Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Mittelalter- & Phantasieforum für alle Interessierte
Die Sippe Tagarod
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 227 mal aufgerufen
 Taverne
Pilgerin Offline




Beiträge: 304

21.06.2007 08:13
Solstitium, Litha, Alban Hevin, Johannis, Mittsommer,.... antworten

Solstitium, Litha, Alban Hevin, Mittsommer, Johannis.......

....oder einfach Sommersonnenwende!

Heute abend um 20:06 Uhr ist es soweit.


Heute haben wir den längsten Tag des Jahres...
...wenn das kein Grund zum Feiern ist!?

Allerdings werden die Tage danach wieder Kürzer!


Wie begeht Ihr einen solch "wichtigen Tag" im Jahr?

Bis dahin!
Pilgerin

Rhiannon Offline




Beiträge: 873

21.06.2007 09:26
#2 RE: Solstitium, Litha, Alban Hevin, Johannis, Mittsommer,.... antworten

Ich werde heute Abend eine kleine Feier auf meinem Balkon veranstalten. In die Natur rauszugehen hab ich dieses Jahr leider keine Zeit. Selbgemachte Räucherung abbrennen, Kerzen, hab eine Bowle angesetzt.... so in der Art!

Blessed be
Rhiannon

Ines Offline




Beiträge: 377

21.06.2007 11:48
#3 RE: Solstitium, Litha, Alban Hevin, Johannis, Mittsommer,.... antworten

ich werde mir meinen Lieblingsdrink(Pina Colada) mixen und mich gemütlich auf die Terasse(Gott sei Dank überdacht) setzen.Aber erst muß das Kind ins Bett,sonst is nich viel mit Ruhe und Gemütlichkeit,...

Wenn ich mich im Finstern verberge,kann ich auch Dunkles tun;im Licht aber werde ich gesehen und zieh´statt Belohnung mir Strafe zu,wenn ich es tue

Goschi Offline




Beiträge: 2.673

21.06.2007 15:08
#4 RE: Solstitium, Litha, Alban Hevin, Johannis, Mittsommer,.... antworten

Komme erst spät nach Hause, bleibt keine Zeit zum Feiern, kann man später nachholen.


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Lirana Offline




Beiträge: 900

21.06.2007 19:14
#5 RE: Solstitium, Litha, Alban Hevin, Johannis, Mittsommer,.... antworten

Pilgerin, da liegt sicher ein Irrtum vor
denn auf dem Weg zum Aufbau heute mittag gegen 13.oo Uhr war es fast dunkel auf der Fahrt durch den Wald. Richtig hell ist es eh nicht geworden.

Lirana

Möge Gott mir die Kraft geben, die Dinge anzunehmen, die ich nicht ändern kann.
Möge Gott mir den Mut geben, die Dinge zu ändern, die ich ändern kann.
Und möge er mir die Weisheit geben zu unterscheiden.

Das Wetter »»
 Sprung  
Auf ein friedliches Miteinander für alle Interessengruppen
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor