Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Mittelalter- & Phantasieforum für alle Interessierte
Die Sippe Tagarod
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 396 mal aufgerufen
 Eingang - Begrüßungs- und Vorstellungsbereich
Roveena Offline




Beiträge: 466

17.05.2016 18:33
Swadde Spoekelbiester antworten

oder auch die unaussprechlichen ;-) Wir haben jedenfalls schon festgestellt, dass der Name für Stolperfallen sorgt. Wir haben eine Plattdeutsche Wortspielerei für unseren Namen genutzt Swadde (schwarz) weil wir eher Schwarz (Gothic) angehaucht sind, Spoekeln=Spuken und Biester (weil wir ursprüngliche 3 Frauen waren und uns der Begriff Biester besser erschien als Weiber ;-)
Wir sind aktuell eine Gruppe von 4 Frauen und einem Mann (ja, der hält es mit uns aus) aus dem wunderschönen Dithmarschen. Santissima und meine Wenigkeit kennen einige noch vom Dithmarscher Krähenvolk, für das ich vorher hier häufiger geschrieben habe. Nach einer längerer Markt-Pause hatte ich wieder Lust auf Märkte und habe mit Freunden diese kleine, aber feine Gruppe gegründet.
Wir haben uns über 1 Jahr zur Vorbereitung und Findung Zeit genommen und waren nun beim MPS Howe 2016 das erste Mal als Lager aktiv dabei. Wir freuen uns immer über Besucher in unserem Lager und beißen auch nicht :-) In diesem Jahr werden wir noch nicht so viele Märkte befahren, im September wollen wir gerne in der Arche Warder lagern und im Oktober beim MPS Hohenlockstedt. Dann schauen wir mal, wie das Jahr 2017 aussehen wird.

Swadde Spoekelbiester

https://spoekelbiester.wordpress.com/

Goschi Offline




Beiträge: 2.673

20.05.2016 22:28
#2 RE: Swadde Spoekelbiester antworten

Willkommen bei uns und schön, dass Ihr wieder in veränderter Form aufbaut. Ja eine Auszeit braucht man manchmal.
Schade, das bei uns hier nicht mehr allzuviel los ist, seit Facebook Zeiten.


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Rotscha Offline



Beiträge: 68

06.06.2016 17:46
#3 RE: Swadde Spoekelbiester antworten

Schön das du wieder aktiv wirst ! und das du wieder in diesem Forum auftauchst. wurde etwas einsam hier.....

Bedenke wohl worum du bittest,.. du könntest es kriegen!

Roveena Offline




Beiträge: 466

06.06.2016 20:46
#4 RE: Swadde Spoekelbiester antworten

Ja, irgendwie eilt man immer an Foren vorbei, wobei sie doch weit schöner für die Kommunikation sind. Da vermisst man ein wenig die alten Zeiten ;-)

Das Dithmarscher Krähenvolk gibt es übrigens auch immer noch. :-)

Swadde Spoekelbiester

https://spoekelbiester.wordpress.com/

Goschi Offline




Beiträge: 2.673

09.06.2016 10:09
#5 RE: Swadde Spoekelbiester antworten

Ich denke grad auch wiedermal nach das Forum zu schließen, weil ja wirklich nichts mehr los ist. Facebook ist halt besser und bietet auch mehr Möglichkeiten nach allen Richtungen. Wenn man wüsste, was die Zukunft bringt ... wenn das soweitergeht bringt es nichts, andererseits ist es auch schade und vielleicht ändert sich die Mode wieder mal.


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Rotscha Offline



Beiträge: 68

12.06.2016 16:31
#6 RE: Swadde Spoekelbiester antworten

Hallo Goschi , Facebook ist zu schnelllebig und Beiträge sind im Dunkel der Zeit ruckzuck verschwunden. Dein Forum bietet immer noch gute Information die auch schnell zu finden ist. Sollte dein Forum Geld kosten, ist es natürlich eine Überlegung wert, weil die Kohle ja nicht auf den Bäumen wächst. Schade wär es aber.

Bedenke wohl worum du bittest,.. du könntest es kriegen!

Roveena Offline




Beiträge: 466

24.06.2016 20:12
#7 RE: Swadde Spoekelbiester antworten

Ich finde auch, dass diese Forum eine super Quelle für Informationen ist und auch wenn vielleicht wenige darin aktiv sind, würde ich es noch nicht aufgeben. Bei Facebook geht echt so vieles unter und ich schreibe in Foren lieber als in Facebook Gruppen. Hier gibt es eine viel bessere Struktur.

Swadde Spoekelbiester

https://spoekelbiester.wordpress.com/

Toghan Offline




Beiträge: 385

27.06.2016 06:36
#8 RE: Swadde Spoekelbiester antworten

da stimme ich zu, wäre schade das Forum aufzugeben. Ich schreibe momentan auch nicht wirklich aber ich schaue jeden Tag rein ob es was neues gibt

* * *

Goschi Offline




Beiträge: 2.673

09.08.2016 13:46
#9 RE: Swadde Spoekelbiester antworten

Danke für Eure Nachrichten, schön auch auf diesem Weg von Euch zu hören.
Dann lassen wir das Forum weiter so, unsere Zeit heut ist so kurzlebig, wer weiß, ob es nicht irgendwann mal wieder mehr in Mode kommt.
Beste Grüße und eine gute Zeit Euch allen!
Goschi


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Rotscha Offline



Beiträge: 68

09.08.2016 17:39
#10 RE: Swadde Spoekelbiester antworten

Du siehst... So schnell geht das trotz allem mit Antworten! Das Interesse ist immer noch da!

Bedenke wohl worum du bittest,.. du könntest es kriegen!

Goschi Offline




Beiträge: 2.673

03.09.2016 16:01
#11 RE: Swadde Spoekelbiester antworten

Freut mich, ich war - zugegeben - auch schon ein Stück nicht mehr da.


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Rotscha Offline



Beiträge: 68

05.09.2016 14:23
#12 RE: Swadde Spoekelbiester antworten

Na ja... ein Buch stellt man auch mal in die Ecke ,,, aber wenn es gut ist holt man es wieder vor!

Bedenke wohl worum du bittest,.. du könntest es kriegen!

Roveena Offline




Beiträge: 466

15.10.2016 17:08
#13 RE: Swadde Spoekelbiester antworten

;-) und wer weiß was man noch auf die Beine stellen will. Man merkt ja das bei vielen Markt-technisch eine Umdenken passiert, warum dann auch nicht die Technik der Kommunikation umstellen. Ich fand Foren immer besser als Facebook und co.

Swadde Spoekelbiester

https://spoekelbiester.wordpress.com/

«« Rauchzeichen
 Sprung  
Auf ein friedliches Miteinander für alle Interessengruppen
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor