Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Mittelalter- & Phantasieforum für alle Interessierte
Die Sippe Tagarod
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2.662 Antworten
und wurde 66.050 mal aufgerufen
 Taverne
Seiten 1 | ... 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | ... 134
Brianna Offline




Beiträge: 52

02.11.2009 21:57
#1161 RE: Happy Halloween antworten

Oh ja, ich kann das sehr gut nachvollziehen. Mellet und ich haben unserem Papa im August 1992 einen kleinen Mischlingsrüden geschenkt. Er hieß Benji und war für uns alle ein Familienmitglied, der natürlich auch jedes Jahr ein Geschenk unterm Weihnachtsbaum hatte. Und er wußte ganz genau welches Paket für ihn war. Leider ist er nicht sehr alt geworden, Tamela hat ihn gar nicht mehr kennengelernt. Er ist von einem Auto angefahren worden und war sofort tot. Wir haben ihn von heute auf morgen verloren und das war für uns alle ein Schock.
@ Slefa
Schön das es Eurem Ayk wieder besser geht. Freut Euch daran das ihr ihn noch habt.

Lg Brianna

" dumdideldei das Leben das ist schön "

Slefa Offline




Beiträge: 116

10.11.2009 12:28
#1162 Wer kennt... antworten

Hallo ihr Lieben,

Horis hat mich in Soest angehauen ob ich das Lager der Bruchenballsieger 2009 (Männer) kenne. Ich konnte ihm da leider nicht weiter helfen und wollte mich mal hier umhören.

Liebe Grüße

____________________________________________________

Alkohol ist keine Lösung sondern eine Verbindung...

.....aus C2H5OH

Jolande Offline




Beiträge: 522

11.11.2009 11:38
#1163 RE: Wer kennt... antworten

Hallo selber Liebe,

wusste er den Lagernamen denn nicht mehr? *grübel*

Wie wars denn in Soest?

Gruß Jolande
(die "Heilige Jutta")

Mellet Offline




Beiträge: 424

11.11.2009 19:43
#1164 RE: Wer kennt... antworten

Das müßten die Weserdrachen sein. Steht aber doch auf der Spectaculum Homepage unter Bruchenballturnier.


We are the champions...

Slefa Offline




Beiträge: 116

11.11.2009 22:06
#1165 RE: Wer kennt... antworten

also horis wusste es wohl nich sonst hätte der gute ja nich gefragt. Soest war für die nichtarbeitende bevölkerung voll aber lustig und für die arbeitenden leuts war es wohl ehr voll, stressig und recht schlaflos.

weserdrachen soll wohl nur der teamname sein und nicht der lagername. er hat vergessen die nummer zu speichern

ich freu mich auf telgte!!!!!

____________________________________________________

Alkohol ist keine Lösung sondern eine Verbindung...

.....aus C2H5OH

Goschi Offline




Beiträge: 2.672

12.11.2009 07:48
#1166 RE: Wer kennt... antworten

Weil, derzeit wieder mal auf Gericht über das Einbringen von Bildern in Beiträgen gestritten wird, die von anderen Urhebern gemacht wurden... Man denkt, dass sind weniger wichtige Bilder zur Ausgestaltung ....
Bitte achtet darauf, immer der Urheber Eurer Texte und Bilder zu sein. Der Verursacher, aber auch der Admin können in solchen Fällen zur Kasse gebeten werden, wie es z. B. eine Internet-Kochrezept-Seite mit Internetbetreibern macht, die Bilder ihrer Rezepte "geklaut" haben.
http://www.tagesschau.de/inland/urheberrecht100.html


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Leiftri Petersson Offline




Beiträge: 303

12.11.2009 15:56
#1167 RE: Wer kennt... antworten

Dieser "Kochbuch"-Fotografen-Kerl ist in Fotografenkreisen seeehr bekannt und verschrien. Er hat ein extrem gutes "Hotlinking"- und Robot-System - sprich Suchbegriffe mit Untergruppierungen für Suchmaschinen - in seine Seiten eingebunden und nutzt nun schamlos aus, dass seine Bilder meist unter den ersten 10 Suchergebnissen zu finden sind und Nutzer sich diese scheinbar unbedarft "ausleihen".


Man munkelt unter Fotografen sogar, dass er momentan nicht mehr mit den Produktfotos für neue Kochrezepte hinterherkommt, weil er Hinz und Kunz vor Gericht zerrt.




Das Ganze hat inzwischen Dimensionen angenommen, dass er so viele Leute mit Klagen unter dem Deckmantel des Urheberrechts überzieht, dass er bequem von den erstrittenen Summen leben kann.
Momentan wird sein Vorgehen wie gesagt vom BGH genau unter die Lupe genommen und man muss wirklich gespannt sein, wie es ausgeht - vor allem für die Millionen von Forenbetreibern. Denn auf die kommt eine Heidenarbeit zu, sofern solche "freien Beträge mit Bildern" auch dem redaktionellen Betreiber selbst zugerechnet werden könnten.

Lasst uns mal (auch für Goschi) hoffen, dass der BGH sich so entscheidet, "wie meine Omma tuhus datt auch machen tät"... das ist meist das "gerechteste Empfinden"...

____________________

"In meiner Welt fressen die Ponys Regenbögen und pupsen Schmetterlinge!"


In Birka wurden keine Kupferkabel gefunden - das BEWEIST: Sie hatten Bluetooth!!!!


Cillit Bang ist der größte Feind des Birkadarstellers. Es beseitigt nämlich Öl und Rus(s)...
Und: Wer sind eigentlich die Öl???

Goschi Offline




Beiträge: 2.672

12.11.2009 22:20
#1168 RE: Wer kennt... antworten

Ich sehe bei uns im Forum auch keine Problem dabei und versuche schon den Überblick zu behalten. Aber ich habe auch nicht vor, irgend jemanden, mit solch Mitteln sein Einkommen mit zu bestreiten. Die gerichte sehen das derzeit leider so, dass der Forenbetreiber mit haftet. Davon abgesehen wünsche ich das niemanden und dieser Kochbuch-Fotograf ist kein Einzelfall. Nach Rechtsempfinden gehe ich nun wirklich nicht mehr, eher schon nach dem Spruch vor Gericht und auf hohe See sind alle gleich... Also lieber selber knipsen und nicht klauen, dann passiert sowas nicht.
Viele unserer Lager habe eigene Seiten ins Netz gestellt. Bei der Gelegenheit auch dabei hingewiesen, dass man keine Objekte, zeichen und Bildchen einbauen sollte, deren Herkunft man nicht kennt. Man glaubt kaum, was so harmlose Sachen für Kosten auslösen können. Ganze Berufszweige haben sich darauf spezialisiert.
Im übrigen - ich fotografiere auch gern, habe aber noch ein kleines Hobby, etwas einzufangen, ich male auch mal gern in Öl. So ein Bild kann man urhebermäßig kaum streitig machen. Malen ist gut für die Nerven Mal als Beispiel unser in diesem Jahr abgerissenes Totenhaus (Die Farben bekomme ich von der abfotografierten A-3 Leinwand nicht ganz richtig wieder) Das Totenhaus ist oder besser gesagt war eines der ältesten Häuser der Stadt indem früher die Toten aufgebahrt wurden, Jetzt gibt es das Haus und seit langem auch schon Friedhof und Totengasse nicht mehr. Aber so ein Bild ist eine schöne Erinnerung:


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Ernesto Offline




Beiträge: 59

12.11.2009 22:30
#1169 RE: Wer kennt... antworten

Das Bild finde ich super, echt grosse Klasse!

Wir hören nicht auf zu spielen weil wir alt werden,
wir werden alt weil wir aufhören zu spielen
----------------------------------------------------

Die einen kennen mich, die anderen können mich.
(Konrad Adenauer)

Goschi Offline




Beiträge: 2.672

13.11.2009 01:16
#1170 RE: Wer kennt... antworten

Danke für die netten Worte - Problem ist nur, dass meine ganzen Hobbys recht zeitintensiv sind, da könnte der Tag 30 Std. haben...


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Ernesto Offline




Beiträge: 59

16.11.2009 22:16
#1171 RE: Wer kennt... antworten

Das macht doch nichts. Da der Tag 24 Stunden kurz ist, da nimmst Du halt die Nacht dazu, dann reicht die Zeit. ;-)

Wir hören nicht auf zu spielen weil wir alt werden,
wir werden alt weil wir aufhören zu spielen
----------------------------------------------------

Die einen kennen mich, die anderen können mich.
(Konrad Adenauer)

Goschi Offline




Beiträge: 2.672

17.11.2009 07:44
#1172 RE: Wer kennt... antworten

Wenigstens schlafe ich eh nur ca. 5 Std., da bleibt viel zeit fürs Hobby. Wenn die Kohle mal knapp ist, wie jetzt grade, mach ich meistens das was fast nichts kostet. Im übrigen bin ich voll in den Vorbereitungen für nächstes Jahr. Die Schilder für den Umzug habe ich bereits fertig und bemalt und über das Heerlagertreffen bin ich auch schon. Bei Gisbert haben wir bisher nur einen Termin für Dortmund planen können. Für das Heerlagertreffen bin ich grade dabei zwei Aborte, ähnlich den Dixis zu entwerfen. Hat den Vorteil der Wiederverwendung bei Wiederholungen und der langfristigen Kohlesparung. Ich denke 2 "Kabinen" müssten für das Treffen ausreichen.
Insgesamt haben wir für nächstes Jahr das Heerlagertreffen von 2 Wochenenden mit der Woche dazwischen geplant, ein historisches Stadtfest im Nachbarort Adorf, den historischen Umzug in meinem Wohnort und 3 Tage eines Schulprojektes (Habe für die Urlaubsverplanung von Sandra/Ossi auch schon eine Missbilligung erhalten, naja unsere Vorhaben erfordern auch viel Vorbereitungszeit und kosten vielzuviel)
Manchmal frage ich mir, ob wir das als 3 bis 4 Mann-Betrieb immer so durchhalten bzw., ob ich immer die Zeit für die ganzen Vorbereitungsarbeiten aufbringen kann... Allein für den Umzug muss ich noch paar alte Heugabeln und einen mittelalterlichen Holzpflug bauen, Fotos hierzu habe ich schon.


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Slefa Offline




Beiträge: 116

22.11.2009 21:01
#1173 Alles wieder so ruhig... antworten

So nich mehr lang und dann gehts mal wieder nach Telgte. Ich freu mich schon tierisch drauf. Nach dem ich jetz die Woche im Bett verbracht hab, kann es wieder frisch ans Werk gehen.

Und was is bei euch so los? ich seh schon das bei dir Goschi aller Hand zu tun ist.

____________________________________________________

Alkohol ist keine Lösung sondern eine Verbindung...

.....aus C2H5OH

Slefa Offline




Beiträge: 116

22.11.2009 21:17
#1174 RE: Alles wieder so ruhig... antworten

Ich hab mir gerade die Texte auf der Spectaculum-Seite durchgelesen und ich finde die für den Weihnachtsmarkt, genauer den Aufbau, nicht ansprechend und nicht gut formuliert. Ehr gesagt schlecht.

____________________________________________________

Alkohol ist keine Lösung sondern eine Verbindung...

.....aus C2H5OH

Rhiannon Offline




Beiträge: 873

23.11.2009 08:08
#1175 RE: Alles wieder so ruhig... antworten

Ich finde die Texte eigentlich meistens schlecht formuliert bzw. auch anstrengend zu lesen. Diese ständigen Wiederholungen von "MPS" - "toll" - "wundervoll" - "einzigartig" etc, etc, etc.. lässt einem immer etwas die Augen zufallen. Ich überfliege das Ganze immer nur noch und versuche, dass wichtigste irgendwo herraus zu lesen - z.B. halt die Parksituation zu begreifen :-)

Blessed be
Rhiannon

Slefa Offline




Beiträge: 116

23.11.2009 11:07
#1176 RE: Alles wieder so ruhig... antworten

Da hast du auf jeden Fall recht.
Mir gestern aber der Text vom 21.11 der maßen ins Auge gesprungen, da wäre ich fast umgefallen wenn ich nich schon im Bett gelegen hätte

Diese Lobpreisung ist etwas zu extrem. Lieber mal nen Gang runter schrauben.

____________________________________________________

Alkohol ist keine Lösung sondern eine Verbindung...

.....aus C2H5OH

Rhiannon Offline




Beiträge: 873

23.11.2009 12:58
#1177 RE: Alles wieder so ruhig... antworten

Ich finde es halt einfach immer sehr unübersichtlich geschrieben. So in Romanform.. da hör ich nach der Hälfte immer auf zu lesen.

Blessed be
Rhiannon

Leiftri Petersson Offline




Beiträge: 303

23.11.2009 18:48
#1178 RE: Alles wieder so ruhig... antworten

Vielleicht hat er sich eure "Kritik" zu Herzen genommen - ich finde den Bericht auf jeden Fall nicht mehr. "Nur noch" etwas zum Aufbau...

____________________

"In meiner Welt fressen die Ponys Regenbögen und pupsen Schmetterlinge!"


In Birka wurden keine Kupferkabel gefunden - das BEWEIST: Sie hatten Bluetooth!!!!


Cillit Bang ist der größte Feind des Birkadarstellers. Es beseitigt nämlich Öl und Rus(s)...
Und: Wer sind eigentlich die Öl???

Rhiannon Offline




Beiträge: 873

23.11.2009 18:53
#1179 RE: Alles wieder so ruhig... antworten

hm, also alles was ich gelesen habe ist auch immer noch da.

Blessed be
Rhiannon

Leiftri Petersson Offline




Beiträge: 303

23.11.2009 20:02
#1180 RE: Alles wieder so ruhig... antworten

Meine bessere Hälfte hatte noch etwas von "Lobhudeleien" bzgl. der Getränke in übermäßigem Ausmaß erwähnt. Kann sein, dass ich das überlesen habe...



P.S.: Wen von euch trifft man denn am Wochenende in Telgte?

____________________

"In meiner Welt fressen die Ponys Regenbögen und pupsen Schmetterlinge!"


In Birka wurden keine Kupferkabel gefunden - das BEWEIST: Sie hatten Bluetooth!!!!


Cillit Bang ist der größte Feind des Birkadarstellers. Es beseitigt nämlich Öl und Rus(s)...
Und: Wer sind eigentlich die Öl???

Seiten 1 | ... 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | ... 134
 Sprung  
Auf ein friedliches Miteinander für alle Interessengruppen
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor