Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Mittelalter- & Phantasieforum für alle Interessierte
Die Sippe Tagarod
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 395 mal aufgerufen
 Taverne
Jolande Offline




Beiträge: 522

29.12.2007 00:48
Frohes neues Jahr! antworten
Diese Geschichte spielt im alten Persien. Es war an der Zeit, das Neujahrsfest vorzubereiten. Der König wies seine Leute an: "Ich möchte, daß es ein wirklich königliches Fest wird. Die Gästeliste soll überquellen von illustren Persönlichkeiten. Die Tische sollen sich biegen unter Delikatessen, und der Wein soll nur aus erlesenen Trauben und besten Jahrgängen bestehen." Die Mitarbeiter schwärmten aus und brachten aus allen Landesteilen nur das Köstlichste. Aber der König war nicht zufriedenzustellen. "Im letzten Jahr habe ich ein durch nichts zu überbietendes Fest gegeben. Aber die ganze Stadt sprach nur von dem Fest bei Ramun, dem Maler. Da wurde getrunken und gelacht die ganze Nacht bis zum Nachmittag des nächsten Tages. Im Jahr davor war es dasselbe. Ebenso im Jahr davor und davor. Einmal muß es mir doch gelingen, diesen Wurm zu übertrumpfen, denn ich, ich bin der König." Einer der Mitarbeiter, ein kluger Mann, verneigte sich tief und fragte: "Mein König, habt Ihr je mit dem Maler gesprochen? Es muß doch einen Grund geben, warum die Leute sein Fest so lieben, obwohl sie in schäbiger Hütte ihre mitgebrachten Happen essen und den billigsten Wein trinken müssen." Der König nickte stumm und sagte: "Gut, schafft mir diesen Ramun heran." Und so geschah es. "Warum lieben die Menschen so dein Neujahrsfest?" fragte der König. Worauf der Maler: "Wir sind Freunde und brauchen einander - aber mehr brauchen wir nicht. Deshalb sind wir reich."

Verfasser unbekannt

Ich wünsche Euch allen ein frohes, gesundes und glückliches neues Jahr.

Gruß Jolande
(die "Heilige Jutta")

Rhiannon Offline




Beiträge: 873

29.12.2007 08:01
#2 RE: Frohes neues Jahr! antworten

Das wünsche ich ebenfalls allen!

An dieser Geschichte ist was wahres dran! Das schönste Fest mit den erlesensten Speisen und Weinen nützt einem wenig, wenn man alleine ist und sich einsam fühlt! Ich werde in diesem Jahr keine große private Party besuchen, sonder zusammen mit einem meiner besten Freunde feiern! Darauf freue ich mich schon sehr.

Allen einen guten Rutsch

Blessed be
Rhiannon

Ines Offline




Beiträge: 377

30.12.2007 11:21
#3 RE: Frohes neues Jahr! antworten

Ich wünsche Euch Allen auch einen Guten Rutsch ins Neue Jahr.Ich habe vor,ordentlich zu Feiern und vielleicht sollte ich mir auch noch ein paar gute Vorsätze fürs Neue Jahr überlegen.Habt Ihr schon welche?

Wenn ich mich im Finstern verberge,kann ich auch Dunkles tun;im Licht aber werde ich gesehen und zieh´statt Belohnung mir Strafe zu,wenn ich es tue

Goschi Offline




Beiträge: 2.673

30.12.2007 13:17
#4 RE: Frohes neues Jahr! antworten

An Jolandes Geschichte mag sicher was wahres dran sein - ohne Freunde nützt die schönste Feier nichts, dennoch ist es wohl mehr ein Trost für die Armen.
Besser ist es wohl, wohlhabend zu sein. Ein sorgenfreies Leben ohne viel Stress und ohne Sorgen für die Zukunft ist der Gesundheit und dem Feiern heutzutage sicher förderlicher, als wenn jemand feiert und im Hinterkopf vielleicht die Existensangst um den Shop und der Zukunft hat.

Ich habe keine Vorsätze aus Anlass zum Jahreswechsel.
Das Schönste für mich an Weihnachten und Neujahr an sich ist, dass alle Angehörigen beisammen sind, da ist für mich das Feiern nebensächlich und die jetzige Bedeutung des Weihnachtsfestes sowieso. Das hat sich dieses Jahr für mich erfüllt.
Ansonsten wird nächstes Jahr weiter das fortgesetzt, was noch in Arbeit ist - je nach Witterung.

Ich wünsche Euch und Euren Angehörigen - menschlicher und tierischer Art - viel Gesundheit und Wohlergehen.


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Mellet Offline




Beiträge: 424

31.12.2007 10:54
#5 RE: Frohes neues Jahr! antworten

Auch wir wünschen allen einen Guten Rutsch und alles Gute fürs neue Jahr.
Wir werden morgen nachmittag Richtung Bayern zu meiner Mutter fahren, und hoffen auf ein bißchen Schnee für Tamela. Damit sie in diesem Winter wenigstens einmal Schlitten fahren kann.

Also, kommt gut rein. Bis dann, LG Mellet


We are the champions...

Ragnar Offline




Beiträge: 240

31.12.2007 11:08
#6 RE: Frohes neues Jahr! antworten

ich werd einfach arbeiten gehen. früh schlafen und dann nochmal arbeiten gehen.




Bei der Ehepartnerin ist es nach 26 Ehejahren - sagen wir - auch was anderes, da gibt man sich nicht mehr die Mühe wie in den ersten 10 Jahren

Lirana Offline




Beiträge: 900

31.12.2007 12:20
#7 RE: Frohes neues Jahr! antworten

Ich schließe mich ebenfalls an und wünsche

allen eine guten Rutsch und ein vor allem gesundes neues Jahr

Jolande, stimmt, es brauch nicht das Feinste vom Feinen wenn man im Kreis von lieben Familienmitgliedern oder Freunden feiern kann. Unser "heiligabendmenü" bestand z.B. ganz schlicht aus Bratkartoffeln, Fleischklößen und frsichen Salat. Man war det lecker!!!!! Besser als jedes Filet, vor allem nach 4 Wochen Fastfood.

Gruß Lirana

Möge Gott mir die Kraft geben, die Dinge anzunehmen, die ich nicht ändern kann.
Möge Gott mir den Mut geben, die Dinge zu ändern, die ich ändern kann.
Und möge er mir die Weisheit geben zu unterscheiden.

Fritz von Starkenburg Offline




Beiträge: 141

31.12.2007 13:09
#8 RE: Frohes neues Jahr! antworten

Frohes neues und einen guten Rutsch

Bergsträßer Burgvolk
http://www.dithmarscher-kraehenvolk.de
http://www.feuerwehr-heppenheim.org/html...heim-mitte.html

Roveena Offline




Beiträge: 466

01.01.2008 14:47
#9 RE: Frohes neues Jahr! antworten

Frohes neues Jahr allen zusammen und eine schöne Marktsaison 2008!

Swadde Spoekelbiester

https://spoekelbiester.wordpress.com/

sirneumann Offline




Beiträge: 305

04.01.2008 20:19
#10 RE: Frohes neues Jahr! antworten

euch allen ein ganz ganz ganz tolles 2008

...es kann nur besser werden...lol

Sir Neumann der jetzt Sir Holgi Stippl ist
Freier Kämpfer der Stippl Sippe

Lirana Offline




Beiträge: 900

04.01.2008 20:24
#11 RE: Frohes neues Jahr! antworten

Etwas verspätet sende ich die Neujahrsgrüße des Pfarrers von St. Lamberti in Münster von 1883:

Herr, setze dem Überfluss Grenzen
und lasse die Grenzen überflüssig werden.
Lasse die Leute kein falsches Geld machen,
aber auch das Geld keine falschen Leute.
Nimm den Ehefrauen das letzte Wort
und erinnere die Ehemänner an ihr Erstes.
Schenke unseren Freunden mehr Wahrheit
und der Wahrheit mehr Freunde.
Bessere solche Beamten, Geschäfts- und Arbeitsleute,
die wohl tätig aber nicht wohltätig sind.
Gib den Regierenden ein besseres Deutsch
und den Deutschen eine bessere Regierung.
Herr, sorge dafür dass wir alle in den Himmel kommen;
aber bitte nicht sofort!


Lirana

Möge Gott mir die Kraft geben, die Dinge anzunehmen, die ich nicht ändern kann.
Möge Gott mir den Mut geben, die Dinge zu ändern, die ich ändern kann.
Und möge er mir die Weisheit geben zu unterscheiden.

Fuechsin Offline




Beiträge: 85

07.01.2008 00:49
#12 RE: Frohes neues Jahr! antworten

Ach Lirana,
das ist aber 'ne schöne Predigt!
Da macht es nüscht, dass die Wünsche 125 Jahre "zu spät" kommen ;o)

Für das Neue Jahr wünsche ich allen
Salut, Dinero y Amor!

*Gesundheit, Geld > Wohlstand, Liebe*

*~)

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

*** bedingungsloses GrundEinkommen für Alle!
=
Freiheit und würdevolles Leben für alle ***

eine Petition zur Einführung des
Bedingungslosen Grundeinkommens in seiner konsumsteuerfinanzierten Variante steht bereit zur
Mitzeichnung
»»» https://epetitionen.bundestag.de/index.p...s;petition=1422 «««
die Unterzeichnung ist noch bis zum 10.02. möglich

Goschi Offline




Beiträge: 2.673

07.01.2008 08:06
#13 RE: Frohes neues Jahr! antworten

Den Worten des Pfarrers kann man sich nur anschließen. Schade, dass sie bis heute noch nicht erhört wurden.


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Eduard Offline




Beiträge: 509

08.01.2008 17:10
#14 RE: Frohes neues Jahr! antworten

Aber, aber wir wollen doch die Hoffnung nicht aufgeben! Was sind denn schon 125 Jahre im Vergleich zur Ewigkeit. Na gut, bin halt ein hoffnungsloser Optimist. In diesem Sinne, allen ein gutes Jahr 2008.

----------------------------------------------------
-Die Gegenwart war die Zukunft der Vergangenheit-

http://ritterschaft-von-sollich.jimdo.com/

 Sprung  
Auf ein friedliches Miteinander für alle Interessengruppen
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor