Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Mittelalter- & Phantasieforum für alle Interessierte
Die Sippe Tagarod
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 586 mal aufgerufen
 Fragen und Antworten von Teilnehmern und Besuchern
Andreas Offline



Beiträge: 144

24.11.2007 21:07
Kosten Standgebühren antworten

Wir haben 2 bei uns in der Gruppe die evtl einen Stand machen wollen.
Jetzt kommt es darauf an wie hoch die Standgebühren sind, und wenn zu hoch, dann welche Sachen in Lager verkauft werden können.

---------------------------------------------------
Mittelalter ist das, was man daraus macht.

Dannie Offline




Beiträge: 311

24.11.2007 23:39
#2 RE: Kosten Standgebühren antworten

Über die Standgeb. kann ich Dir leider auch nichts sagen, aber frag doch mal hier nach:
Marktleitung
Herr Urban Bönninghaus
marktleitung@spectaculum.de

In Antwort auf:
Informationen für Heerlager
Verkäufe im Heerlager

Auch in diesem Jahr, dürfen die Heerlager in ihren abgegrenzten Heerlager-Bereichen Handel betreiben.
Die Heerlagermitglieder dürfen selbst handwerklich hergestellte Gegenstände in ihrem Heerlager an unsere Gäste oder an andere Teilnehmer unserer Veranstaltung verkaufen.
Die in den Heerlagern verkauften Artikel müssen von den Heerlager-Mitgliedern, zur Ansicht für die Gäste auch vor Ort handwerklich selber hergestellt werden.
Der Verkauf von zugekauften Handelswaren ist in den Heerlagern genauso strikt verboten, wie der Verkauf von Speisen und Getränken jeglicher Art.
Im Jahre 2007 werden wir sehr genau kontrollieren, dass in den Heerlagern wirklich nur selber handwerklich hergestellte Artikel verkauft werden und dass in den Heerlagern nicht ein Sammelsurium an Handelswaren verkauft werden!!

Goschi Offline




Beiträge: 2.673

25.11.2007 07:56
#3 RE: Kosten Standgebühren antworten

Zitat von Monasterianer
Wir haben 2 bei uns in der Gruppe die evtl einen Stand machen wollen.
Jetzt kommt es darauf an wie hoch die Standgebühren sind, und wenn zu hoch, dann welche Sachen in Lager verkauft werden können.

Fragen kostet ja nichts, aber bisher waren innerhalb der Heerlager und passend zum Heerlager aufgestellte Stände immer frei und Änderungen dazu sind nicht ersichtlich, solange man sich an den Kriterien von Gisbert hält, die Dannie in ihren Beitrag aus Gisberts Seite kopiert hat.
Da es sich hierbei nicht um den Markt- sondern den Heerlagerbereich handelt, würde ich mich an Deiner Stelle lieber an Gisbert selbst mit Deiner Frage wenden.


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

 Sprung  
Auf ein friedliches Miteinander für alle Interessengruppen
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor