Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Mittelalter- & Phantasieforum für alle Interessierte
Die Sippe Tagarod
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2.662 Antworten
und wurde 66.406 mal aufgerufen
 Taverne
Seiten 1 | ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | ... 134
Goschi Offline




Beiträge: 2.673

19.07.2007 18:39
#261 RE: Der Stammtisch antworten

Zitat von Rhiannon
tja, doch nix mit Strohwitwer, gg! Denn mal allen viel Spaß!
Tja, Danke!


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Goschi Offline




Beiträge: 2.673

02.08.2007 08:20
#262 RE: Der Stammtisch antworten
Habe mit verschiedenen "Usern" im Forum aufgeräumt, die keine wirklichen User sind.

Solche User wie

AlexShultzG, xyulio72@mail.ru
AlexTShultz, depidorazi@mail.ru und andere ".ru-Adressen
Mopacouff oder Totprosseme oder plopsywOwly, suka4234@gawab.com
MickeyTimK, dorwedad@mail.ru
davidfoxson, davidfoxson@havebetter.org
Polindron, lpaplrrppaaa@mail.ru
SymnweniSix, de-eblani@mail.ru

sind keine wirklichen Teilnehmer.

Ich werde auch zukünftig User in dieser Richtung löschen. Verdächtig sind immer die, die Null Beiträge haben, Mail-Adressen mit ".ru". Sollte ich mal jemanden aus Fleisch und Blut dabei löschen, kann ich mich nur entschuldigen. Deshalb kann ich auch jedem User nur raten, seinen Eintrag hier so zu gestalten, dass er auch als Mensch erkannt werden kann (einen Lebenslauf, wie dort vorgegeben, muss man deshalb ja nicht gleich ausfüllen)


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Goschi Offline




Beiträge: 2.673

08.08.2007 22:27
#263 RE: Der Stammtisch antworten

Gibts eigentlich schon Wikinger Zelt mit superlichten Kunststoffgestänge? Ich habe derzeit größere Probleme meinen Holzhaufen überhaupt noch transportieren zu können. Nachdem mein Pkw den Löffel abgab und ich mir keinen Transporter leisten kann - unter 20 Riesen gibts wirklich nur Schrott bei den langen u. hohen Transportern, habe ich mir einen größeren Pkw zugelegt, aber diese sogenannten Gepäckträger zerbrechen ja schon fast beim anfassen u. lächerliche 100 kilo sollen sie aushalten. Bedeutet für mich, das ich zumindest alle Bretter und Stangen des Hauptzeltes unter 100 kilo bringen muss, ums transportieren zu können. Da werd ich wohl jedes Brett bearbeiten müssen. Die nächsten Termine bei Gisbert können wir deshalb nicht mit Lager anlaufen.


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Mellet Offline




Beiträge: 424

09.08.2007 08:42
#264 RE: Der Stammtisch antworten

Das ist natürlich ein Problem.
Unsere Träger für unseren Opel Zafira können auch 100kg tragen, aber die offizielle Dachlast für das Auto ist nur 75kg.
Da mußt du auch dran denken.

Wir sind mit der Dachlast nicht mehr überladen, seit dem wir die Längsbalken für die Wikis halbiert haben, und diese dann jetzt in den Anhänger passen.

Aber wie viel der Anhänger wiegt, will ich gar nicht wissen.

LG Mellet


We are the champions...

Goschi Offline




Beiträge: 2.673

09.08.2007 09:37
#265 RE: Der Stammtisch antworten
Na wenigstens ist die Dachlast auch 100 kg. Halbieren hält die Konstruktion aber nicht aus - meint zumindest Ossi. Ich werde die Zeltbretter ähnlich eines Bogens aushobeln, an den Enden schlanker und in der Mitter breiter und die Dicke der Bretter, die vom Querschnitt oval sind, werd ich von 6 auf 4,5 cm veringern


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Lirana Offline




Beiträge: 900

09.08.2007 11:54
#266 RE: Der Stammtisch antworten

Verlierst du da nicht an Stabilität? Wie ich dir schrieb, wäre es nciht eine Gewichtsreduktion, wenn du die ganzen Bretter kürzen würdest?
Himmel, wer schenkt uns Mittelalterlichen jeweils einen Transporter!!!
Was man ebenfalls nicht vergessen darf bei der Zuladung ist das Eigengewicht und Tank. Ds haben wir nämlich voriges Jahr bei unserem Schiff total vergessen und erst im Frühjar bei einer neugierigen Kontroll-Wiegung festgestellt, das da auch einiges zuviel drauf war.
Lirana

Möge Gott mir die Kraft geben, die Dinge anzunehmen, die ich nicht ändern kann.
Möge Gott mir den Mut geben, die Dinge zu ändern, die ich ändern kann.
Und möge er mir die Weisheit geben zu unterscheiden.

Pilgerin Offline




Beiträge: 304

09.08.2007 12:09
#267 RE: Der Stammtisch antworten

Oh man... wenn man alles ohne sich Gedanken zu machen transportiren könnte....
..und dann noch nen paar Hilfskräfte zum Aufbauen hätte.....
...wie sähe dann wohl unser Lager aus??

Nee, im Ernst.... trotz unseres Hängers versuchen wir ständig das Gewicht unserer Ausrüstung zu reduzieren.
Es ist wirklich erstaunlich wie unterschiedlich die Holzmengen bei den verschiedenen Zeltmodellen so sind.

Wir haben ja (noch) so ein 8-eck-Ritterzelt. Das hat auch ne Menge Stangen. Wir wollen uns demnächst ein (Leinen-)Kegelzelt
zulegen, das hat dann nur eine Stange!

Unsere Gewandungen und anderen Kleinkram transportieren wir in Korbtruhen.
Klar, würd ich mir da auch lieber schicke Frontstollentruhen basteln, aber die wären dann wieder zu schwer.

Wir werden auf dauer aber unsere komplette Ausrüstung verkleinern.
Nicht nur wegen des Transportgewichts, sondern auch weil es uns einfach zu viel Arbeit ist die ganzen Sachen
raus aus dem Keller, rein in den Hänher, raus aus dem Hänher, aufbauen, abbauen, rein in den Hänger, raus aus dem Hänger,
rein nin den Keller,........... man wird ja auch nicht jünger....*stöhn*

@ Goschi: Dann kannste deine Pläne vom Ttransportablen Haus wohl auch begraben!?

Bis dahin!
Pilgerin

Goschi Offline




Beiträge: 2.673

09.08.2007 15:25
#268 RE: Der Stammtisch antworten

Naja, ich ha schon die Schnauze voll, ansonsten bin ich schon froh wenn ich nur zu 120 % belade und nicht zu 300 %
Ja, Pilgerin, nicht nur die Pläne vom transportablen Haus als auch den Transporter, denn zwei Autos finanzieren kann ich nicht. Über das Aufbauen mit Tieflader und Hilfskräfte reden wir auch jedes Mal, aber trotz innigster Wünsche passiert nichts u. da soll man an Gott glauben?
Wie schon gesagt Langhaus mit Tieflader, vor der Abfahrt noch das Feuer im Langhaus anmachen, bei Gisbert abstellen, Bordwände runterklappen, Wall und Zaun rausklappen, fertig.
Die Zelte kürzer machen kann ich nur mit hohem Aufwand, einerseits müsste ich Löcher in den Stangen und Seitedächer mit versetzen, weil mein Zelt nicht nur unten sondern auch alle 30 cm nach vorn und hinten in den Holzstangen abgespannt ist und dann bräuchte ich komplett neue Stangen, weil diese nur oben und unten, bei den Löchern eine vierkantige Auflagefläche haben und ansonsten gewölbt sind.

Ich werde heute noch mit Hobeln anfangen und mal sehen, was rauskommt.


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Roveena Offline




Beiträge: 466

12.08.2007 21:37
#269 RE: Der Stammtisch antworten

ja an den Tieflader mit dem aufklappbaren Lager mit allem drum und dran haben wir auch schon gedacht. Ein Knopfdruck und alles steht und ebenso schnell geht es ab zu bauen. Das wär ein Traum, denn der Abbau um 21 Uhr ist schon einfach scheiße, wenn man am nächsten Tag arbeiten muß und noch weit fahren soll.

Swadde Spoekelbiester

https://spoekelbiester.wordpress.com/

Goschi Offline




Beiträge: 2.673

13.08.2007 02:01
#270 RE: Der Stammtisch antworten

Wie wahr, genauso wie der Aufbau scheiße ist, wenn man abends nach der Arbeit losfährt um am nächsten Morgen da zu sein, damit der Aufbau losgehen kann, wenn irgendwann Igor auch Zeit findet... Jedenfalls hab ich meine Zeltstangen unter 100 kg gehobelt und muss jetzt nur noch die Riefen reinmachen. Wir werden generell auch weniger Termine machen und anschließend Urlaub planen - ist auf Dauer ungesund vorher und hinterher nachts zu fahren, im Anschluss zu arbeiten und während der Veranstaltung nicht viel.


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Roveena Offline




Beiträge: 466

13.08.2007 18:09
#271 RE: Der Stammtisch antworten

Ja diesmal klappt es ganz gut mit uns Amatras hat Ferien und ich hab trotz Probezeit Gott sei dank frei bekommen. So können wir entspannt hin fahren und auch zurück fahren. Hat wirklich vorteile, wenn man erst am Montag abbauen kann

Swadde Spoekelbiester

https://spoekelbiester.wordpress.com/

Roveena Offline




Beiträge: 466

22.08.2007 12:23
#272 RE: Der Stammtisch antworten

Hey mal ne Frage an alle die auch an Internetseiten und Galerien rumbasteln. Wir haben und das Problem dass unsere Galerie seit 3 Wochen nicht mehr geht. Kennt jemand noch nen kostenlosen Anbieter? Derzeit wäre eine monatliche Gebühr für die Galerie nicht wirklich möglich

Swadde Spoekelbiester

https://spoekelbiester.wordpress.com/

Alexander Offline




Beiträge: 59

22.08.2007 13:56
#273 RE: Der Stammtisch antworten

Hi Roveena,
ich hab auf meinem Server noch ne Menge Platz und der Traffic wird im Moment nichtmal zu 2% genutzt. Ich könnte euch folgende Url anbieten

http://kraehenvolk.4gamesworld.de ohne irgendwelche werbung

Kostenpunkt: nüscht :D

wenn ihr nicht mehr wie 1Gb traffic im Monat braucht

www.ritterschaft-vom-moor.de.de
Mein Schwert ist mein Schild

Roveena Offline




Beiträge: 466

22.08.2007 14:16
#274 RE: Der Stammtisch antworten

hey Alexander,
danke für das Angebot. Mit der Seite an sich sind wir zufrieden. Hatten damit noch keine Probleme. Die Galerie hatten wir teils über nen anderen Anbieter. Der aber seit 3 Wochen sich nicht um die Kunden kümmert (wohl auch zahlende). Ich brauche also nur Platz um unsere einzelnen Galerien wieder zu erstellen. Da der freie Speicherplatz auf unserer Homepage nun schon ausgenutzt ist und nicht annähernd für unsere Bilder und Videos reicht

Swadde Spoekelbiester

https://spoekelbiester.wordpress.com/

Alexander Offline




Beiträge: 59

25.08.2007 11:07
#275 RE: Der Stammtisch antworten

an wieviel Speicherplatz habt ihr gedacht? reichen erstmal 500 MB? ich werd mal Anfang nächster Woche für euch einen Ordner anlegen und dir dann die FTP Zugangsdaten per PN schicken

www.ritterschaft-vom-moor.de.de
Mein Schwert ist mein Schild

Roveena Offline




Beiträge: 466

25.08.2007 18:16
#276 RE: Der Stammtisch antworten

Hoffe doch das 500 MB reichen...wenn nicht sollten wir uns echt mal Gedanken über was komplett eigenes machen. Super lieb von dir das zu machen.

Swadde Spoekelbiester

https://spoekelbiester.wordpress.com/

Alexander Offline




Beiträge: 59

29.08.2007 14:42
#277 RE: Der Stammtisch antworten
Du hast Post ;)

nicht der rede wert, da wir gerade dabei sind unser erstes lager zu gründen, werden wir eh nocht genug fragen stellen :D

außerdem sind wir doch eh eine große familie von lauter verrückten ;)

www.ritterschaft-vom-moor.de.de
Mein Schwert ist mein Schild

Taloron Offline




Beiträge: 39

29.08.2007 15:08
#278 RE: Der Stammtisch antworten

Verrückte? Hier gibts Verrückte?
Ich wusste doch es gibt nen Grund, warum ich hier bin. ;-)

----------------------------------------
in hoc signo vinces

Goschi Offline




Beiträge: 2.673

30.08.2007 13:56
#279 RE: Der Stammtisch antworten

Aus aktuellen Anlass - einige Anwälte haben sich darauf spezialisiert, Verfahren einzuleiten bzw. Anzeige zu erstatten - sei darauf hingewiesen:
Wenn Ihr Bildmaterial von anderen WEB-Seiten hier veröffentlicht, bitte nur mit Zustimmung des dortigen Admins oder nur den Link setzen. Damit kann man auch das Bild aufrufen. Falls Ihr doch Direktlinks auf andere Seiten setzt ist es günstig, ihr macht am Bild einen Vermerk wie "mit freundl. Genehmigung von..." dann weiß jeder, das Ihr die Genehmigung dazu habt.
Z. B. für meine Zitate Infos und Verknüpfungen von Gisberts Seite habe ich dessen freundliche Genehmigung eingeholt.

Besten Dank
Goschi


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Goschi Offline




Beiträge: 2.673

12.09.2007 09:54
#280 RE: Der Stammtisch antworten

Beiträge zum Wegfall der Hallentermine unter der "Taverne" - "Wegfall der Hallentermine ab 2008"


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Seiten 1 | ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | ... 134
 Sprung  
Auf ein friedliches Miteinander für alle Interessengruppen
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor