Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Mittelalter- & Phantasieforum für alle Interessierte
Die Sippe Tagarod
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2.662 Antworten
und wurde 66.142 mal aufgerufen
 Taverne
Seiten 1 | ... 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | ... 134
Slefa Offline




Beiträge: 116

09.04.2010 15:52
#1361 RE: So viel Sand und kein Förmen!!!! antworten

Nun ja wir haben seit Jnauar, auch so ca 40 m Stoff rumliegen wovon ich so quasi fast nix verarbeitet hab. Aber wenn ich in 2 Stunden aus der Praxis raus bin gehts ab an die Nähmaschiene!!!!

@Rökkvi: Mittlerweile laufen zwei der Nähmaschienen wieder und die Overlok war ja nich im Arsch

Ich habe es mir ganz, ganz fest vorgenommen das Zelt und die Schottenklamotten für zwei People fertig zu kriegen.


(gut das ich noch ne Woche vor Ge Urlaub hab)

____________________________________________________

Alkohol ist keine Lösung sondern eine Verbindung...

.....aus C2H5OH

Goschi Offline




Beiträge: 2.672

09.04.2010 17:55
#1362 RE: So viel Sand und kein Förmen!!!! antworten

Josephina hätte etwas verantwortungsvoller damit umgehen sollen, wenn jetzt das Jugendamt zahlt und sie selbst die Voraussetzungen für eine Familie schlecht erfüllt - vielleicht erst mal Kontakte pflegen und dann Kinder machen wäre vielleicht besser. Die Verantwortung wäre sie ihren Kind schuldig gewesen, dass es seinen Vater kennt. Aber nicht mal den Namen kennen und jetzt mit Phantombild suchen kann ich trotz aller Romantik nicht für gut heisen.
OK, zum vögeln muss man nicht unbedingt den Namen des Partners wissen, aber wenn man ein Kind davon austragen will, sollte man schon vorher fragen - naja ich bin eben altmodisch...

Schlafen ist reine Zeitverschwendung die von der aktiven Zeit abgehen, ich halte die Schlafphasen kurz, das sind ca. 5-6 Std. pro Nacht und die bedaure ich schon. Die mich kennen, wissen, dass ich auch jeden Tag um 7 Uhr aufstehe. Im Lager versuche ich noch eine halbe Std. später aufzustehen, um die Langschläfer nicht zu schrecken. Ossi ist nie erfreut, wenn ich dann schon Holz hacke.


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Lageromi Offline




Beiträge: 135

09.04.2010 18:54
#1363 RE: So viel Sand und kein Förmen!!!! antworten

@ Goschi: Nicht nur du bist in punkto Sex und Kinder altmodisch. Wir hatten gerade noch dieses Thema in der Familie besprochen. Und ich stimme dir da auch voll und ganz zu. Vor allem haben beide, in diesem Fall, wohl weder über Verhütung noch über Aids nachgedacht. Und das sind Punkte die man(n) bzw. Frau auch im Eifer des Gefechts nicht ausser Acht lassen sollte.

Also nicht nur Ossi ist nicht begeistert wenn im Lager zu so unchristlicher Zeit Holz gehackt wird. Kannst ja gerne mal Flo fragen, wie ich das vor 2 Jahren in Telgte fand, als er mich holzhackenderweise weckte. *grins* Sowas kann man doch auch bestimmt am Abend/Nachmittag vorher vorbereiten, oder?

Und in Köln hast du dich auch total leise verhalten, als wir zusammen aufgebaut haben. Ich kann mich nur wiederholen, es wird mir eine Ehre sein mal wieder mit dir zusammen aufbauen zu dürfen. OK mein kleines Zelt geht zwar neben deinem Palast verloren, aber schön war es trotzdem.

@ Slefa: Na dann gib mal Gas. Ich möchte deine Näharbeiten gerne in Gelsenkirchen bewundern. *freu*

Es grüßt die strickende Lageromi.

Lirana Offline




Beiträge: 900

09.04.2010 20:18
#1364 RE: So viel Sand und kein Förmen!!!! antworten

Muss ich mich nu schämen??? *ggg*
Ich hab fürs Lager nix geschafft, ich fang gerade mal an, Kisen zu sortieren.
Aber nach fast 5 Wochen Weihnachtsmarkt hab ich wenigstens 4 Bahnen Stoff und ein Schultertuch gewebt bekommen. Ist ja auch was :-(
Mein Mini-Lager auf Fordermann bringen muss noch ca eine Woche warten.

Lirana

Möge Gott mir die Kraft geben, die Dinge anzunehmen, die ich nicht ändern kann.
Möge Gott mir den Mut geben, die Dinge zu ändern, die ich ändern kann.
Und möge er mir die Weisheit geben zu unterscheiden.

Ragnar Offline




Beiträge: 240

09.04.2010 21:45
#1365 RE: So viel Sand und kein Förmen!!!! antworten

ne Lirana brauchst dich nicht schämen. auch ich hab nix geschafft außer an meinen Logistikproblem zu arbeiten.




Bei der Ehepartnerin ist es nach 26 Ehejahren - sagen wir - auch was anderes, da gibt man sich nicht mehr die Mühe wie in den ersten 10 Jahren

Lageromi Offline




Beiträge: 135

09.04.2010 22:35
#1366 RE: So viel Sand und kein Förmen!!!! antworten

@ Lirana: ich habe auch gerade erst angefangen zumindest meine Sachen aus dem Winterschlaf zu wecken. Aber wir mit unseren Mini-Lagern haben ja auch nicht ganz soviel zu tun. Aber von den Sachen die ich im Winter neu machen wollte, habe ich auch nix auf die Reihe bekommen.

Jaja, der Ragnar und seine Logistik *grins*. Ich hoffe er bekommt das alles jetzt noch so hin, mit der AHK, wie er sich das vorstellt.

Es grüßt die strickende Lageromi.

Mellet Offline




Beiträge: 424

10.04.2010 11:10
#1367 RE: So viel Sand und kein Förmen!!!! antworten

Wir haben es am Dienstag endlich mal geschafft unser Zelt, welches seit Telgte Weihnachtsmarkt in der Garage liegt, ordentlich zusammenzulegen.
Jetzt muß ich nur noch ein Paar Kleinigkeiten machen, wie das Lagerschild, Batterien für die Kühlbox laden und meinen Webrahmen neu bespannen.
Der steht nämlich seit Februar unbenutzt rum, da ich eine Borte draufhabe, an der ich verzweifel. Die muß jetzt runter, und es wird was einfaches aufgezogen.

LG Mellet


We are the champions...

Leiftri Petersson Offline




Beiträge: 303

10.04.2010 21:28
#1368 RE: So viel Sand und kein Förmen!!!! antworten

Wir haben uns heute mal ans Zelt gesetzt. Patzy hat schon den ersten Schmutzstreifen verlängert - allerdings streikt momentan etwas die Nähmaschine und sie flucht zurecht...

____________________

"In meiner Welt fressen die Ponys Regenbögen und pupsen Schmetterlinge!"


In Birka wurden keine Kupferkabel gefunden - das BEWEIST: Sie hatten Bluetooth!!!!


Cillit Bang ist der größte Feind des Birkadarstellers. Es beseitigt nämlich Öl und Rus(s)...
Und: Wer sind eigentlich die Öl???

Goschi Offline




Beiträge: 2.672

10.04.2010 23:04
#1369 RE: So viel Sand und kein Förmen!!!! antworten

War heut relativ faul, hab nur 5 Dielenbretter für die Dixis gekauft, das sieht viel aus, aber nichts dran gemacht.
Ist ganz interessant, wenn man sieht, wie hoch doch der Anteil an Zeit ist, der fürs MA eingesetzt wird.
(Außer Lirana natürlich, nee Spaß beiseite, ich werde nächstes Jahr auch mal faulenzen, hab ich mir vorgenommen. Man muss ja nicht immer neues machen und sollte sich auch mal auf dem Fertigen ausruhen)


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Leiftri Petersson Offline




Beiträge: 303

11.04.2010 14:54
#1370 RE: So viel Sand und kein Förmen!!!! antworten

Nähmaschine streikt immer noch, wenn es um das Vernähen des speziellen Garns an der Zeltbahn geht. Das haben wir jetzt erst einmal verschoben, die eine Seite ist ja schon befestigt und die zweite halb, eben bis zum "Streik-Punkt"...


Slefa näht gerade ihre Gewandung und ist auch schon recht weit, da wäre gleich mal ein kleines Päuschen drin - sofern sie sich das denn zugestehen will....

____________________

"In meiner Welt fressen die Ponys Regenbögen und pupsen Schmetterlinge!"


In Birka wurden keine Kupferkabel gefunden - das BEWEIST: Sie hatten Bluetooth!!!!


Cillit Bang ist der größte Feind des Birkadarstellers. Es beseitigt nämlich Öl und Rus(s)...
Und: Wer sind eigentlich die Öl???

Lirana Offline




Beiträge: 900

11.04.2010 20:01
#1371 RE: So viel Sand und kein Förmen!!!! antworten

Oje, Logistik. Noch so ein Unwort!!!
Aber heut war ich fleißig *gg* hab einerseits für den kommenden Flohmarkt die Kisten gepackt. An dem Termin werden wir auch unser Zelt aufbauen, ist immer die Probe, ob alles okay ist. (hoffentlich regnet es nicht!) Dafür kommt dann obenauf an die Spitze eine Piratenflagge, damit uns nur ja jeder sieht. Das Zelt war im vergangenen Jahr nämlich der Hingucker auf unserer Straße; und ich hätte es mindestens 4x verklaufen können.
Die 2. und 3. Kiste ist auch fertig gepackt. Also der Werkzeugkoffer, das Wichtigste, ebenso die Geschirrkiste .
Ha Goschi, Witzbold, 4 Bahnen Stoff weben ist keine Kleinigkeit. Außerdem sind b ereits 3 Bahnen verkauft fürs Reenactment auf einer Burg für Kleidung. Alöso b ei der Läne brauch ich pro Bahn ca 2 - 3 Wochen. Dann rechne mal aus.
*ggg*
pff Dielenbretter kaufen!!!
Ne, aber ernst, ausspannen muss auch mal sein und den Kopf frei kriegen.
Außerdem konnte ich nix nähen, da meine Tochter seit Weihnachten die Nähmaschine hatte und wir die erst vergangene Woche aus Bübu geholt haben.

Lirana

Möge Gott mir die Kraft geben, die Dinge anzunehmen, die ich nicht ändern kann.
Möge Gott mir den Mut geben, die Dinge zu ändern, die ich ändern kann.
Und möge er mir die Weisheit geben zu unterscheiden.

Dannie Offline




Beiträge: 311

12.04.2010 01:17
#1372 RE: So viel Sand und kein Förmen!!!! antworten

Erwähnte ich, dass ich den ganzen Kram mit der Hand nähe (und sehnsuchtsvoll zur Nähmaschine schiele)? Manchmal hat "Hobby" auch was mit Masochismus zu tun
Naja, ich hab ja noch bis Juni Zeit, was wohl heißt, dass ich kurz vorher Nachtschichten einlege.

Goschi Offline




Beiträge: 2.672

12.04.2010 07:24
#1373 RE: So viel Sand und kein Förmen!!!! antworten

Bei uns liegt schon wieder mal Schnee, gestern und auch heute nacht hats ein bischen geschneit. Zwar bleibt er nicht liegen, aber es ist zu kalt, um drausen mal was zu bauen und zu leimen. Die Dielenbretter brauche ich für die beiden Dixis für das Treffen. Zumindest die Überdachungen für die beieden Hänger sind fertig.


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Kräuterhexe Offline



Beiträge: 11

12.04.2010 11:15
#1374 RE: So viel Sand und kein Förmen!!!! antworten

Oh,nein,Schnee im oberen Vogtland. Und ich wollte nächste Woche bei Euch die ersten Kräuter sammeln gehen!

Goschi Offline




Beiträge: 2.672

12.04.2010 12:42
#1375 RE: So viel Sand und kein Förmen!!!! antworten

Der Schnee ist schon wieder weggetaut, wenn Du nicht gerade auf den Aschberg sammeln willst, aber ansonsten ungemütlich und nasskalt. Hoffentlich wirds bald mal besser.


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Rhiannon Offline




Beiträge: 873

12.04.2010 13:14
#1376 Programmdetails antworten

Letztens fragte jemand nach einer druckbaren Version mit genauen Zeiten für die Programmpunkte beim MPS in GE. Ich weiß grad nicht mehr wer es war und wo es gepostet war.
Jedenfalls gibts das ganze nun unter dem Termin GE als "Programmdetails"!

Blessed be
Rhiannon

Ragnar Offline




Beiträge: 240

12.04.2010 13:22
#1377 RE: Programmdetails antworten

so meine Logistik ist zu 99% fertig. Funzt auch soweit alles das ich es benutzen kann, nur mein Händler muss die nach GE freischalten. Immo meckert der Boardrechner noch rum.




Bei der Ehepartnerin ist es nach 26 Ehejahren - sagen wir - auch was anderes, da gibt man sich nicht mehr die Mühe wie in den ersten 10 Jahren

Goschi Offline




Beiträge: 2.672

12.04.2010 15:33
#1378 RE: Programmdetails antworten

Wo willst Du hin - auf den Mond? Aber ich brauch auch schon den ganzen Kram, normalerweise könnt ich noch einen Stadtführer brauchen, für mich als Kleinstädter sehen alle großen Städte gleich zum verlaufen aus. Im Wald ist das was anderes, da findet man den Weg.


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Lirana Offline




Beiträge: 900

12.04.2010 19:56
#1379 RE: Programmdetails antworten

Na, kalt ist es hier auch. Vor allem wenn "ihr" euren kalten Ostwind rüberschickt. Wir hoffen auf Besserung in den nächsten 14 Tagen.

Lirana

Möge Gott mir die Kraft geben, die Dinge anzunehmen, die ich nicht ändern kann.
Möge Gott mir den Mut geben, die Dinge zu ändern, die ich ändern kann.
Und möge er mir die Weisheit geben zu unterscheiden.

Lageromi Offline




Beiträge: 135

12.04.2010 20:02
#1380 RE: Programmdetails antworten

Was das Wetter angeht, muss ich euch Recht geben. Hier ist es auch abgekühlt.
Habe mir natürlich passend zum Markt bzw. "mach ich im Winter" eine Erkältung eingefangen. Aber was uns nicht tötet, härtet nur ab. Trotzdem geht es weiter mit den Vorbereitungen.

Und falls es nicht besser ist bis dahin, dann muss ich eben einen Anghänger mitnehmen, für die Taschentücher.

Also weiter gehts. Und bitte bleibt alle gesund.

Es grüßt die strickende Lageromi.

Seiten 1 | ... 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | ... 134
 Sprung  
Auf ein friedliches Miteinander für alle Interessengruppen
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor