Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Mittelalter- & Phantasieforum für alle Interessierte
Die Sippe Tagarod
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 93 Antworten
und wurde 2.737 mal aufgerufen
 Taverne
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
sirneumann Offline




Beiträge: 305

12.03.2007 11:27
#21 RE: Musik was hört ihr gerade und was könnt ihr empfehlen? antworten

da geb ich euch sicherlich recht. Beim wacken Open Air wo z.b. InEx spielen, kann man sicherlich nicht einfach rumlaufen oder machen was man will auf der Bühne, dazu ist es einfach zu groß. Ebenso Corvus in Kaltenberg, das gleiche. Wenn ich mir aber kleine Konzis anschaue, z.b. Tanzwut in Bielefeld, leider sehe ich auch da nichts groß spontanes, oder InEx vor 4 Jahren in Herford als das fast gesamte Publikum den Galgen forderte, und zwar minutenlang lauthals und da oben einfach nichts passierte, ich weiß nicht. Das hab ich bei Cultus oder SaMo auch schon erlebt, und irgendwie passierte dann aber auch was.

Sir Neumann der jetzt Sir Holgi Stippl ist
Freier Kämpfer der Stippl Sippe

Roveena Offline




Beiträge: 466

12.03.2007 11:49
#22 RE: Musik was hört ihr gerade und was könnt ihr empfehlen? antworten

Naja, ich hab In Ex von 2002 an immer wieder mal live gesehen. Einmal Wikinger Open Air....wo sie sehr viel mit den Fans agierten. Das Open Air war auch klein, bzw viel zum Teil dank schlechter Planung ins Wasser. In Ex gehörten zu den wenigen Bands die trotz Gageproblemen spielten.
Wacken Open Air dann 2002 halt ein kleiner Auftritt...im Vergleich zu nem echten InEx Konzert. Dann nomma in Bremen...geniale Stimmung...ständig was zu den Fans gesagt, neben der üblichen Pyro auch nochmal ein Micha der Feuerspukte zum Abschluss.
danach gemütliches treffen im hinteren Teil der Halle. Dann In Ex vorletztes Jahr in Pahlen. Einfach nur geil, mehr Routine im Programm, aber dann noch nach dem Konzert Treffen in der an die Konzerthalle angeschlossenen Kneipe.
Das Programm mag eingefahren sein, aber hinter her nehmen sich die Männer immer noch Zeit. Als das Short Story Porjekt startete hatte ich noch öfter direkten Mail Kontakt zu Kay Lutter, der da gerade nach Malaysia gezogen war.
Ich werde mir In Ex im Sommer in Hamburg anschauen und dann nochmal urteilen ;-)

Swadde Spoekelbiester

https://spoekelbiester.wordpress.com/

Pilgerin Offline




Beiträge: 304

13.03.2007 09:14
#23 ne ganz andere Richtung.... antworten

Dann oute ich mich hier mal als jemand der diese "Mittelalter-Musik"
nicht sonderlich mag.
Für mich ist das "Gedudel" a la "SM", "CF" und Co auf den Märkten eher was Negatives.
Da mag ich eher die ruhigen Töne.

Privat steh ich eher auf Gary Moore, natürlich immer mal wieder Queen/Freddy Mercury, Jimmy Barnes,
manchmal auch Zucchero, Meat Loaf, .... ach ja... Jean Michel Jarre hör ich auch sehr gern (am Liebsten live)
Hin und wieder überkommt´s mich auch mal und es wird Abba, Boney M oder ähnliches eingeworfen...
Zum Glück ist unsere CD-Sammlung recht umfangreich.

Bis dahin!
Pilgerin

Ines Offline




Beiträge: 377

13.03.2007 09:19
#24 RE: ne ganz andere Richtung.... antworten

also ich liebe ja neben der MA-Musik die 80ér!Das war noch gute Musik!Ich mag Momentan auch gern Musik von Rosenstolz,Annett Louisan und mein absoluter Favorit ist im Moment Star to fall von Cabin Crew!Vor einiger Zeit mochte ich noch HIM,hat aber extrem nachgelassen!Hab vor kurzem auch meine Die Ärzte-Sammlung verkauft!Früher waren die ja echt supi,jetzt bringen die nichts produktives mehr!

Wenn ich mich im Finstern verberge,kann ich auch Dunkles tun;im Licht aber werde ich gesehen und zieh´statt Belohnung mir Strafe zu,wenn ich es tue

sirneumann Offline




Beiträge: 305

13.03.2007 09:29
#25 RE: ne ganz andere Richtung.... antworten

ne von den Ärzten kommt nicht wirklich mehr was gutes, schade eigentlich, hab ich immer gern gehört.

Him und der Sänger jetzt Solo mag ich überhaupt nicht.

Rosenstolz hab ich Jahrelang gehört, über 10 mal Live gesehn, DVDs und, ich geb mal ganz laut an kenne Peter auch persöhnlich. Reiner zufall damals gewesen, hatten aber ne Zeitlang echt guten Kontakt. Die Sachen der letzten 2,3 Jahre mochte ich aber nicht so sehr mehr. Nicht schlecht gewesen, aber auch nichts wirklich neues.

80er sind ab und an witzig, bei mir aber mehr Neue Deutsche Welle ( kommt noch immer gut )

He He und was immer gut kommt auf Partys oder geselligen abenden, ich hab 3 CDs mit TV Serien Musik. Da startet dann immer dies : kenn ich kenn ich, welche Serie war das noch, Ratespiel

Sir Neumann der jetzt Sir Holgi Stippl ist
Freier Kämpfer der Stippl Sippe

Ines Offline




Beiträge: 377

13.03.2007 09:35
#26 RE: ne ganz andere Richtung.... antworten

jau,Serienmusik,da mochte ich am liebsten die von MacGyver!Von Rosenstolz mag ich eigentlich die aktuelle Musik gern!Die Toten Hosen hab ich auch geliebt,aber von denen kommt irgendwie auch nix mehr!Deren Konzerte waren immer supi toll,die haben auch nie Allüren entwickelt,wie die Ärzte!Die Hosen haben ja bis vor kurzem immer noch WohnzimmerPartys gefeiert!Wenn ich daran denke,was ich vor 15 Jahren für Musik gehört habe müßte ich glaub ich im Erdboden versinken:New Kids on the Block,Take That,David Hasselhoff,...jaja,ich hör ja schon auf,bevor noch jemandem schlecht wird!

Wenn ich mich im Finstern verberge,kann ich auch Dunkles tun;im Licht aber werde ich gesehen und zieh´statt Belohnung mir Strafe zu,wenn ich es tue

sirneumann Offline




Beiträge: 305

13.03.2007 09:56
#27 RE: ne ganz andere Richtung.... antworten

LoL, damit du nicht allein da stehst, bei mir waren es : Die Teens, Bay City Rollers und Les Humphries Singers...

TV Serien Musik wie Colt für alle Fälle, das A Team, Dallas, Denver, Paulchen Panther, Tatort, Magnum, Schwarzwaldklinik...

Sir Neumann der jetzt Sir Holgi Stippl ist
Freier Kämpfer der Stippl Sippe

Ines Offline




Beiträge: 377

13.03.2007 10:05
#28 RE: ne ganz andere Richtung.... antworten

von den Bands hab ich leider noch nich so viel gehört!Außer von den Les Humphries!Jaja,die Jugendsünden!Äh,Schwarzwaldklinik???

Wenn ich mich im Finstern verberge,kann ich auch Dunkles tun;im Licht aber werde ich gesehen und zieh´statt Belohnung mir Strafe zu,wenn ich es tue

sirneumann Offline




Beiträge: 305

13.03.2007 10:14
#29 RE: ne ganz andere Richtung.... antworten

na die Titelmelodie, nicht die Serie. Obwohl, gesehn hab ich sie ( leider ) auch öfters, also Schwarzwaldklinik

Sir Neumann der jetzt Sir Holgi Stippl ist
Freier Kämpfer der Stippl Sippe

Ines Offline




Beiträge: 377

13.03.2007 10:17
#30 RE: ne ganz andere Richtung.... antworten

ich sag es ja,die Jugendsünden!Aber mal ehrlich:Wer hat früher nie Schwarzwaldklinik geschaut?Deswegen wollt ich ja Krankenschwester werden!

Wenn ich mich im Finstern verberge,kann ich auch Dunkles tun;im Licht aber werde ich gesehen und zieh´statt Belohnung mir Strafe zu,wenn ich es tue

sirneumann Offline




Beiträge: 305

13.03.2007 10:19
#31 RE: ne ganz andere Richtung.... antworten

ach komm, du wolltest nur an Sascha Hehn ran...ähm, ich renn dann mal

Sir Neumann der jetzt Sir Holgi Stippl ist
Freier Kämpfer der Stippl Sippe

Ines Offline




Beiträge: 377

13.03.2007 10:21
#32 RE: ne ganz andere Richtung.... antworten

is besser,wenn du die Beine in die Hand nimmst!Ne,ich mochte Pfleger Mischa gern!Und ich war scharf auf so eine schöne Schwesterntracht!

Wenn ich mich im Finstern verberge,kann ich auch Dunkles tun;im Licht aber werde ich gesehen und zieh´statt Belohnung mir Strafe zu,wenn ich es tue

Roveena Offline




Beiträge: 466

13.03.2007 12:02
#33 RE: ne ganz andere Richtung.... antworten

naja, ich hab es wohl mal gesehen, als ich ganz klein war und bei meinen Eltern mit im Wohnzimmer hockte...aber Krankenschwester wollte ich noch nie werden...
reicht schon das meine Schwägerin das ist...Krankenschwestern sind immer so resolut.

Swadde Spoekelbiester

https://spoekelbiester.wordpress.com/

Rhiannon Offline




Beiträge: 873

13.03.2007 12:06
#34 RE: ne ganz andere Richtung.... antworten

@sirneumann: ach, Du kennst Peter auch? Die Welt ist doch ein Dorf

@Ines: ich fand Pfleger Micha auch immer ganz possierlich. Wenn man ihn heute allerdings sieht, nicht mehr ganz so . Er hat hier in Bochum ja die Komödie aufgebaut und rennt schon mal ab und an durch die Innenstadt!

Blessed be
Rhiannon

sirneumann Offline




Beiträge: 305

13.03.2007 14:58
#35 RE: ne ganz andere Richtung.... antworten

@ Rhiannon : mit Peter damals das war total doof. Icke war in Berlin in einem Pub ( hab da mal nen halbes Jahr gewohnt ). Ich kannte noch nicht wirklich viele Leute oder gar gute Läden. Den abend war da kaum was los außer halt Peter der da war, aber ich wußte da noch gar nicht wer er überhaupt ist, kannte auch die Rosen nicht. Irgendwann meinte er, eh sollen war nicht mal ne Pinten Tour heut machen und so sind wir los gezogen ( wirklich nur gezecht, nicht das hier einer auf dumme Gedanken kommt ! ) Ne ganze Zeitlang hatten wir dann noch Kontakt, ist aber irgendwann leider im Sande verlaufen. Damals wars aber witzig.

Sir Neumann der jetzt Sir Holgi Stippl ist
Freier Kämpfer der Stippl Sippe

Ines Offline




Beiträge: 377

14.03.2007 09:21
#36 RE: ne ganz andere Richtung.... antworten

@Rhiannon:muß ich dir recht geben!Hab den Typen neulich auch mal irgendwo im TV gesehen,attraktiv ist was anderes!Aber das ist mit vielen Promis so!In Natura sind sie weitaus unattraktiver als im TV!So Z.B. auch Bud Spencer!Den hab ich mal in Berlin gesehen,man der war echt viel Dicker und älter,als er im Fernsehen rüber kommt!

Wenn ich mich im Finstern verberge,kann ich auch Dunkles tun;im Licht aber werde ich gesehen und zieh´statt Belohnung mir Strafe zu,wenn ich es tue

sirneumann Offline




Beiträge: 305

20.03.2007 10:10
#37 RE: ne ganz andere Richtung.... antworten

Seit letzten WE Neumünster mehr denn jeh Potentia Animi !!!
Eines der besten Konzerte ( und es waren wirklich hunderte ) was ich jemals erleben durfte, mir stehn jetzt noch die Haare zu berge. Hammer die Mönche, einfach nur Ge.. !!!

Sir Neumann der jetzt Sir Holgi Stippl ist
Freier Kämpfer der Stippl Sippe

Roveena Offline




Beiträge: 466

20.03.2007 10:20
#38 RE: ne ganz andere Richtung.... antworten

Zur Zeit höre ich hauptsächlich Subway to Sally - Nackt und diverse Soundtracks von den Serien Buffy und Angel zum Beispiel.

Swadde Spoekelbiester

https://spoekelbiester.wordpress.com/

Ines Offline




Beiträge: 377

20.03.2007 10:22
#39 RE: ne ganz andere Richtung.... antworten

Apropos Angel:Ich finde das Titellied so super!Ist das auf der Soundtrack-Cd mit drauf?

Wenn ich mich im Finstern verberge,kann ich auch Dunkles tun;im Licht aber werde ich gesehen und zieh´statt Belohnung mir Strafe zu,wenn ich es tue

sirneumann Offline




Beiträge: 305

20.03.2007 10:25
#40 RE: ne ganz andere Richtung.... antworten

ich hab mir damals mal beide CDs besorgt, also Angel und Buffy, fand aber eigentlich fast nur die Titelmelodie super. Außer die CD von : once more with Feeling, der Song von Spike ist echt nen Hammer. Rest in Peace

Sir Neumann der jetzt Sir Holgi Stippl ist
Freier Kämpfer der Stippl Sippe

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Auf ein friedliches Miteinander für alle Interessengruppen
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor