Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Mittelalter- & Phantasieforum für alle Interessierte
Die Sippe Tagarod
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2.662 Antworten
und wurde 66.042 mal aufgerufen
 Taverne
Seiten 1 | ... 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | ... 134
Goschi Offline




Beiträge: 2.672

25.01.2010 12:08
#1261 RE: Daisy... antworten

Bei uns steigt das Quecksilber nicht über 7 Grad minus. Da sollte man´s lieber lassen. Allerdings gibts auch keine Pfützen und keinen Dreck. Alles bocksteif gefroren.


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Lageromi Offline




Beiträge: 135

25.01.2010 18:51
#1262 RE: Daisy... antworten

Also ich habe die Fahrt in die Waschstraße gewagt und anschließend mußte ich dann erstmal in die Werkstatt. Ich hatte das Glück, daß mir die halbe Waschstraße in den Innenraum auf der Fahrerseite gelaufen ist. Tja, die Werkstatt hat sich gefreut und ich werde jetzt erst recht mein Auto weiterhin selber waschen. Fahre ja sonst nur 1-2 mal pro Jahr in die Waschstraße, aber ab sofort nie mehr.
Jetzt diskutiere ich erst mal mit dem Hersteller, was er sich davon annimmt.

Allen, die ihrem Auto nach dem ganzen Schnee was gutes tun wollen, schaut lieber vor der Wäsche noch mal ganz genau nach ob die Abläufe nicht noch von altem Laub verstopft sind. Sonst geht ihr baden.
Ist nicht angenehm bei diesem Wetter.

Hoffe ich habe das Auto bis Gelsenkirchen wieder richtig trocken.

Es grüßt die strickende Lageromi.

Leiftri Petersson Offline




Beiträge: 303

26.01.2010 11:52
#1263 RE: Daisy... antworten

Schöne Grüße von der Boot - habe gerade Pause und hier ist ein WLAN ungesichert offen...

____________________

"In meiner Welt fressen die Ponys Regenbögen und pupsen Schmetterlinge!"


In Birka wurden keine Kupferkabel gefunden - das BEWEIST: Sie hatten Bluetooth!!!!


Cillit Bang ist der größte Feind des Birkadarstellers. Es beseitigt nämlich Öl und Rus(s)...
Und: Wer sind eigentlich die Öl???

Jolande Offline




Beiträge: 522

27.01.2010 08:16
#1264 RE: Daisy... antworten

Zitat
Also, heute vor 22 Jahren wurde der Welt-Knuddeel-Tag erfunden, von einem Amerikaner. Angeblich um an den langen kalten Wintertagen sich gegenseitig ein wenig Wärme zu geben.
Na, dann fühlt euch mal geknuddelt alle miteinander am heutigen Weltknuddeltag

(Kopfkratz, wie übersteh ich die restlichen 364 Tage OHNE Knuddeln)



Ich bin Deutsche... und ich rufe den münsterländischen Weltknuddeltag aus. Damit es für Dich nur noch 363 Tage sind *knuddel Dich*

Gruß Jolande
(die "Heilige Jutta")

Goschi Offline




Beiträge: 2.672

27.01.2010 08:28
#1265 RE: Daisy... antworten

Also ich finde es traurig, einen Knuddeltag einführen zu müssen. Das sagt viel aus, für den Umgang und die Wärme bei den Menschen. Meinen Hund knuttele ich jeden Tag. Deshalb finde ich so einen Tag überflüssig. Wer so einen Tag dazu braucht, wird es wohl dann auch nicht machen/brauchen, wenn er die restlichen Tage nicht daran denkt. Da wäre mein Hund schon gestorben.


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Leiftri Petersson Offline




Beiträge: 303

27.01.2010 11:08
#1266 RE: Daisy... antworten

Ich denke eher, dass sich mal wieder "irgendein Aktivist" gedacht hat: "Jede WICHTIGE Organisation hat einen eigenen Tag - das MÜSSEN WIR AUCH HABEN!"




Das als meine Meinung - am Holocaust-Gedenktag.

____________________

"In meiner Welt fressen die Ponys Regenbögen und pupsen Schmetterlinge!"


In Birka wurden keine Kupferkabel gefunden - das BEWEIST: Sie hatten Bluetooth!!!!


Cillit Bang ist der größte Feind des Birkadarstellers. Es beseitigt nämlich Öl und Rus(s)...
Und: Wer sind eigentlich die Öl???

Goschi Offline




Beiträge: 2.672

27.01.2010 12:05
#1267 RE: Daisy... antworten

Ein Knuttel-Aktivist also


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Goschi Offline




Beiträge: 2.672

01.02.2010 23:19
#1268 RE: Daisy... antworten

In diesem Jahr habe ich mal ein Lager der ganz anderen Art: 2 Tage ca. 30 Schüler, so 14 Jahre alt, zu Gast und am 3. Tag 20 Kindergartenkinder mit Übernachtung in meinem Zelt. Ich bin gespannt, ob die alle reinpassen (ich schlafe natürlich drausen, damit alle am nächsten Tag noch lebendig sind u. auch Hund Jenni bleibt daheim, denn Abend hat die immer den meisten Hunger)
Vor allem für die kleinen Geister soll das mal ein besonderes Erlebnis werden.

"Mein" Gerber, der letzte des Vogtlandes geht im Betrieb arbeiten u. hat den Job an den Nagel gehängt. Ein paar kleinere Sachen bekomme ich zwar, aber langfristig gesehen muss ich mich nach einer neuen Quelle umsehen.
Die meisten bemerken es gar nicht, wie die alten Berufe so nach und nach aussterben. Der letzte Stellmacher ist schon seit Jahrzehnten weg. Schuster gibts auch kaum noch, nun auch der Gerber. Schmiede gibts bei uns noch mehrere. Allerdings geben die sich weniger damit ab, mal was außer der Reihe zu machen...


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Rhiannon Offline




Beiträge: 873

02.02.2010 07:27
#1269 RE: Daisy... antworten

@Goschi: die Kids finden sowas bestimmt total super. Schade, dass es bei uns sowas früher nicht gab! Ist das im Rahmen des Unterrichts oder eine Ferienaktion? Oder etwas anderes?

Du hast recht, solche Berufe verschwinden still und leise und man merkt es meist erst, wenn man etwas best. braucht oder sich durch irgendetwas daran erinnert. Früher gab es hier Schuster an jeder Ecke, heute in ganz Bochum nur noch welche, die ausschließlich reparieren. Ein einziger fällt mir ein, der in einem Ort etwas ausserhalb ein Mini Geschäft hat, der macht auf Wunsch noch Schuhe selber. Was natütlich ein Vermögen kostet, da er selbst die Leisten komplett für den Kunden anfertigt... dafür hätte ich gerne mal Geld, so maßgeschneiderte Schuhe, ganz nach meinen Wünschen :-)

Blessed be
Rhiannon

Goschi Offline




Beiträge: 2.672

02.02.2010 07:47
#1270 RE: Daisy... antworten

Rhiannon, schon damals, im alten Forum von Gisbert, hatte ich mir mal vorgenommen, auch mal ein Lernprojekt zu machen, was die "A"-Leute dort ja immer von sich behauptet haben. Als mich überraschender weise eine Schule ansprach, hatte ich Projekttage beantragt und im vergangenem Jahr zum 1. Mal mit einer Klasse im Klassenzimmer an 2 Tagen durchgeführt (im Beisein der Klassenleiterin, die gleichzeitig Geschichtslehrerin war, hatte ich schon etwas Pammel). Den Schülern hatte das sehr gut gefallen, so dass nicht nur der Wunsch auf neue Projekttage bei der Schule entstanden, sondern auch die Klasse das Lager mal erleben wollte. Ich habe einen Pachtgarten, der sich dazu eignet, das Lager drin aufzubauen. Ein Kindergarten will etwas ähnliches machen und so erzähle ich im Februar den Kleinen halt einfacher etwas über Leben im MA unter Verwendung vieler Dinge und weil ich sowieso zweieinhalb Tage für die Schüler aufbaue, hängen wir einfach noch einen Tag für die Kindergartenkinder dran. Das alles natürlich auch kostenlos, aber man hat das Gefühl, dass sich jemand über den Aufbau freut und das ist auch was wert.


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Rhiannon Offline




Beiträge: 873

02.02.2010 07:53
#1271 RE: Daisy... antworten

auf jeden Fall. Ich finde das toll!

Blessed be
Rhiannon

Pilgerin Offline




Beiträge: 304

05.02.2010 08:19
#1272 Kalender antworten

Hmh.... ich weiß jatzt gar nicht wo ich das posten soll!?


6. - 7. Februar 2010 Mittelaltermarkt Delbrück

Weitere Infos hier: http://www.tross.de.vu/

Bis dahin!
Pilgerin

Goschi Offline




Beiträge: 2.672

05.02.2010 08:48
#1273 RE: Kalender antworten

Normalerweise unter Kapitel "Andere Veranstaltungen" oder oben links unter "Kalender" eintragen. Aber im Stammtisch sehe ich das nicht so verbissen. Wenn Du wollst kannst Due es ja extra noch eintragen.


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Pilgerin Offline




Beiträge: 304

05.02.2010 13:00
#1274 RE: Kalender antworten

Hmh.... ich weiß gar nicht wie man was in den Kalender einträgt.

Bis dahin!
Pilgerin

Rhiannon Offline




Beiträge: 873

05.02.2010 14:24
#1275 RE: Kalender antworten

@Pilgerin: das ist ganz einfach: auf den Kalender gehen, dann auf den entsprechenden Tag klicken. Dann steht da "neues Ereignis eintragen" und du kannst loslegen

Blessed be
Rhiannon

Rhiannon Offline




Beiträge: 873

10.02.2010 08:35
#1276 Wetter antworten

Ich finde dieses Wetter wirklich deprimierend! Hier schneit es schon wieder und alles ist weiß. Und es ist s...kalt! Ich will jetzt Früüühling!

Blessed be
Rhiannon

Goschi Offline




Beiträge: 2.672

10.02.2010 12:17
#1277 RE: Wetter antworten

Wem sagst Du das. Wir haben hier um die 10 Grad minus und die Straßen werden immer schmäler. Die erst 14 Tage neue Pkw-Batterie ist beim Starten schon wieder fast leer.
Allerdings ist Winter bei uns um diese Zeit normal. Wir haben des öfteren schwarze Weihnachten aber im Januar bis März haben wir schon noch richtigen Winter.

Ich modele meinen PC zu hause um. Deshalb kann ich derzeit keine WEB-Seiten ändern und auch nicht immer Mails empfangen. Bei der Kopie meiner alten Mailordner in das Programm auf der neuen Festplatte habe ich Probleme, bekomme die Meldung Dateiname zu lang, es hilft auch nicht den kürzer zu fassen. Ich steige auf Wechselrahmen mit mehreren Festplatten um. Die normale Arbeitsfestplatte für PC-Spiele (spiele gern Warcraft im Net ) und eine zum Arbeiten mit den WEB-Projekten usw. Bis das alles läuft brauche ich noch ein bischen. Habe bei meinem nicht zu alten und relativ schnellen PC Bios Updates machen lassen, jetzt ist Chaos, habe aber auch zuviele Programme, bestimmt über 100 laufen und muss endlich mal ausmisten u. neu aufbauen. Kann also sein, dass ich mal ein mail leider nicht bekomme oder eine Änderung mal dauert, wie in letzter Zeit die Änderungen. Ausgangspunkt war eine defekte Festplatte.


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Kräuterhexe Offline



Beiträge: 11

10.02.2010 18:29
#1278 RE: Daisy... antworten

Heisst der "Gerber" etwa Schnauder (Junior)?

Goschi Offline




Beiträge: 2.672

11.02.2010 12:14
#1279 RE: Daisy... antworten

Nein, sondern Reinhard Jurzok aus Pausa. Aber falls Du noch jemanden kennst, auch gern in Tschechien, kannst Du´s gerne schreiben. Bei einem persönlichen Einkauf, kann man sich eben auch aussuchen und beschreiben was man braucht. Ich hatte früher immer meine Wünsche mitgeteilt bzw. meist das passende Leder, Fell oder Haut gefunden.


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Kräuterhexe Offline



Beiträge: 11

11.02.2010 12:28
#1280 RE: Daisy... antworten

Leider war das nur eine Vermutung, dass evt. der Sohn weiter gemacht hat. Es handelt sich um den Gerber in Oelsnitz, Herrn Schnauder, dem vor ein paar Jahren die Gerberei abgebrannt ist. Kannst Du Dich vielleicht erinnern.

Aber ich kenne jemand der Bogen baut. Müssen wunderbare Bogen sein. War selber noch nicht dort. Gehe diesen Sommer mal hin. Wenn Du Dich mit einklingken willst, gerne. Ist wohnhaft zwischen Lauterbach und Triebel. Adresse weiss ich nicht, kenne aber den Weg. Wenn Du mal eher hin willst, kann ich arrangieren (Adresse und so). Ist nämlich der fast Schwiegervater meiner Tochter.

Seiten 1 | ... 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | ... 134
 Sprung  
Auf ein friedliches Miteinander für alle Interessengruppen
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor