Gisbert Hiller
Viehfeldstrasse 27 a
48317 Drensteinfurt
Info: http://www.spectaculum.de

PS
Auch allerbeste Gruesse von meinem kraenkelnden Werbeabteilungsleiter BENNY.
Er hat seine schwere Bronchitis, die ihn leider etliche Tage richtig platt gemacht hat fast ueberwunden, die Antibiotika und der Hustensaft haben gut gewirkt. Er ist wieder voller Power und Energie und freut sich auf unsere zahlreichen zweibeinigen Gaeste in Bad Saeckingen, die dort im Schlosspark an der Leine natuerlich auch wieder sehr willkommen sind.


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Goschi Offline




Beiträge: 2.673

12.03.2008 10:39
#34 Info vom 11.05.2007 antworten
Hallo liebe Freunde des MITELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM, dem einzigartigen MITTELALTER FANTASY FESTIVAL.

Nach dem erfolgreichen Start im Sueden Deutschlands, vom 28. April bis zum 1. Mai, bei wunderschoenem Wetter im Schlosspark in Bad Saeckingen, steht nun der Saisonstart 2007 im Norden Deutschlands unmittelbar vor der Tuer. Bereits zum elften Male findet das MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM nun am 17., 19. und 20. Mai im wunderschoenen Schlosspark in Rastede statt. Am Freitag, den 18. Mai ist uebrigens spielfrei.

Neben zahlreichen Gauklern, Feuerspuckern, Narren, Quacksalber, Zauberern, Puppentheatern und anderen skurrilen Figuren werden an den drei Veranstaltungstagen in Rastede auch alle namhaften Bands der Mittelalterszene den Gaesten kraeftig einheizen.

Am Donnerstag den 17. Mai sind Saltatio Mortis und Fabula in Rastede. Am Samstag den 19. Mai spielen Cultus Ferox und die Streuner und am Sonntag, den 20. Mai sorgen Schelmish und die Streuner dann fuer den glaenzenden Abschluss des Veranstaltungswochenendes in Rastede.

Erstmalig in diesem Jahr koennen unsere Besucher auch die Falkenshow mit Rittern zu Pferde erleben. Jeweils zweimal taeglich dargeboten von der Falknergruppe Horus aus Kiel.

Besucht uns dort bitte sehr zahlreich in Rastede. Die Veranstaltung im Rasteder Schlosspark muss in diesem Jahr deutlich besser besucht sein als in den vergangenen Jahren, sonst werden wir das Mittelalterlich Phantasie Spectaculum im Rasteder Schlosspark moeglicherweise in Zukunft nur noch alle 2 Jahre durchfuehren. Die Veranstaltung ist mit den Besucherzahlen der vergangenen Jahre fuer uns leider so nicht mehr finanzierbar.

Wer noch Plakate oder Flyer fuer Rastede werbewirksam in Umlauf bringen kann, der maile bitte seine Postadresse an spectaculi@gmx.de und teile mir mit, wie viele Plakate und Flyer wir noch kostenlos zusenden duerfen.

HOHENWESTEDT
Und direkt von Rastede aus zieht der Tross des MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM dann noch etliche Kilometer weiter hoch in den Norden Deutschlands.

Endlich wieder am traditionellen Pfingstwochenende findet unser MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM in diesem Jahr bereits zum 10. Male vom 26. bis zum 28. Mai im schattigen und dicht bewaldeten Park Wilhelmshoehe in Hohenwestedt bei Neumuenster statt.

Neben der grossen Falkenshow von der Falknergruppe Horus erleben unsere Besucher auch voellig kostenlos am Pfingstsamstag, den 26. Mai, zwei mal das Ritterturnier der Jugendtheatergruppe "Sheitan" und am Pfingstsonntag und am Pfingstmontag sind dann die "grossen" Loewenritter in der Turnierarena in Hohenwestedt in voller Montur und in voller Action Live zu erleben.
(natuerlich kostet diese professionelle Show einen preiswerten Extraeintritt)

An Pfingstsamstag spielen Saltatio Mortis und Cultus Ferox in Hohenwestedt auf und am Pfingstsonntag sind sogar 5 Bands in Hohenwestedt auf der Buehne und zwar Schelmish, Streuner, Ohrenpeyn, Potentia Animi und Rabenschrey.
Am Pfingstmontag spielen dann Streuner und Rabenschrey noch einmal im Park Wilhelmshoehe in Hohenwestedt fuer die Gaeste auf.

Wenn Ihr noch kostenlose Flyer oder Plakate werbewirksam in Umlauf bringen koennt, dann mailt uns bitte mal Eure aktuelle Postadresse zu. Wir versenden dann umgehend das kostenlose Werbematerial.

ACHTUNG!! Aus Anlass des Jubilaeums "10 Jahre MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM in Hohenwestedt wird am Pfingstsonntag nach dem Pestumzug, also um 23 Uhr, ein grosses Hoehenfeuerwerk durch das Fakirduo Rafftan abgebrannt.

SAARLAND.
Auch die Fans des MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM im Saarland, in Rheinland - Pfalz und in Luxemburg duerfen sich schon mal freuen. Wir starten mit dem MITTELALTER FANTASY FESTIVAL in diesem Jahr am 2. und 3. Juni im weitlaeufigen Wagwiesental in Neunkirchen bei Saarbruecken. Erstmalig ist dann auch unsere neue Show zu erleben, die FANGDORN DRACHEN SAGA mit dem 10 Meter langen und 3 Meter hohen letzten lebenden Drachen der Welt, mit FANGDORN.

NEUBURG NEIN - HOHENEMS JA
Am 8. und 9. September findet unser MITTELALTER FANTASY FESTIVAL in diesem Jahr nicht in Neuburg an der Kammel statt. Da gab es leider zu viele Probleme. Dafuer praesentieren wir unser MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM nun am 8. und 9. September 2007 erstmalig in Oesterreich und zwar auf den mit Schatten spendenden Baeumen bestandenen riesigen Liegewiesen des groessten Freibades Oesterreichs, in Hohenems bei Bregenz, 25 Kilometer hinter Lindau am Bodensee - bitte bereits heute vormerken.

JAHRESKARTEN 2007
So, nun ist die Frist zum Kauf der Jahreskarten 2007 fast abgelaufen, nur noch bis zum 14. Mai koennt Ihr die preiswerten Jahreskarten 2007 zum Preis von 63 Euro fuer das MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM kaufen. Dann ist die Aktion fuer 2007 hundertprozentig beendet und erst ab dem 1. September 2007 koennt Ihr dann wieder die Jahreskarten fuer 2008 kaufen.

HELFER
Wir suchen immer noch einige kurzfristige Aushilfen fuer den Auf - und Abbau unserer Veranstaltungen im Jahre 2007. Wenn Ihr Interesse haben solltet. uns das eine oder andere Male beim Auf - und Abbau zu helfen, dann sendet bitte eine mail an spectaculi@gmx.de.
Ihr solltet 18 Jahre alt sein, ein Fuehrerschein waere hilfreich, Ihr duerft vom Staat keine Sozialgelder kassieren (Arbeitslosengeld, Sozialhilfe, Hartz 4) und Ihr solltet engagierte, motivierte, fleissige, ehrliche und arbeitswillige Damen oder Herren sein. Also schickt uns mal ne Mail mit Euren Daten, Telefonnummer waere auch wichtig, wir melden uns dann.

FLYER und FREIKARTEN
Wir haben nun mit eine weitere Versandaktion fuer Flyer gestartet. 600 tausend Flyer werden wir in den naechsten Tagen / Wochen zu Euren gespeicherten Adressen versenden. Jeder Flyerlieferung haben wir, wie versprochen, eine Freikarte beigefuegt. Mit dieser Freikarte koennt Ihr ein MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM 2007 nach Eurer Wahl besuchen und ihr koennt mit dieser Freikarte dann an einem Veranstaltungstag alle angebotenen Programme des MITTELALTER FANTASY FESTIVAL kostenlos besuchen. Die Freikarte gilt nur im Jahre 2007, also nutzt sie bitte.

Bitte verteilt die beigefuegten Werbeflyer moeglichst werbewirksam in Eurem Freundes - und Bekanntenkreis, an Euren Unis, Schulen, Arbeitstaetten oder in den von Euch besuchten Freizeiteinrichtungen.
Wenn Ihr weitere kostenlose Flyer oder Plakate zugeschickt haben moechtet, dann mailt uns bitte Eure aktuelle Postadresse zu, Die Plakate und Flyer kommen dann per Post (eine Freikarte gibt es aber fuer jede Adresse nur einmal im Jahre 2007)

FAMILIENTAG
Als einziger Veranstalter Deutschlands bieten wir unseren Gaesten in diesem Jahr den preiswerten Familientag an. An jedem jeweils letzten Veranstaltungstag eines Veranstaltungswochenendes haben alle Kinder bis 15 Jahre einschliesslich kostenlosen Zutritt zum MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM. Jede beliebige Anzahl Kinder bis einschl. 15 Jahre lassen wir an dem jeweils letzten Tag eines Veranstaltungswochenendes kostenlos hinein. Nur fuer die teilweise angebotenen Zusatzshows wie RITTERTURNIER oder DRACHENSHOW muessen die Kinder einen ermaessigten Eintritt zahlen.

In Gelsenkirchen und in Bad Saeckingen durften wir jeweils schon weit mehr als 2000 Kinder kostenlos zum MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM begruessen.

So, nun regnet es ja auch endlich, nach 5 Wochen Trockenheit kommt nun in den naechsten Tagen endlich der ersehnte Regen fuer die Landwirtschaft und fuer die Forstwirtschaft herunter, bei der derzeit herrschenden Brandgefahr haetten wir ja in Rastede und Hohenwestedt gar keine Feuer entzuenden duerfen, aber diese Waldbrandgefahr ist ja nun gluecklicherweise gebannt.

Nun soll es mal 8 Tage lang schoen regnen, dann haben wir in Rastede, Hohenwestedt und an den nachfolgenden Terminen hoffentlich wieder wunderschoenes Traumwetter fuer unser MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM.

Wir sehen uns dann also am 17., 19. und 20. Mai im Schlosspark zu Rastede in kurzer Hose und T Shirt, wir freuen uns auf Euch

Beste Gruesse
Gisbert Hiller
Mittelalterliche Veranstaltungen

PS
BENNY
Ja und von unserem Werbeabteilungsleiter BENNY gibt es leider keine guten Nachrichten. Die vermeintliche Bronchitis war ueberhaupt keine Bronchitis, dies haben die Tieraerzte nun endlich festgestellt, nachdem es kurze Zeit besser war, ging es BENNY dann aber doch wieder deutlich schlechter.

BENNY leidet leider unter sehr heftigen Atemproblemen, hervorgerufen durch eine recht seltene Krankheit mit dem Namen Kehlkopflaehmung. Ein Kehlkopflappen, welcher dafuer sorgt, dass keine Nahrung in die Luftroehre gelangt, ist leider bei BENNY im Rachen erlahmt und haengt nun schlaff vor der Luftroehre.

BENNY bekommt dadurch nicht mehr genug Luft und hat richtige Probleme beim Atmen. Verursacht wird dieses Problem in einigen Faellen durch eine Schilddruesenunterfunktion, das wird nun untersucht, das koennte man dann medikamentoes behandeln und verbessern, moeglicherweise geht das aber nicht dann koennte man das nur operativ aendern.

Bei dieser Operation besteht aber die hohe Gefahr, dass der nun ja fast 12 Jahre alte BENNY diese Operation nicht uebersteht. Wenn er die Operation uebersteht, besteht danach die Gefahr, dass er Nahrung in die Luftroehre bekommt und daran erstickt, weil dieser besagte Kehlkopflappen dann bei der Operation durch ein Band hochgehoben und fixiert wird und dann nicht mehr dafuer sorgen kann, dass keine Nahrung in die Luftroehre gelangt.

Ja, alles ziemlich schlechte Aussichten fuer den alten Werbeabteilungsleiter, wollen wir mal sehen wie es nun weiter geht, auf jeden Fall wird Euch BENNY auf den Veranstaltungsgelaenden nicht mehr viel alleine laufend begegnen. Er muss sich ausruhen und soll nun nur noch recht wenig alleine herumlaufen, und dass gefaellt ihm dann natuerlich ueberhaupt nicht.

Mittelalterlich Spectaculum - Projektleitung Gisbert Hiller
Viehfeldstrasse 27 a
48317 Drensteinfurt
Info: http://www.spectaculum.de


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Goschi Offline




Beiträge: 2.673

12.03.2008 10:40
#35 Info vom 12.07.2007 antworten
Hallo liebe Freunde des MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM, dem einzigartigen Mittelalter Fantasy Festival.
Die Halbzeit der Saison 2007 steht nun schon unmittelbar bevor, 8 von 19 Open - Air Veranstaltungen 2007 haben wir nun schon erfolgreich durchgefuehrt und nun folgen mit den Veranstaltungen Nr. 9 und Nr. 10 im Bueckeburger Schlosspark zwei absolute Hoehepunkte der Saison 2007.

Am 21. und 22. Juli werden neben zahlreichen anderen Kuenstlern die Bands FAUN, CRADEM AVENTURE, OHRENPEYN, RAYNEKE und WOLFENMOND vor dem Mausoleum in Bueckeburg den Besuchern einheizen.

Am 28. und 29. Juli werden dann POTENTIA ANIMI, SALTATIO MORTIS, DUIVELSPACK und CULTUS FEROX mit zahlreichen anderen Kuenstlern fuer allerfeinste Stimmung sorgen.

In Bueckeburg geht der Sommer dann auch in diesem Jahr traditionsgemaess wieder so richtig los und wird uns unvergessliche, trockene und herrlich warme Tage und angenehme laue Naechte bescheren, in denen die einzigartige Atmosphaere vor dem Bueckeburger Mausoleum so richtig zur Geltung kommt und in denen der kuehle Odin Trunk und das Raubritterbier genuesslich durch die Kehlen rinnen werden.

Zelten koennt Ihr auf der riesigen Park - und Zeltwiese direkt neben dem Veranstaltungsgelaende auch in diesem Jahr wieder direkt neben Euren Fahrzeugen. Das Zelten ist kostenlos, es wird nur eine einmalige Parkgebuehr von 3 Euro je Fahrzeug erhoben. Jeweils von Freitag bis Montag koennt Ihr dort in Bueckeburg zelten oder campieren,. Auch zwischen den beiden Veranstaltungswochenenden koennt Ihr Eure Zelte dort auf der Wiese stehen lassen.

Anmelden zum Zelten muesst Ihr Euch nicht, kommt einfach vorbei und baut dort auf. Wir werden wieder Toiletten fuer Euch auf der gigantischen Zeltwiese installieren und versuchen, auch eine Gartendusche dort aufzubauen.

KOeLN - FUeHLINGER SEE
Die grosse Summer Jam Mega Party mit 30 tausend Besuchern am Fuehlinger See in Koeln ist gerade am vergangenen Wochenende abgefeiert worden und schon stehen die Ritter bereit, um das einzigartige Gelaende am Fuehlinger See in Koeln am 4. und 5. August zu erobern.

Neben zahlreichen anderen Kuenstlern werden dort auf dem praechtigen Wiesengelaende, umgeben von den Fuehlinger Seen am 4. und 5. August SALTATIO MORTIS, STREUNER und SCHELMISH gewaltig Gas geben und den Besuchern des MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM so richtig einheizen.

Und zum Abkuehlen koennt Ihr Euch dann gerne in die kuehlen Fluten der Fuehlinger Seen hineinstuerzen. Bitte bringt also am 4. und 5. August unbedingt Eure Badesachen mit zum Fuehlinger See nach Koeln. Das Veranstaltungsgelaende wird von zwei herrlichen Seen mit kristallklaren Fluten direkt umgeben und man kann dort wirklich wunderbar baden und schwimmen.

SINGEN am HOHENTWIEL
Am 11. und 12. August ist das MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM dann wieder tief im Sueden, direkt am schoenen Bodensee zu finden.

Am 11. und 12. August werden dort auf dem alten Landesgartenschau -Gelaende in Singen, direkt unterhalb der maechtigen Befestigungsanlage Hohentwiel, die Bands SALTATIO MORTIS, CULTUS FEROX und erstmalig RAPALJE den zahlreichen Gaesten aus der Bodenseeregion und aus der Schweiz einheizen.

TELGTE
Am 18. und 19. August steht dann leider schon der Saisonabschluss 2007 im Westen Deutschlands an. Auf unserem aeltesten Veranstaltungsgelaende, der Planwiese in Telgte bei Muenster, werden dann neben zahlreichen anderen Kuenstlern folgende Bands fuer geniale Stimmung sorgen: CRADEM AVENTURE, HEIDENLAeRM, DUIVELSPACK, RAYNEKE, CULTUS FEROX und SALTATIO MORTIS.

Bitte merkt Euch diese Termine fuer die naechsten Wochen bereits vor und macht auch Eure gesamten Freunde, Bekannten und Verwandten auf unsere einzigartigen Veranstaltungen MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM aufmerksam.

FAMILIENTAG 2007
An allen jeweils letzten Veranstaltungstagen eines Veranstaltungswochenendes unserer Veranstaltungsreihe MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM bieten wir in diesem Jahr unseren super preisguenstigen Familientag an.
Alle Gaeste bis 15 Jahre einschliesslich haben an diesen Familientagen jeweils freien Eintritt zum MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM

TERMINE 2008
Fuer 2008 stehen nun bereits die ersten Termine fest. Hier nun die genauen Infos dazu:
30. April bis 4. Mai, Bad Saeckingen,
10. bis 12. Mai, Hohenwestedt,
17. und 18. Mai Rastede,
31. Mai und 1. Juni, Weil am Rhein,
7. und 8. Juni, Neunkirchen im Saarland,
14. und 15. Juni, Lich,
28. und 29. Juni, Dortmund,
weitere Termine folgen sehr bald

Wegen des ueberaus fruehen Ostertermins im Jahre 2008 (22. bis 24. Maerz) spielen wir mit dem Gedanken, den Termin in Gelsenkirchen 2008 nicht an Ostern durchzufuehren, sondern am 26. und 27. April oder am 19. und 20. April

An den Ostertagen 2008 wuerden wir uns dann mal die Ruhe antun, wie ist Eure Meinung dazu ?

Wir sehen uns nun also am 21. und 22. Juli 2007 zum ersten MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM im praechtigen Schlosspark des Fuersten zu Schaumburg - Lippe, auf der Mausoleumswiese, direkt zu Fuessen des imposanten Bueckeburger Mausoleums.

Beste Gruesse
Gisbert Hiller
Mittelalterlich PHANTASIE SPECTACULUM
Mittelalterlich Spectaculum - Projektleitung Gisbert Hiller
Viehfeldstrasse 27 a
48317 Drensteinfurt
Info: http://www.spectaculum.de


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Goschi Offline




Beiträge: 2.673

12.03.2008 10:40
#36 Info vom 29.08.2007 antworten
Hallo liebe Freunde vom MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM, dem einzigartigen Mittelalter Fantasy Festival.
Die Saison im Westen Deutschlands wurde ja schon am 18. und 19. August in Telgte beendet und nun steht definitiv auch das Saisonende 2007 im Norden direkt vor der Tuer.

Am kommenden Samstag und Sonntag, am 1. und 2. September werden wir noch einmal im Oejendorfer Park in Hamburg Oejendorf alle Register ziehen und zum Jubilaeum in Hamburg (10 Jahre Mittelalterlich Spectaculum im Oejendorfer Park) alles aufbieten, was Rang und Namen in der Mittelalter Szene hat.

Zahlreiche Narren, Gaukler, Musikanten, Feuerformationen, Gaukler, Zauberer, Puppentheater und Geschichtenerzaehler werden an den beiden Tagen im Oejendorfer Park fuer allerbeste Unterhaltung sorgen.

An beiden Tagen wird der 10 Meter lange und 3 Meter hohe Drache FANGDORN ein letztes Mal im Jahre 2007 gegen das Boese in dieser Welt kaempfen. dDe Feuervoegel werden mit ihren phantastischen Stelzenfiguren noch einmal die Besucher beeindrucken und allein 6 Bands werden an den beiden Tagen auf den 3 Buehnen gewaltig einheizen.

FAUN, SCHELMISH, SALTATIO MORTIS, CULTUS FEROX, STREUNER und HEIDENLAeRM werden im Oejendorfer Park beim MITTELALTER FESTIVAL bis spaet in der Nacht aufspielen.

Der Sonntag ist auch in Hamburg der Familientag. Alle Gaeste bis 15 Jahre einschliesslich koennen das MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM kostenlos erleben - nur fuer die spektakulaere Drachenshow muessen die Kinder dann noch einen kleinen Extraeintritt in Hoehe von 2 Euro bezahlen.

Das Wetter wird am kommenden Wochenende in Hamburg leider nicht wirklich sommerlich gemeldet, also bringt Euch mal wettersichere und warme Sachen mit, damit Ihr in den kuehlen Naechten auch mal einen kleinen Regenschauer gut ueberstehen koennt. Natuerlich werden wir aber dort auch wieder unsere riesigen Feuer entzuenden, an denen sich die Gaeste dann wunderbar waermen koennen.

HOHENEMS - OeSTERREICH
Direkt eine Woche spaeter gastiert das MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM dann zum ersten Mal in Oesterreich und zwar in Hohenems bei Bregenz, zu Fuessen der maechtigen Vorarlberger Alpen, auf den riesigen,mit zahlreichen Schatten spendenden Baeumen bewachsenen Liegewiesen des groessten Freibades in Oesterreich.

Alle Gaeste sollten ihre Badesachen mitbringen. Direkt von der Taverne aus kann man in die Schwimmbecken des gigantischen Freibades hineinspringen und auch in einem Altarm des Rhein, welcher sich in dem riesigen Gelaende befindet, koennen unsere Gaeste schwimmen gehen.

SALTATIO MORTIS und SOCIETAS MORBIS werden dort aufspielen und auch SCHELMISH wird dort am Samstag sicherlich wieder mit ihren Pauken und Dudelsaecken in die Fluten des Rhein eintauchen
, wie schon Anfang August im Fuehlinger See in Koeln.

Also besucht uns mal in Oesterreich, direkt hinter dem Bodensee gelegen, ca. 25 Kilometer nach der deutschen Grenze bei Lindau am Bodensee befindet sich Hohenems und dort werden wir am 8. und 9. September 2007 erstmalig ein MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM veranstalten.

ERBACH im ODENWALD
Am 15. und 16. September 2007 koennen auch unsere Gaeste aus Hessen und Rheinland - Pfalz uns dann fuer 2007 zum letzten Mal besuchen, wir veranstalten unser MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM dann auch wieder im Sportpark Erbach im Odenwald.

SALTATIO MORTIS, SCHELMISH und WOLGEMUT werden dort dann auf der Buehne stehen und mit zahlreichen anderen Kuenstlern fuer Stimmung sorgen.

TERMINE 2008
Sehr viele Termine fuer das Veranstaltungsjahr 2008 stehen schon auf der Homepage http://www.spectaculum.de, weitere Termine fuer das Jahr 2008 werden wir in den naechsten Tagen bekannt geben und bis Mitte Oktober 2007 werden dann alle Termine 2008 fuer die bekannten Veranstaltungsorte der letzten Jahre veroeffentlicht sein.

Einige weitere neue Open Air Termine kommen dann 2008 noch hinzu. Wir werden aber im Jahre 2008 keine Mittelalter Hallen Veranstaltungen mehr durchfuehren. Sie wurden von den Besuchern nicht so angenommen und besucht wie erwartet und waren allesamt wirtschaftlich eine Katastrophe.

JAHRESKARTEN 2008
Ab dem 1. September 2007 koennt Ihr dann schon die Jahreskarten 2008 bestellen. Der Kaufpreis wird nicht erhoeht, die Jahreskarten 2008 kosten fuer alle Personen ab 16 Jahre auch im Jahre 2008 wieder 63 Euro. Alle weiteren Informationen zu den Bestellmodalitaeten findet Ihr unter http://www.spectaculum.de, dort bitte auf JAHRESKARTEN klicken.

So wir sehen uns nun am kommenden Wochenende im riesigen Oejendorfer Park in Hamburg. Unsere groesste Veranstaltung des Jahres 2007 steht vor der Tuer, fast 120 Staende haben sich angemeldet und fast 80 Heerlager werden in Hamburg aufbauen.

Weiterhin wird eine 14 koepfige Mittelalterliche Dudelsackband aus Baden Wuerttemberg dort umhermarschieren, eine Mittelalterliche Reitergruppe mit 16 Pferden wird durch das Gelaende reiten, die Arche Warder wird viele alte Tierrassen praesentieren und der Drache FANGDORN wird uns alle mit seinen gewaltigen Feuerstoessen die zu erwartenden kuehlen Naechte erwaermen.

Und zusaetzlich wird unser geliebter Werbeabteilungsleiter, der gute alte BENNY am 1. September 12 Menschenjahre oder 84 Hundejahre alt und feiert dort im Oejendorfer Park seinen Geburtstag.

Also worauf wartet Ihr noch, auf geht es ins wunderschoene Hamburg, in den Oejendorfer Park, warme Sachen und eine Regenjacke mitbringen und mitfeiern. Wir werden Euch schon richtig einheizen, auch wenn das Wetter kuehl gemeldet wird.

Beste Gruesse
Gisbert Hiller
Mittelalterlich PHANTASIE SPECTACULUM
Mittelalterlich Spectaculum - Projektleitung Gisbert Hiller
Viehfeldstrasse 27 a
48317 Drensteinfurt
Info: http://www.spectaculum.de


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Goschi Offline




Beiträge: 2.673

12.03.2008 10:41
#37 Info vom 12.09.2007 antworten
Hallo liebe Freunde des MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM, dem einzigartigen Mittelalter Fantasy Festival.
Die Saison 2007 steht nun unmittelbar vor dem Finale.

Am kommenden Wochenende koennt Ihr uns noch einmal im schoenen Erbach im Odenwald im dortigen Sportpark Erbach besuchen. Am Samstag, den 15. September ab 12:00 Uhr und am Sonntag, den 16. September ab 11:00 Uhr werden dort zahlreiche Kuenstler fuer allerbeste Unterhaltung sorgen.

Auf den Buehnen werden am Samstag SALTATIO MORTIS und WOLGEMUT und am Sonntag SCHELMISH und WOLGEMUT den Besuchern aus Hessen, Rheinland Pfalz und aus den anderen Regionen Deutschlands gewaltig einheizen..

Am darauf folgenden Wochenende werden alle Fans aus Bayern das MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM noch einmal im Jahre 2007 erleben koennen.
Auf dem wunderschoenen Veranstaltungsgelaende vor dem Schloss Maxlrain in Maxlrain - Tuntenhausen werden auch die Loewenritter wieder reiten.

Bei den 2. Maxlrainer Ritterspielen werden alle Kuenstler, die in der Mittelalter Szene Rang und Namen haben, fuer allerfeinste Unterhaltung sorgen und die Bands SALTATIO MORTIS, FAUN, SCHELMISH, STREUNER, POTENTIA ANIMI und SOCIETAS MORBIS werden dort auf den Buehnen noch einmal aufspielen.

Das Saisonfinale 2007 findet dann am 29. September und am 30. September im weitlaeufigen Gelaende des Klosters Bad Schussenried statt.

Dort werden zum letzten Male in der Saison 2007 des MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM die Bands FAUN, SCHELMISH, SALTATIO MORTIS und HIGHLAND SACK zu erleben sein.

Weitere Kuenstler sorgen an diesem Wochenende fuer den stimmungsvollen Abschluss der Veranstaltungssaison 2007.

Danach geht es in die 7 monatige Winterpause und erst am 26. und 27. April 2008 wird das MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM dann wieder Live zu erleben sein.

Der Verkauf der Jahreskarten 2008 ist ab sofort moeglich. Alle Infos dazu unter http://www.spectaculum.de/, dort bitte auf Jahreskarten 2008 klicken.

Wir sehen uns dann also zuerst einmal am 15. und 16. September im schoenen Erbach im Odenwald.

Beste Gruesse

Gisbert Hiller
Mittelalterliche Veranstaltungen
Mittelalterlich Spectaculum - Projektleitung Gisbert Hiller
Viehfeldstrasse 27 a
48317 Drensteinfurt
Info: http://www.spectaculum.de


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Goschi Offline




Beiträge: 2.673

12.03.2008 10:41
#38 Info vom 24.11.2007 antworten
Neuigkeiten vom MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM 2008

Auch im Jahre 2008 veranstalten wir wieder an mindestens 17 hoffentlich angenehm warmen und trockenen Wochenenden unser einzigartiges MITTELALTER-KULTUR-FESTIVAL, das MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM unter freiem Himmel.

Fast alle bekannten Veranstaltungsorte des Jahres 2007 werden auch im Jahre 2008 wieder bespielt und zwar die einzigartigen und wunderschoenen Veranstaltungsflaechen in Gelsenkirchen, Bad Saeckingen, Rastede, Hohenwestedt, Neunkirchen im Saarland, Weil am Rhein, Lich, Dortmund, Bueckeburg, Koeln, Singen am Hohentwiel, Telgte, Karlsruhe, Hamburg, Maxlrain und Bad Schussenried.

Die Veranstaltungsorte Erbach im Odenwald und Hohenems bei Bregenz in Oesterreich werden 2008 nicht bespielt, dafuer sind wir zur Zeit abernoch auf der Suche nach geeigneten neuen Veranstaltungsflaechen im Raum Ostfriesland, Heidelberg, Frankfurt, westliches Ruhrgebiet und Niederrhein sowie Flensburg und Luebeck.

Wenn jemand dort geeignete und schoene Veranstaltungsflaechen kennen sollte, auf der wir unser einzigartiges MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM im Jahre 2008 durchfuehren koennten, dann lasst uns doch bitte gerne mal Informationen zu dem moeglichen Veranstaltungsgelaende zukommen, bitte eine Mail an spectaculi@gmx.de

Das Bueckeburger Veranstaltungsgelaende, die atmosphaerisch einzigartige Mausoleumswiese im Schlosspark des Fuersten zu Schaumburg Lippe, wird auch im Jahre 2008 an den beiden letzten Juli Wochenenden bespielt.

Hallentermine haben wir fuer das Jahr 2008 nicht geplant, die Veranstaltungen im Winter 2007 sind bei unseren Gaesten wegen der problematischen Atmosphaere in den Hallen nicht wirklich gut angekommen und waren wegen der hohen Hallenkosten nicht kostendeckend durchzufuehren.

Neben den zahlreichen bekannten und ueberaus beliebten Kuenstlern gibt es auch im Jahre 2008 wieder viele neue Kuenstler und Attraktionen erstmalig beim MITTTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM zu erleben. Die Kuenstlerbuchungen fuer das Jahr 2008 laufen auf vollen Touren, weitere Informationen dazu gibt es dann zu Beginn des Jahres 2008.

Im Jahre 2008 werden wir wieder auf den Veranstaltungsgelaenden in Hohenwestedt, Rastede, Dortmund, Bueckeburg 1 und 2, Telgte, Hamburg und Maxlrain ein spektakulaeres Ritterturnier veranstalten.

Und fuer dieses Ritterturnier bei den vorgenannten Veranstaltungsorten muessen die Gaeste im Jahre 2008 keinen Extraeintritt zahlen. Das Ritterturnier ist im Gesamteintrittspreis bereits enthalten.(im Jahre 2007 mussten die Kinder 4 Euro und die Erwachsenen 8 Euro Extraeintritt fuer das Ritterturnier zahlen)

Und bei fast allen Veranstaltungsorten des Jahres 2008 haben wir dieEintrittspreise gesenkt. Bitte lest die aktuellen Preisinformationen zu den einzelnen Veranstaltungsorten des Jahres 2008 auf den jeweiligen Seiten der Veranstaltungsorte unter EINTRITTSPREISE nach und stellt dann erfreut fest, wie umfangreich wir fuer das Jahr 2008 die Eintrittspreise gesenkt haben.

Und bei den Veranstaltungsorten, wo wir die Eintrittspreise unveraendert gelassen und nicht erhoeht haben, koennen die Gaeste wie bereits gesagt, im Jahre 2008 das Ritterturnier immer kostenlos besuchen und muessen fuer die Ritterturniere keinen Extraeintritt von 4 oder 8 Euro zusaetzlich zahlen.

Das MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM wird im Jahre 2008 also wieder fuer alle alten und neuen Gaeste deutlich preiswerter und bezahlbarer und damit erfuellen wir den Wunsch vieler Gaeste, die sich bislang unser einzigartiges MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM nicht leisten konnten

Auch im Jahre 2008 ist das Thema FESTIVAL fuer unsere Veranstaltungsreihe sehr wichtig und wir werden wieder zahlreiche bekannte und beliebte Bands beim MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM 2008 praesentieren.

Selbstverstaendlich werden auch wieder zahlreiche bekannte Narren, Gaukler, Zauberer, Jongleure, Bettler, Puppentheater und Feuerformationen das Programm unseres phantastischen MITTELALTER-KULTUR-FESTIVALS abrunden und auch einige neue Gaukler und Vaganten werden die Besucher im Jahre 2008 wieder erleben koennen.

Und fuer unsere zahlreichen Stammgaeste, Mehrtages-Festivalbesucher und Jahreskartenkaeufer moechten wir auch im Jahre 2008 sehr gerne die Moeglichkeiten zum Uebernachten in Zelten, Wohnwagen und Campingmobilen, in der Naehe der Veranstaltungsgelaende, deutlich verbessern.

Wir werden auch im Jahre 2008 an jedem Veranstaltungsort dafuer Sorge tragen, dass unsere Besucher geeignete Flaechen fuer ihre Zelte und Wohnwagen kostenlos oder zu ganz geringen Kosten (nur Parkgebuehr) zur Verfuegung gestellt bekommen.

Wir werden versuchen, auf jeder Zeltflaeche an den jeweiligen Veranstaltungsorten Toiletten fuer die Mehrtages-Festivalgaeste zur Verfuegung zu stellen, Muelltonnen werden dort bereit gestellt, teilweise werden wir kostenlose Stromanschluesse zur Verfuegung stellen koennen und zusaetzlich werden wir versuchen, jeweils eine Gartendusche fuer die Mehrtages-Festivalbesucher zu installieren.

Wir unterstuetzen tatkraeftig unsere Mehrtages-Festivalgaeste und erlauben Ihnen in diesem Jahr, an jedem Veranstaltungsort, auf den ausgewiesenen Zeltflaechen fuer Besucher, ihre Zelte und Wohnwagen jeweils von Freitag bis Montag Mittag aufzubauen.

Zwischen den beiden Veranstaltungswochenenden im Juli in Bueckeburg koennen unsere Fans und Gaeste gerne ihre Zelte und Wohnwagen auf dem Besucherzeltplatz aufgebaut stehen lassen

Bei unseren einzigartigen MITTELALTER-KULTUR-FESTIVALS werden natuerlich auch wieder zahlreiche Heerlagergruppen aus ganz Deutschland ihre Lager aufbauen.

Fuer Heerlagergruppen mit passender Gewandung und Ausruestung und mit stimmigen Zelten ist auch im Jahre 2008 die Teilnahme beim MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM komplett kostenlos.

Feuerholz, Strohballen, Fackeln usw. werden von uns kostenlos zur Verfuegung gestellt, Toiletten, Duschen, Parkplaetze usw. sind natuerlich auch immer vorhanden.

Interessierte Heerlager koennen sich gerne weiterhin anmelden, bitte per Mail an spectaculi@gmx.de, bitte moeglichst viele Informationen ueber die Heerlagergruppe mitteilen, ebenso die Termine nennen, an denen die Gruppe 2008 teilnehmen moechte.

Im Jahre 2008 werden wir auf jedem Veranstaltungsort ein grosses BRUCHENBALL TURNIER mit zahlreichen Mannschaften aus den Bereichen Heerlager, Markthaendler und Kuenstler veranstalten. Das BRUCHENBALL TURNIER ist eine riesige Gaudi, bei der es darum geht einen bis zu 140 kg schweren Ball, eine mit Stroh oder Tannenzapfen gefuellte Kuhhaut von 90 bis 120 cm Durchmesser in den gegnerischen Torkreis zu befoerdern. Jeweils 2 Mannschaften mit bis zu 8 Spielern treten gegeneinander an,erlaubt ist praktisch alles bei dem Spiel, nur der gezielte Faustschlag gegen den Koerpern oder den Kopf des Gegners und der Gebrauch von Waffensind nicht erlaubt, ansonsten ist alles erlaubt um den BRUCHENBALL ander verteidigenden Mannschaft vorbei so schnell wie moeglich in dengegnerischen Torkreis zu befoerdern

Diese Aktion wird sicherlich ein Wahnsinnsspass fuer alle Beteiligten und fuer unsere Gaeste.

Bereits heute koennen sich Mannschaften aus den Bereichen Heerlager,Kuenstler und Markthaendler formieren, trainieren und per Mail zurTeilnahme an den BRUCHENBALL TURNIEREN 2008 beim MITTELALTERLICHPHANTASIE SPECTACULUM anmelden.

Aber wie gesagt, die Aktion ist nichts fuer Weicheier, neben Geschicklichkeit kommt es bei dem Spiel besonders auf Kraft und Ausdauer an und als einzige Spielbekleidung ist die BRUCHE erlaubt, die Mittelalterliche Unterhose, meistens ein um das Hinterteil gebundenes grobes Tuch

Im Frueh - und im Hochmittelalter war dieses Spiel besonders unter denKnappen der damaligen Ritter sehr beliebt, allerdings gab es bei diesemSpiel immer zahlreiche Tote und Verletzte sowie massive Ausschreitungen rund um die Spielfelder, deshalb wurde dieses spektakulaere Spiel auch von Koenig Eduard dann endgueltig verboten.
Aber so blutruenstig sollen die BRUCHENBALL TURNIERE beim MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM natuerlich nicht durchgefuehrt werden, es soll eingrosser Spass
fuer die Beteiligten und die Besucher sein und der Marktvogt wird mit den Schergen natuerlich darauf achten, dass die Spiele fair ablaufen und niemand dabei zu Schaden kommt

Also bitte meldet Eure Mannschaft rechtzeitig fuer die Turniere an den jeweiligen Veranstaltungsorten 2008 per Mail an) spectaculi@gmx.de


Natuerlich sind auf unseren MITTELALTER-KULTUR-FESTIVALS auch gewandete Besucher in ihren passenden und stimmigen Ruestungen und Gewaendern weiterhin erwuenscht und gern gesehen.

Und im Jahre 2008 moechten wir unseren gewandeten Besuchern etwas Besonderes bieten und die Muehe und die Arbeit, die unsere gewandetenBesucher in ihre phantastischen Gewandungen und Ruestungen stecken, auch gebuehrend honorieren.

Wir werden an jedem Veranstaltungstag des Jahres 2008 eine grosse Gewandungspraemierung auf der Hauptbuehne des MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM veranstalten.

Taeglich wird der Marktvogt 20 bestgewandeten Besuchern eineTeilnahmekarte fuer die grosse Gewandungspraemierung ueberreichen.

Diese taeglich unterschiedlichen 20 bestgewandeten Besucher die vomMarktvogt in die Vorauswahl genommen werden, koennen sich dann an jedem Veranstaltungsabend dem gesamten Publikum des MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM auf der grossen Buehne praesentieren.

Der Marktvogt stellt dann taeglich auf der Buehne 20 verschiedene Gaeste in den besten Gewandungen dem gesamten Publikum vor und das anwesendePublikum stimmt dann ueber die jeweils 3 bestgewandeten Besucher eines jeden Veranstaltungstages ab.

Der bestgewandete Besucher eines jeden Veranstaltungstages erhaelt dann als ersten Preis 50 GOLD TALER, der zweite Platz wird mit 30 GOLD TALER belohnt und der dritte Platz wird mit taeglich 20 GOLD TALER belohnt.

Zusaetzlich werden alle Teilnehmer eines jeden Veranstaltungstages fotografiert und auf unserer Homepage vorgestellt,.

Zu diesem Zweck wird unserer Homepage die Rubrik " BESTGEWANDETE BESUCHER des MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM " beigefuegt und alle User der Homepagem koennen sich die jeweils bestgewandeten Gaeste der einzelnen Veranstaltungstage ansehen

Kuenstler, Markthaendler und Heerlager Mitglieder des MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM koennen an dieser taeglichen Gewandungspraemierungnatuerlich nicht teilnehmen.

Diese Personen sind als aktive Teilnehmer des MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM ohnehin dazu verpflichtet an ihren Staenden und in ihrenHeerlagern mit einer
phantasievollen und passenden Gewandung zu glaenzenum unseren Gaesten interessante Anregungen fuer die Gestaltung ihrer eigenen Gewandung zu liefern.

Bei dieser taeglichen Gewandungspraemierung sollen unsere Gaeste motiviert werden, mit besonders ausgefallenen, passenden und stimmigen Gewandungen beim MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM zu erscheinen und sie sollen durch die taegliche Gewandungspraemierung fuer ihre Muehen und fuer ihren Einsatz belohnt werden

Einen ermaessigten Eintritt fuer diese gewandeten Gaeste wird es aber auch im Jahre 2008 nicht geben.

Diese gewandeten Gaeste finden beim MITTELALTERLICH SPECTACULUM auf unserem riesigen Mittelaltermarkt mit teilweise weit mehr als 100 Staenden, alles was sie benoetigen.

Komplette Gewandungen und Ruestungen kann man dort einkaufen, noch fehlende Ausruestungsgegenstaende und Bekleidungsteile sind natuerlich an den zahlreichen verschiedenartigen Handelsstaenden auch zu finden.

Schmackhafte, zum Mittelalter passende Speisen und Getraenke, koennen unsere Gaeste natuerlich ebenso an zahlreichen Versorgungsstaenden kaufen.

Fuer unsere phantastischen MITTELALTER-KULTUR-FESTIVALS unter freiem Himmel suchen wir natuerlich immer noch interessante und phantasievolle Staende mit ausgefallenen und aussergewoehnlichen Produkten.

Bewerber senden bitte eine Mail mit moeglichst vielen Informationen ueber den Stand und ueber die Verkaufsprodukte an spectaculi@gmx.de

Auch im Jahre 2008 werden wir am jeweils letzten Veranstaltungstag jedes Veranstaltungswochenendes, unsere wichtigen Gaeste von morgen, naemlich die Kinder und Jugendlichen, komplett kostenlos einlassen

Als erster und einziger Veranstalter in ganz Deutschland gewaehren wir am jeweils letzten Tag eines jeden Veranstaltungswochenendes 2008, allenKindern und Jugendlichen bis 15 Jahren einschliesslich, komplett kostenlosen Eintritt.


Bei allen SPECTACULI Terminen heisst es auch im Jahre 2008:Eltern kommt am jeweils letzten Tag einen Veranstaltungswochenendes mit all Euren Kindern und mit den Kindern Eurer Freunde zum MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM


Im Regelfall ist immer der Sonntag der jeweils letzte Veranstaltungstag eines Veranstaltungswochenendes, eine Ausnahme bildet nur der Pfingstmontag.

Immer an diesen Tagen sollten ganz besonders die Familien mit Kindern unser MITTELALTER-KULTUR FESTIVAL besuchen, alle Kinder bis 15 Jahre einschliesslich kommen auch im Jahre 2008 kostenlos hinein.

Und die Eltern duerfen auch sehr gerne alle Freunde und Freundinnen ihrer Kinder mitbringen und gerne auch die gesamten Kinder ihrer Wohnsiedlung, auch diese Kinder und Jugendlichen kommen alle kostenlos mit hinein.

Das gilt wie bereits gesagt an jedem Veranstaltungsort des MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM 2008, am jeweils letzten Tag des jeweiligen Veranstaltungswochenendes.

Wo gibt es ein derartiges Geschenk fuer alle Kinder und Jugendlichen denn sonst noch einmal in Deutschland ?

Mir ist so etwas in ganz Deutschland kein zweites Mal bekannt.

Zusaetzlich bieten wir "unseren" Kindern und Jugendlichen auch an den uebrigen Veranstaltungstagen des Jahres 2008 ein ganz besonderes Angebot.

An saemtlichen Veranstaltungstagen des Jahres 2008 zahlen alle Kinder bis 5 Jahre einschliesslich ueberhaupt keinen Eintritt.

Alle Kinder und Jugendlichen von 6 bis 15 Jahren einschliesslich zahlen an den uebrigen Veranstaltungstagen 2008 einen ermaessigten Eintrittspreis.

Bis einschliesslich 2006 galt dieser ermaessigte Eintrittspreis nur fuerKinder und Jugendliche von 6 bis 13 Jahren einschliesslich.

Das einzigartige MITTELALTER-KULTUR-FESTIVAL, das MITTELALTERLICH PHANTASIE
SPECTACULUM praesentiert sich also im Jahre 2008 ganz besonders Kinder- und Jugendlichen freundlich.

Fuer weitere Informationen zu den fast komplett deutlich reduzierten Eintrittspreisen des Jahres 2008 klicken
Sie bitte auf die Rubrik EINTRITTSPREISE.

Wir freuen uns sehr auf Euren und Ihren Besuch beim MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM 2008.
Erleben sie eine einzigartige und unvergessliche Zeitreise zurueck ins Mittelalter

Beste Gruesse und viel Spass im Jahre 2008

Gisbert Hiller
Mittelalterliche Veranstaltungen
48317 Drensteinfurt
Erfinder des MITTELALTERLICH SPECTACULUM und 2008 bereits im 15.
Veranstaltungsjahr der einzige und alleinige Veranstalter

PS
Und besucht doch auch an den vier Adventwochenenden 2008, jeweilsFreitag, Samstag und Sonntag von 16 bis 22 Uhr das LICHTERHAUS DRENSTEINFURT, das mit fast 700 tausend Minibirnchen bestbeleuchtete Haus in ganz Deutschland.
.
Zahlreiche Infos zu diesem einzigartigen Lichtkunstwerk sind zu finden unter http://www.lichterhaus-drensteinfurt.de

Beste Gruesse

Gisbert Hiller
Mittelalterliche Veranstaltungen
Mittelalterlich Spectaculum - Projektleitung Gisbert Hiller
Viehfeldstrasse 27 a
48317 Drensteinfurt
Info: http://www.spectaculum.de






--------------------------------------------------------------------------------


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Goschi Offline




Beiträge: 2.673

12.03.2008 10:42
#39 Info vom 21.01.2008 antworten
Hallo liebe Freundes des MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM, dem einzigartigen Mittelalter Fantasy Festival
So allmaehlich geht es aufwaerts!!

Inzwischen sind bereits 16 Wochen seit dem Ende der Saison 2007 verstrichen, nur noch 13 Wochen muessen wir alle warten, bis das MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM am 26. und 27. April 2008 im Revierpark Nienhausen in Gelsenkirchen wieder aus der Winterstarre erwacht.

Ja Winterstarre ist gut, der Schreibtisch ist voll mit Arbeit, zahlreiche Gespraeche mit Kuenstlern, Haendlern, Heerlagern und sonstigen Akteuren werden gefuehrt und die Planungen fuer einige neue Termine an neuen Veranstaltungsorten im Jahre 2008 gehen nun allmaehlich in die entscheidende Phase.

Wir hoffen sehr, dass wir im Februar einige neue Veranstaltungstermine fuer 2008 bekannt geben koennen.

Zahlreiche neue Infos zu unseren Programmen koennen wir schon jetzt melden, Alle bekannten Bands wie Saltatio Mortis, Schelmish, Cultus Ferox, Streuner, Faun, Rayneke und Vermalledeit wurden etliche Male bereits eingebucht. Bands die im letzten Jahr zum ersten Mal beim Mittelalterlich Phantasie Spectaculum aufspielten und fuer absolute Begeisterung sorgten, wurden einige Male mehr eingebucht. Hier handelt es sich speziell um die Bands RAPALJE und DUIVELSPACK.

Und die Einbuchungen der Kuenstler fuer die Veranstaltungstermine 2008 sind noch nicht abgeschlossen. Schaut immer mal bei den jeweiligen Veranstaltungsorten nach unter TEILNEHMENDE KUeNSTLER. Dort werden die Buchungslisten der TEILNEHMENDEN KUeNSTLER staendig aktualisiert.

Ganz neuen und jungen Bands moechten wir in diesem Jahr auch die Moeglichkeit bieten, erstmalig vor grossem Publikum beim MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM aufzuspielen.

Alle bekannten Gaukler, Feuerspucker, Narren, Zauberer und Kraftjongleure der letzten Jahre wurden auch wieder eingebucht. Dazu aber auch zahlreiche neue Kuenstler, welche sich erstmalig beim MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM praesentieren werden.

Dazu zaehlen Max Gaudio, Fahrend Volker, Opus Furore, Kelvin, (2007 sorgte er schon einmal in Bueckeburg fuer absolute Begeisterung, in diesem Jahr konnten wir diesen einzigartigen Kuenstler einige Male mehr einbuchen) Zeter und Mordio, Rebasius Funkenflug, der Drachenreiter, Basseltan und Magister von Winterfeld (beide Kuenstler sind nach etlichen Jahren erstmalig wieder bei uns dabei)

Und erstmalig nach vielen Jahren praesentieren wir an den Veranstaltungsorten Hohenwestedt, Rastede, Dortmund, Bueckeburg 1 & 2, Telgte, Hamburg und Maxlrain eine neue Ritterturniergruppe und zwar werden unsere Ritterturniere in diesem Jahr vom Show - und Stuntteam ARS EQUITANDI geritten.

Drei Mal taeglich erleben unsere Besucher spektakulaere Ritterschlachten zu Pferde, am Samstag jeweils um 23 Uhr gibt es ein phantastisches Mittelalter Fantasy Turnier mit viel Feuer und Pyrotechnik.
Und das absolut Geniale ist, der Eintritt fuer alle Gaeste ist an allen Veranstaltungstagen zu den Ritterturnieren bereits im nicht erhoehten!!!! Eintrittspreis enthalten.

Also, die Gaeste zahlen in diesem Jahr erstmalig in der Geschichte des MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM keinen Extraeintritt fuer die Ritterturniere.

Und - wie bereits gesagt, der Eintritt fuer den Bereich Markt, Heerlager, Pestumzug, Traumspektakel, Konzerte der Mittelalterbands, Kinderaktionen usw. wurde im Jahre 2008 auch an den Ritterturnier - Veranstaltungsorten nicht erhoeht!!

Und an allen Veranstaltungsorten des Jahres 2008, an denen wir keine Ritterturnier veranstalten, wurden fast alle Eintrittspreise fuer die Gesamtveranstaltung deutlich gesenkt. Erstmalig seit dem Bestehen des MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM haben wir unsere Eintrittspreise also auf breiter Front massiv gesenkt.

In Deutschland sind ja nun mal leider immer mehr Menschen von Arbeitslosigkeit, Hartz IV, reduzierten Einkuenften und sich staendig steigernden Preisen fuer Heizoel, Benzin, Oeffentlichen Nahverkehr usw. betroffen.

Und auch diese Menschen sollen sich in Zukunft noch unser einzigartiges MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM leisten koennen. Deshalb haben wir uns in diesem Jahr dazu entschlossen, die Preise auf breiter Front massiv zu senken.
Macht also bitte alle Eure Freunde, Verwandten, Bekannten, Arbeitskollegen und Studienkollegen, die sich bislang unser einzigartiges Mittelalter - Kultur. Festival nicht leisten konnten, darauf aufmerksam, dass wir unsere Eintrittspreise im Jahre 2008 massiv gesenkt haben.

JAHRESKARTEN 2008
Alle Gaeste, die uns aber besonders oft im Jahre 2008 besuchen moechten, haben natuerlich die Moeglichkeit, unsere Veranstaltung noch preiswerter zu besuchen.

Diese absoluten Fans des MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM koennen sich weiterhin fuer unglaublich preiswerte 63,00 Euro pro Person eine JAHRESKARTE fuer das MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM kaufen.
Alle Infos dazu sind auf unserer Homepage unter JAHRESKARTEN 2008 zu 63,00 Euro zu finden.

Die Jahreskarten werden in diesem Jahr allerdings erst dann gedruckt wenn wir alle geplanten neuen Veranstaltungstermine fuer 2008 bekannt geben koennen. Dies sollte dann hoffentlich endgueltig im Maerz 2008 der Fall sein.
Auf jeden Fall sind alle gekauften Jahreskarten rechtzeitig vor dem Saisonstart 2008 bei unseren Stammgaesten.

KURZFRISTIGE AUSHILFEN
Auch im Jahre 2008 suchen wir fuer den Auf - und Abbau unserer Veranstaltungen zahlreiche kurzfristige Aushilfen.
Alle weiblichen und maennlichen Personen ab 18 Jahren, die einige Stunden bei den Aufbauaktivitaeten unserer einzelnen Veranstaltungen im Jahre 2008 mithelfen moechten, senden bitte eine Mail an spectaculi@gmx.de
In der Mail solltet Ihr mitteilen, an welchem Veranstaltungsort Ihr helfen moechtet, wie alt Ihr seid, welchen Fuehrerschein Ihr habt, an welchen Tagen von Donnerstag bis Montag Ihr Zeit habt und gerne auch sonstige Informationen ueber Eure Kenntnisse und Faehigkeiten.

GEWANDUNGSPRAeMIERUNG
Im Jahre 2008 moechten wir allen gewandeten Besuchern unserer Veranstaltungsreihe eine besondere Ehre zuteil werden lassen.
An jedem Veranstaltungstag wird unser Marktvogt die 20 am besten gewandeten Gaeste, mit einer Einladung zur grossen Gewandeten Praemierung auf unserer Buehne begluecken.

Jeweils 1 mal pro Veranstaltungstag stimmt dann das anwesende Publikum darueber ab, welcher Gast mit der schoensten Gewandung vom Marktvogt mit Goldtalern ueberhaeuft wird.

Auch die zweitbeste und drittbeste Gewandung wird an jedem Tage praemiert und mit Goldtalern honoriert.
Zusaetzlich werden alle 20 bestgewandeten Gaeste eines jeden Veranstaltungstages fotografiert und auf unserer Homepage unter der neu eingerichteten Rubrik " Bestgewandete Gaeste " koennen alle Menschen diese 20 bestgewandeten Besucher eines jeden Veranstaltungstages bewundern.
Mehr Infos dazu auch auf http://www.spectaculum.de

BRUCHENBALL TURNIER
Eine neue Attraktion des MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM wird im Jahre 2008 das an jedem Tag durchgefuehrte BRUCHENBALL TURNIER sein.

Tapfere Recken, nur mit einem Tuch um den Hintern geschlungen und sonst nackt, treten in 2 Mannschaften gegeneinander an und versuchen, eine 1,40 Meter grosse Lederhaut, welche mit Stroh gefuellt ist, (der Bruchenball)in den gegnerischen Torraum zu befoerdern.
Hier geht es richtig zur Sache und die Besucher werden bruellen vor lachen - interessierte Teams koennen sich jederzeit anmelden unter spectaculi@gmx.de
Auch zu diesem Thema gibt es mehr Informationen auf http://www.spectaculum.de

HEERLAGERGRUPPEN
Auch im Jahre 2008 werden wir auf unseren riesigen Veranstaltungsgelaenden sicherlich wieder zahlreiche Heerlager Rekorde aufstellen. Bei Veranstaltungen in Bueckeburg, Telgte, Dortmund, Rastede usw. waren im Jahre 2007 teilweise fast 80 verschiedene Heerlager mit teilweise mehr als 600 Zelten und fast 1000 Teilnehmern anwesend.

So wie ich das im Moment sehe, werden wir diese Zahlen auch in diesem Jahr wieder ueberbieten. Die Heerlageranmeldungen rauschen hier zur Zeit nur so rein.
Aber es koennen sich jederzeit weitere Heerlager mit passenden Zelten und stimmigen Ausruestungen zur kostenlosen Teilnahme an den Heerlagern beim MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTAULUM anmelden.

Bitte alle Informationen zu der Gruppe mitteilen, incl. Postadresse, die Mail geht an spectaculi@gmx.de

MARKTSTAeNDE
Fuer das Veranstaltungsjahr 2008 sind wir natuerlich auch immer noch auf der Suche nach schoenen, attraktiven und ausgefallenen Marktstaenden mit interessanten und einzigartigen Produkten fuer das MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM.

Alle interessierten Haendler koennen sich auch hier weiterhin anmelden, die Mail ebenfalls bitte an spectaculi@gmx.de

Bitte mitteilen, an welchen Veranstaltungen Ihr teilnehmen moechtet und was Ihr verkaufen werdet.

Der Bereich MITTELALTERLICHER MARKT unserer Mittelalterlichen Erlebniswelt, dem MITTELALTER PHANTASIE SPECTACULUM wird sich auch im Jahre 2008 noch schoener, attraktiver und groesser praesentieren.

NACHWUCHSKUeNSTLER - und BANDS
Im Jahre 2008 moechten wir allen jungen Nachwuchskuenstlern und Bands der Mittelalterszene erstmalig die Moeglichkeit einraeumen, sich beim MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM vor grossem Publikum zu praesentieren.

Die interessierten jungen Kuenstler und Bands senden bitte ebenfalls eine Mail an spectaculi@gmx.de und teilen uns dann alle Infos zu sich mit. Fotos waeren hilfreich und die Information, an welchen Terminen sie sich im Jahre 2008 einmal oder mehrfach kostenlos beim MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM praesentieren moechten.

Die Bands und Einzelkuenstler, welche unser Publikum begeistern und bestens unterhalten und welche sich unser Publikum auch im Jahre 2009 wieder beim MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM auf der Buehne wuenscht werden mit einigen festen Buchungen fuer das Jahr 2009 belohnt, eine angemessene Gage wird dann natuerlich im Jahre 2009 auch gezahlt, im Jahre 2008 beteiligen wir uns an den Fahrt- und an den Verpflegungskosten.

SUPER PREISWERTER FAMILIENTAG
Obschon wir im Jahre 2008 bei allen Veranstaltungen an fast allen Veranstaltungstagen unsere Eintrittspreise massiv gesenkt haben, werden wir trotzdem auch im Jahre 2008 am jeweils letzten Veranstaltungstag eines Veranstaltungswochenendes unseren SUPER PREISWERTEN FAMILIENTAG beibehalten.

Alle Gaeste bis 15 Jahren einschliesslich haben auch im Jahre 2008 am FAMILIENTAG jeweils komplett kostenlosen Eintritt zu allen Programmbereichen des MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM.

Alle Infos zum FAMILIENTAG 2008 und zu den deutlich reduzierten EINTRITTSPREISEN 2008 sind zu finden auf http://www.spectaculum.de Dort bitte auf den jeweils gewuenschten Veranstaltungsort klicken, dann bitte auf EINTRITTSPREISE klicken.

Im Jahre 2008 gibt es also an allen Veranstaltungsorten des MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM jeweils nur noch eine einzige Eintrittskarte, fuer alle kompletten Programmbereiche der Veranstaltung.

Und diese Eintrittskarten sind an allen Veranstaltungsorten, an fast allen Tagen, deutlich preiswerter geworden - verkuendet diese bitte in Eurer Umgebung und schaut Euch auf unserer Homepage an, wie sehr wir die Preise gesenkt haben.

Nun wuensche ich allen Akteuren und Gaesten des MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM noch ein gesundes, erfolgreiches, verliebtes und glueckliches Jahr 2008 und bedanke mich ganz herzlich fuer Euren Besuch.

Gisbert Hiller,
alleiniger Erfinder des MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM und im Jahre 2008 bereits im 15. ten Veranstaltungsjahr der einziger Veranstalter dieses aussergewoehnlichen Mittelalter Kultur - Events.

Mittelalterliche Phantasie Veranstaltungen
Gisbert Hiller
Viehfeldstrasse 27 a
48317 Drensteinfurt
Produktionstelefon: 0172 / 5309758
Buerotelefon: 02508 / 1603

Wenn Ihr kuenftig keine Neuigkeiten ueber das Mittelalterlich PHANTASIE SPECTACULUM erfahren moechten, sendet diese mail bitte kommentarlos an den Absender zurueck.


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Goschi Offline




Beiträge: 2.673

12.03.2008 10:43
#40 Info vom 10.03.2008 antworten
Hallo liebe Freunde des MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM, dem einzigartigen Mittelalter Fantasy Festival
Der Saisonstart 2008 rueckt nun endlich in greifbare Naehe!

Und es gibt viele Neuigkeiten!!!
Wir haben neben dem altbekannten Werbeabteilungsleiter Benny nun seit dem 03. Februar 2008 auch einen neuen Werbeabteilungsleiter mit Namen SUNNY, mehr dazu spaeter hier im Newsletter.

Weiterhin haben wir 4 neue Veranstaltungsorte und ein fuenfter neuer VA Ort ist noch in der Mache, mehr dazu weiter unten.

Wir haben erstmalig ein sehr schoenes neues Logo fuer unser MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM schaffen lassen - mehr dazu spaeter.

Und es gibt in diesem Jahr insgesamt 4 neue GOLD TALER, mehr dazu weiter unten im Text.

Also, wie Ihr seht, waren wir nicht faul in diesem Winter, es gilt in diesem Jahr ja auch das 15 jaehrige Veranstaltungsjubilaeum vom MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM zu feiern.

Inzwischen sind nun bereits mehr als 5 Monate seit dem Ende der Saison 2007 verstrichen, keine 7 Wochen muessen wir alle mehr warten, bis das MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM am 26. und 27. April 2008 im Revierpark Nienhausen in Gelsenkirchen wieder aus der Winterstarre erwacht (in diesem Jahr nicht an den Ostertagen)

Und wie bereits verkuendet, im Jahre 2008 starten wir NICHT!! an den Ostertagen im Revierpark Nienhausen in Gelsenkirchen, sondern dort im Revierpark Nienhausen in Gelsenkirchen - Feldmark geht es in diesem Jahr erst am 26. und 27. April mit dem Saisonstart 2008 voll zur Sache.

An den Ostertagen 2008 werden wir zusammen mit allen anderen Deutschen zum Eiersammeln in den Schnee gehen. Ja, ich bin sicher, dass der Winter noch nicht vorbei ist. Erst am 26. und 27. April im Revierpark Nienhausen in Gelsenkirchen werden uns die ersten lauen Fruehlingsluefte um die blasse Nase wehen lassen!

Und, wie bereits gesagt, sind wir in den vergangenen Wintertagen recht fleissig gewesen und haben bereits 4 neue Veranstaltungsorte fuer 2008 klar gemacht, in Wassenberg bei Heinsberg, in Schleswig, in Wilhelmshaven und in Borken im Muensterland, Naeheres dazu spaeter hier im Newsletter. Ein weiterer Veranstaltungsort in Moers bei Duisburg ist noch in Arbeit

Zahlreiche neue Infos zu unseren Programmen koennt Ihr ja schon auf der Homepage http://www.spectaculum.de nachlesen. Alle bekannten Bands wie Saltatio Mortis, Schelmish, Cultus Ferox, Streuner, Faun, Rayneke, Potentia Animi, Heidenlaerm und Vermalledeit wurden jeweils etliche Male eingebucht. Bands, die im letzten Jahr zum ersten Mal beim Mittelalterlich Phantasie Spectaculum aufspielten und fuer absolute Begeisterung sorgten, wurden einige Male mehr eingebucht. Hier handelt es sich speziell um die Bands RAPALJE und DUIVELSPACK.

Und die Einbuchungen der Kuenstler fuer die Veranstaltungstermine 2008 sind immer noch nicht abgeschlossen. Schaut immer mal bei den jeweiligen Veranstaltungsorten nach unter TEILNEHMENDE KUeNSTLER. Dort werden die Buchungslisten der TEILNEHMENDEN KUeNSTLER staendig aktualisiert.

Ganz neuen und jungen Bands moechten wir in diesem Jahr auch die Moeglichkeit bieten, erstmalig vor grossem Publikum beim MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM aufzuspielen. Bei mehreren Veranstaltungsorten koennt Ihr in diesem Jahr neben den bekannten Bands auch immer 1 bis 3 Newcomer Bands Live erleben.

Alle bekannten Gaukler, Feuerspucker, Narren, Zauberer und Kraftjongleure der letzten Jahre wurden auch wieder eingebucht. Dazu aber auch zahlreiche neue Kuenstler, welche sich erstmalig beim MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM praesentieren werden.

Dazu zaehlen Max Gaudio, Fahrend Volker, Opus Furore, Kelvin, (2007 sorgte er schon einmal in Bueckeburg fuer absolute Begeisterung, in diesem Jahr konnten wir diesen einzigartigen Kuenstler einige Male mehr einbuchen) Zeter und Mordio, Rebasius Funkenflug, Basseltan und Magister von Winterfeld (beide Kuenstler sind nach etlichen Jahren erstmalig wieder bei uns dabei).

Und erstmalig nach vielen Jahren praesentieren wir an den Veranstaltungsorten Hohenwestedt, Rastede Dortmund, Bueckeburg 1 & 2, Telgte, Hamburg und Maxlrain eine neue Ritterturniergruppe und zwar werden unsere Ritterturniere in diesem Jahr vom Show - und Stuntteam ARS EQUITANDI geritten.

Dreimal taeglich erleben unsere Besucher spektakulaere Ritterschlachten zu Pferde, am Samstag jeweils um 23 Uhr gibt es ein phantastisches Mittelalter Fantasy Turnier mit viel Feuer und Pyrotechnik.
Und das absolut geniale ist, dass der Eintritt fuer alle Gaeste an allen Veranstaltungstagen zu den Ritterturnieren bereits im nicht erhoehten!!!! Eintrittspreis enthalten ist.
Also die Gaeste zahlen in diesem Jahr erstmalig in der Geschichte des MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM keinen Extraeintritt fuer die Ritterturniere.

Und der Eintritt fuer den Bereich Markt, Heerlager, Pestumzug, Traumspektakel, Konzerte der Mittelalterbands, Kinderaktionen usw. wurde im Jahre 2008 auch an den Ritterturnier - Veranstaltungsorten nicht erhoeht!!

Und an allen Veranstaltungsorten des Jahres 2008, an denen wir keine Ritterturnier veranstalten, wurden fast alle Eintrittspreise fuer die Gesamtveranstaltung deutlich gesenkt. Erstmalig seit dem Bestehen des MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM haben wir unsere Eintrittspreise also auf breiter Front massiv gesenkt.

In Deutschland sind ja nun mal leider immer mehr Menschen von Arbeitslosigkeit, Hartz 4, reduzierten Einkuenften und sich staendig steigernden Preisen fuer Heizoel, Benzin, Oeffentlichen Nahverkehr usw. betroffen.
Und auch diese Menschen sollen sich in Zukunft noch unser einzigartiges MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM leisten koennen.Deshalb haben wir uns in diesem Jahr dazu entschlossen, die Preise auf breiter Front massiv zu senken.
Macht also bitte alle Eure Freunde, Verwandten, Bekannten, Arbeitskollegen und Studienkollegen, die sich bislang unser einzigartiges Mittelalter - Kultur. Festival nicht leisten konnten, darauf aufmerksam, dass wir unsere Eintrittspreise im Jahre 2008 massiv gesenkt haben.

JAHRESKARTEN 2008
Alle Gaeste, die uns aber besonders oft im Jahre 2008 besuchen moechten, haben natuerlich die Moeglichkeit unsere Veranstaltung noch preiswerter zu besuchen.

Diese absoluten Fans des MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM koennen sich auch weiterhin fuer unglaublich preiswerte 63,00 Euro pro Person eine JAHRESKARTE fuer das MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM kaufen.
Alle Infos dazu sind auf unserer Homepage unter JAHRESKARTEN 2008 zu 63 Euro zu finden.
Die Jahreskarten werden nun endgueltig gegen Ende Maerz gedruckt. Vier neue Veranstaltungsorte fuer 2008 stehen ja nun schon fest und der fuenfte neue VA Ort ist kurz vor dem Abschluss.

Auf jeden Fall sind alle gekauften Jahreskarten rechtzeitig vor dem Saisonstart 2008 bei unseren Stammgaesten. Mitte April werden alle Jahreskarten 2008 auf einen Schlag von der Druckerei verschickt.

NEUE VERANSTALTUNGSORTE
Am 22. und 24. und 25. Mai gastiert das MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM erstmalig auf dem Gelaende der Burg Wassenberg in Wassenberg bei Heinsberg.

Ein kleines, aber feines Programm wird dort an 3 Tagen geboten, am 23. Mai ist in Wassenberg spielfrei.

Die Besucher kommen dort in Wassenberg erstmalig in den Genuss unserer absolut preiswerten Mittelalter Veranstaltung, denn Gaeste bis einschl. 5 Jahre sind komplett kostenlos, Gaeste von 6 bis einschl. 15 Jahre zahlen 3 Euro und Gaeste ab 16 Jahre zahlen 6 Euro Eintritt fuer eine Zeitreise zurueck ins Mittelalter.

Am 2. und 22. Juni erleben unsere Fans das MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM zum ersten mal in Schleswig auf dem Veranstaltungsgelaende " Auf der Freiheit ", Hier finden auch immer die bekannten Schleswiger Wikingertage statt.
Die Besucher koennen sich dort direkt von der Taverne aus in die kuehlenden Fluten des Ostseefjordes Schlei hineinstuerzen und sich an den warmen Veranstaltungstagen dort in Schleswig etwas abkuehlen, also Badesachen nicht vergessen!

Auch hier erleben die Gaeste ein kleines, aber feines Programm zu 3 Euro (6 bis 15 Jahre) und zu 7 Euro (ab 16 Jahre), Kinder unter 6 Jahre sind frei.

Am 12. und 13. Juli kommen die Bewohner aus der Region Wilhelmshaven und alle Feriengaeste aus der Ferienregion Wangerland, Ammerland und Ostfriesland in den Genuss des MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM.

Auf dem weitlaeufigen Festplatz in Wilhelmshaven - Ruestersiel erleben die Bewohner und Feriengaeste ein kleines, aber feines Programm zum Preis von 3 Euro (6 bis 15 Jahre) und zum Preis von 6 Euro (ab 16 Jahre), Kinder unter 6 Jahren zahlen keinen Eintritt.

Von den Straenden der Nordsee bis nach Wilhelmshaven - Ruestersiel ist es nicht weit und wir freuen uns schon auf zahlreichen Besuch der Feriengaeste aus NRW, die in den Ferienwochen dort oben im Norden verweilen.

Am 30. und 31. August kehrt das MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM an seinen Ursprungs Ort und an seinen Geburtsort zurueck.
Denn an diesen beiden Tagen veranstalten wir im 15 Veranstaltungsjubilaeumsjahr unser einzigartiges Mittelalter - Kultur - Event mit einem kleinen, aber feinen Programm auf den weitlaeufigen Wiesen des Wasserschlosses Proebsting in Borken -Hoxfeld.

Kinder bis einschl. 5 Jahre sind frei, Gaeste von 6 bis einschl. 15 Jahre zahlen 3 Euro und Gaeste ab 16 Jahre zahlen 6 Euro. Und damit sind wir in Borken am Ursprungsveranstaltungsort des MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM fast so preiswert wie bei der ersten Veranstaltung im Jahre 1994.

Ein fuenfter neuer Veranstaltungsort in Moers ist noch in Arbeit, mehr dazu sehr bald im naechsten Newsletter!

BENNY & SUNNY
Gluecklicherweise geht es unserem Werbeabteilungsleiter, dem alten Knaben BENNY fuer seine inzwischen zwoelfeinhalb Jahre immer noch recht gut. Er will sich aber langsam zur Ruhe setzen und deshalb hat er sich bereits einen Nachfolger erwaehlt, den am 03. Februar 2008 in der Naehe von Rastede geborenen supersuessen Golden Retriever SUNNY.

Erstmalig wird SUNNY dann am 26. und 27. April im Revierpark Nienhausen in Gelsenkirchen Feldmark zu sehen sein (nicht an den Ostertagen). Wir freuen uns alle sehr auf den suessen kleinen Knuddelbaeren, mehr Infos zu SUNNY auf der Homepage http://www.spectaculum.de, dort bitte auf BENNY und SUNNY 2008 klicken.

NEUES VERANSTALTUNGS LOGO
Endlich haben wir unsere langjaehrigen Plaene umgesetzt und ein brandneues Veranstaltungslogo fuer das MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM erschaffen lassen.
Hoffentlich schon zum Saisonstart 2008 am 26. und 27. April in Gelsenkirchen (nicht an den Ostertagen) koennt Ihr zahlreiche Fanprodukte wie T - Shirts, Jacken, Westen, Feuerzeuge, Glaeser, Trinkhoerner, Metflaschen usw. mit unserem neuen Veranstaltungslogo erwerben.
Wir hoffen sehr, dass der neue Verkaufsstand und die neuen Fanartikel schon am 26. und 27. April in Gelsenkirchen (nicht an den Ostertagen) fertig sein werden - lasst Euch mal ueberraschen!

NEUE GOLD TALER
In diesem Jahr werden wir 4 neue GOLD TALER fuer das MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM in Umlauf bringen.
Zuerst einmal werden zwei unserer besten, bewaehrten und unverzichtbarsten Mitstreiter auf den Muenzen verewigt. Beide Kollegen sind schon seit vielen Jahren in der Organisation des MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM unersetzbar.

Es handelt sich hier um unsere SCHATZMEISTERIN CONNY und um unseren Technischen Leiter und den Chef des Schergenlagers, um den OBERSCHERGEN IGOR.

Weiterhin wird unser neuer Werbeabteilungsleiter SUNNY natuerlich sofort auf einem GOLD TALER verewigt und auch unser neues Veranstaltungslogo des MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM, ein in sich verschlungener Drache wird natuerlich auf einem neuen GOLD TALER im JAHRE 2008 wieder zu finden sein.

Schauen wir mal,wann die Produktion der neuen GOLD TALER abgeschlossen ist. Ich hoffe sehr, dass wir die neuen GOLD TALER auch schon in Gelsenkirchen praesentieren und in Umlauf bringen koennen.

GELSENKIRCHEN am 26. und 27. APRIL!!!, NICHT AN DEN OSTERTAGEN!!
Man kann es halt nicht oft genug sagen und ich moechte damit vermeiden, dass an den Ostertagen unsere Gaeste im gaehnend leeren Revierpark in Gelsenkirchen - Feldmark herumstehen.
Der Saisonstart 2008 des MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM findet NICHT!!!!!!!!! an den Ostertagen in Gelsenkirchen statt. Unsere Saison 2008 startet am 26. und 27. April im Revierpark Nienhausen in Gelsenkirchen Feldmark, bitte unbedingt weiter sagen!!

KURZFRISTIGE AUSHILFEN
Auch im Jahre 2008 suchen wir fuer den Auf - und Abbau unserer Veranstaltungen zahlreiche kurzfristige Aushilfen.
Alle weiblichen und maennlichen Personen ab 18 Jahren, die einige Stunden bei den Aufbauaktivitaeten unserer einzelnen Veranstaltungen im Jahre 2008 mithelfen moechten, senden bitte eine Mail an spectaculi@gmx.de

In der Mail solltet Ihr mitteilen, an welchem Veranstaltungsort Ihr helfen moechtet, wie alt Ihr seid, welchen Fuehrerschein Ihr habt, an welchen Tagen von Donnerstag bis Montag Ihr Zeit habt und gerne auch sonstige Informationen ueber Eure Kenntnisse und Faehigkeiten.

GEWANDUNGSPRAeMIERUNG
Im Jahre 2008 moechten wir allen gewandeten Besuchern unserer Veranstaltungsreihe eine besondere Ehre zuteil werden lassen.
An jedem Veranstaltungstag wird unser Marktvogt die 20 am besten gewandeten Gaeste mit einer Einladung zur grossen Gewandeten Praemierung auf unserer Buehne begluecken.

Jeweils 1 mal pro Veranstaltungstag stimmt dann das anwesende Publikum darueber ab, welcher Gast mit der schoensten Gewandung vom Marktvogt mit Goldtalern ueberhaeuft wird.
Auch die zweitbeste und drittbeste Gewandung wird an jedem Tage praemiert und mit Goldtalern honoriert.
Zusaetzlich werden alle 20 bestgewandeten Gaeste eines jeden Veranstaltungstages fotografiert und auf unserer Homepage unter der neu eingerichteten Rubrik " Bestgewandete Gaeste " koennen alle Menschen diese 20 bestgewandeten Besucher eines jeden Veranstaltungstages bewundern.
Mehr Infos dazu auch auf http://www.spectaculum.de

BRUCHENBALL TURNIER
Eine neue Attraktion des MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM wird im Jahre 2008 das an jedem Tag durchgefuehrte BRUCHENBALL TURNIER sein.

Tapfere Recken, nur mit einem Tuch um den Hintern geschlungen und sonst nackt, treten in 2 Mannschaften gegeneinander an und versuchen, eine 1.40 Meter grosse Lederhaut, welche mit Stroh gefuellt ist (der Bruchenball), in den gegnerischen Torraum zu befoerdern.
Hier geht es richtig zur Sache und die Besucher werden bruellen vor Lachen - interessierte Teams koennen sich jederzeit anmelden unter spectaculi@gmx.de
Auch zu diesem Thema gibt es mehr Informationen auf http://www.spectaculum.de

HEERLAGERGRUPPEN
Auch im Jahre 2008 werden wir auf unseren riesigen Veranstaltungsgelaenden sicherlich wieder zahlreiche Heerlager Rekorde aufstellen. Bei Veranstaltungen in Bueckeburg, Telgte, Dortmund, Rastede usw. waren im Jahre 2007 teilweise fast 80 verschiedene Heerlager mit teilweise mehr als 600 Zelten und fast 1000 Teilnehmern anwesend.

So wie ich das im Moment sehe, werden wir diese Zahlen auch in diesem Jahr wieder ueberbieten. Die Heerlageranmeldungen rauschen hier zur Zeit nur so rein. Aber es koennen sich jederzeit weitere Heerlager mit passenden Zelten und stimmigen Ausruestungen zur kostenlosen Teilnahme an den Heerlagern beim MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTAULUM anmelden.

Bitte alle Informationen zu der Gruppe mitteilen, incl. Postadresse, die Mail geht an spectaculi@gmx.de

MARKTSTAeNDE
Fuer das Veranstaltungsjahr 2008 sind wir natuerlich auch immer noch auf der Suche nach schoenen, attraktiven und ausgefallenen Marktstaenden mit interessanten und einzigartigen Produkten fuer das MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM.

Alle interessierten Haendler koennen sich auch hier weiterhin anmelden, die Mail ebenfalls bitte an spectaculi@gmx.de

Bitte mitteilen, an welchen Veranstaltungen Ihr teilnehmen moechtet und was Ihr verkaufen werdet.

Der Bereich MITTELALTERLICHER MARKT unserer Mittelalterlichen Erlebniswelt, dem MITTELALTER PHANTASIE SPECTACULUM wird sich auch im Jahre 2008 noch schoener, attraktiver und groesser praesentieren.

NACHWUCHSKUeNSTLER - und BANDS
Im Jahre 2008 moechten wir allen jungen Nachwuchskuenstlern und Bands der Mittelalterszene erstmalig die Moeglichkeit einraeumen, sich beim MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM vor grossem Publikum zu praesentieren.

Die interessierten jungen Kuenstler und Bands senden bitte ebenfalls eine Mail an spectaculi@gmx.de und teilen uns dann alle Infos zu sich mit. Fotos waeren hilfreich und die Information, an welchen Terminen sie sich im Jahre 2008 einmal oder mehrfach kostenlos beim MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM praesentieren moechten.

Die Bands und Einzelkuenstler welche unser Publikum begeistern und bestens unterhalten und welche sich unser Publikum auch im Jahre 2009 wieder beim MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM auf der Buehne wuenscht, werden mit einigen festen Buchungen fuer das Jahr 2009 belohnt. Eine angemessene Gage wird dann natuerlich im Jahre 2009 auch gezahlt, im Jahre 2008 beteiligen wir uns an den Fahrt- und Verpflegungskosten.

Inzwischen liegen schon fuer mehrere Veranstaltungstermine die Anmeldungen von 1 bis 3 Newcomer Bands vor, Weitere Anmeldungen fuer einen Vorstellungsgig beim MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM nehmen wir gerne noch entgegen.

SUPER PREISWERTER FAMILIENTAG
Obschon wir im Jahre 2008 bei allen Veranstaltungen an fast allen Veranstaltungstagen unsere Eintrittspreise massiv gesenkt haben, werden wir trotzdem auch im Jahre 2008 am jeweils letzten Veranstaltungstag eines Veranstaltungswochenendes unseren SUPER PREISWERTEN FAMILIENTAG beibehalten (dies gilt nur fuer die bekannten Traditionstermine, bei den Neu Veranstaltungsorten haben wir ein anderes Preiskonzept. Dort bieten wir ein kleines, aber feines Programm zu einem sensationell guenstigen Eintrittspreis und die Preise sind an allen Veranstaltungstagen bei den Neu Veranstaltungsorten gleich niedrig)

Alle Gaeste bis 15 Jahren einschliesslich haben auch im Jahre 2008 am FAMILIENTAG jeweils komplett kostenlosen Eintritt zu allen Programmbereichen des MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM.

Alle Infos zum FAMILIENTAG 2008 und zu den deutlich reduzierten EINTRITTSPREISEN 2008 sind zu finden auf http://www.spectaculum.de Dort bitte auf den jeweils gewuenschten Veranstaltungsort klicken, dort bitte auf EINTRITTSPREISE klicken.

Im Jahre 2008 gibt es also an allen Veranstaltungsorten des MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM jeweils nur noch eine einzige Eintrittskarte fuer alle kompletten Programmbereiche der Veranstaltung.

Und diese Eintrittskarten sind an allen Veranstaltungsorten - an fast allen Tagen - deutlich preiswerter geworden - verkuendet diese bitte in Eurer Umgebung und schaut Euch auf unserer Homepage an, wie sehr wir die Preise gesenkt haben.

Nun wuensche ich allen Akteuren und Gaesten des MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM noch einen ertraeglichen Restwinter, einen schoenen Start in den Fruehling und hoffe auf ein gesundes Wiedersehen zum Saisonstart 2008 am 26. und 27. April im Revierpark Nienhausen in Gelsenkirchen - Feldmark (nicht an den Ostertagen)

Gisbert Hiller,
alleiniger Erfinder des MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM und im Jahre 2008 bereits im 15. ten Veranstaltungsjahr der einziger Veranstalter dieses aussergewoehnlichen Mittelalter Kultur - Events

Mittelalterliche Phantasie Veranstaltungen
Gisbert Hiller
Viehfeldstrasse 27 a
48317 Drensteinfurt
Produktionstelefon: 0172 / 5309758
Buerotelefon: 02508 / 1603


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 9
 Sprung  
Auf ein friedliches Miteinander für alle Interessengruppen
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor