Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Mittelalter- & Phantasieforum für alle Interessierte
Die Sippe Tagarod
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 731 mal aufgerufen
 >Diskussion< nach Ort zu Veranstaltungen - frühere Jahre
Goschi Offline




Beiträge: 2.673

09.03.2007 07:36
Lich 2007 antworten

Hier können Gespräche über die jeweilige Veranstaltung rein oder auch organisatorisches unter den Lagern. Verbesserungsvorschläge zu den Teilnehmern. Kritik mit Änderungsvorschlägen, die die Veranstaltung betreffen, bitte direkt an Gisbert mailen.


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

sirneumann Offline




Beiträge: 305

09.03.2007 11:17
#2 RE: Lich antworten

nicht der größte Markt aber mit einer der schönsten wie ich finde. Mitten in der Stadt gelegen, viele schöne alte Gemäuer, ein Romantischer Fluß verlauf und im Hintergrund der Blick auf die Herliche Licher Brauerrei. Die Zeltplätze im Parkt sind ebenso Klasse gelegen, da man da sehr gut aufbauen kann. Ist zwar nen Stück zu laufen von da, aber das passt schon.

Sir Neumann der jetzt Sir Holgi Stippl ist
Freier Kämpfer der Stippl Sippe

Fritz von Starkenburg Offline




Beiträge: 141

04.06.2007 20:20
#3 RE: Lich antworten

Meun! Wer ist alles von den Lieben leutchen hier, in Lich? Gruß Fritz

Bergsträßer Burgvolk
http://www.dithmarscher-kraehenvolk.de
http://www.feuerwehr-heppenheim.org/html...heim-mitte.html

Lirana Offline




Beiträge: 900

18.06.2007 20:40
#4 RE: Lich antworten

Zurück vom Licher Sonnenschein. Beschreibung siehe Sirneumann
Ganz liebe nette nette Nachbarn gehabt, (Gruß ans Odinle und viel Glück dem zuküpnftigem Ehepaar) und das ganze ohne Ohrenknieper. Prima Stimmung drumherum und anscheinend waren die Banden dieses jahr auch friedlich.

Lirana

Möge Gott mir die Kraft geben, die Dinge anzunehmen, die ich nicht ändern kann.
Möge Gott mir den Mut geben, die Dinge zu ändern, die ich ändern kann.
Und möge er mir die Weisheit geben zu unterscheiden.

Mellet Offline




Beiträge: 424

18.06.2007 22:28
#5 RE: Lich antworten

Ja wir sind auch wieder zurück, Sauber und 2 Maschinen Wäsche sind auch schon fertig.
War ja wieder typisch Licher Wetter.
Nur der Regen von gestern auf heute hätte nicht sein gemußt.
Aber mit ein bißchen Gedult haben wir unsere Zelte trotzdem trocken einpacken können, da wir gewartet haben, bis sie trocken waren. Und haben um Punkt 12 den Plan verlassen.
Und jetzt bleibt der Anhänger direkt für Dortmund gepackt.

Also, bis in 2 Wochen.
Mellet


We are the champions...

Lirana Offline




Beiträge: 900

18.06.2007 23:00
#6 RE: Lich antworten

Mellet, wir haben anhand der dunklen Wolken Sonntag abend in Rekordzeit gepackt und waren gestern nacht schon zu Haus mit trockenem Zelt.

Lirana

Möge Gott mir die Kraft geben, die Dinge anzunehmen, die ich nicht ändern kann.
Möge Gott mir den Mut geben, die Dinge zu ändern, die ich ändern kann.
Und möge er mir die Weisheit geben zu unterscheiden.

Hobbit Offline




Beiträge: 160

19.06.2007 22:08
#7 RE: Lich antworten

Lich war im großen und ganzen ganz Nett das Gelände war eigentlich schön, wobei mein Favorit nach wie vor Bückeburg
bleibt. Bin Sonntag Mittags mit bekannten verschwunden die mich und meine Klamotten mitgenommen haben, da ich bei
Björn und Marenka zu Gast war.

Mellet Offline




Beiträge: 424

19.06.2007 22:10
#8 RE: Lich antworten

@Hobbit: Ah, jetzt weiß ich auch wer du bist.
Vom Forum kenn ich deinen Namen ja schon länger. Aber jetzt klingelt´s gerade.

Liebe Grüße, Mellet


We are the champions...

Rhiannon Offline




Beiträge: 873

19.06.2007 22:25
#9 RE: Lich antworten

ach, genau darüber chatte ich grad mit Roveena. Wen man so alles aus dem Forum kennt, sich schon mit unterhalten hat, aber wenn man ihn/sie dann irgendwo sieht keine ahnung hat wer es ist. Lustig....

Blessed be
Rhiannon

Hobbit Offline




Beiträge: 160

20.06.2007 19:21
#10 RE: Lich antworten

Is auch immer so ne Frage was für Bilder man im Forum nutzt, bei Mellet bin ich mir auch nicht 100% sicher von dem Bild her hier aus dem Forum.

Mellet Offline




Beiträge: 424

20.06.2007 21:23
#11 RE: Lich antworten

@Hobbit: Du warst mit Björn bei uns im Lager. Wir sind Björn´s Ex-Schwiegerlager ( bg )


We are the champions...

Brianna Offline




Beiträge: 52

20.06.2007 23:02
#12 RE: Lich antworten

Vielleicht ist doch mal ein Treffen angesagt, damit man zu den Namen auch die passenden Gesichter hat.

" dumdideldei das Leben das ist schön "

Goschi Offline




Beiträge: 2.673

21.06.2007 07:24
#13 RE: Lich antworten

Oder wir machen hier eine Art Ahnengalerie der Forenmitglieder, ein Thema, wo jeder ein erkennbares Bild einstellen kann. Kann später dann gleich als Vermisstenfoto verwendet werden.


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Hobbit Offline




Beiträge: 160

21.06.2007 12:38
#14 RE: Lich antworten

@Goshi so ne Art Setcard?
@Mellet das hab ich grob geahnt. Sprich dich da unterbewust reingesteckt. War mir nur nciht ganz sicher...

Goschi Offline




Beiträge: 2.673

21.06.2007 13:38
#15 RE: Lich antworten

Zitat von Hobbit
@Goshi so ne Art Setcard?
Nein, die Möglichkeit hat das Forum nicht, aber man kann ja in den eigenen Beiträgen Bilder einstellen, also könnte es ein "herkömmlich" angelegtes Thema auch tun. Allerdings lohnt das kaum wegen vielleicht 3 Leuten.


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

nightrat ( gelöscht )
Beiträge:

16.06.2008 15:16
#16 Lich 2008 antworten

sodele,

wir sind nach einer gemütlichen fahrt durch ziemliches sauwetter wieder heil zu hause angekommen. hoffentlich habt ihr auch alle trocken abgebaut und seid sicher wieder zu hause gelandet.

@ lirana:
sorry - irgendwie warst du bei unserer abreise nicht am zelt und so konnten wir uns nicht ordentlich verabschieden. schön, dich mal persönlich kennengelernt zu haben. für das nächste mal übe ich noch fleissig und "beschalle" dich dann wieder mit musik.

@mellet:
wirklich ein tolles wochenende mit und neben euch. ich muss die videos mal etwas bearbeiten, weil ich vor aufregung auch die wiese gefilmt habe.

bis dann (und das wochenende mit so lieben nachbarn war viiiiel zu kurz!!!)

dodo

Mellet Offline




Beiträge: 424

16.06.2008 22:40
#17 RE: Lich 2008 antworten

Ja, das stimmt. Das ist immer viel zu kurz. Aber es kommt ja noch Bübu, dann haben wir vielleicht auch nochmal Zeit zum Quatschen usw.

Wir haben trocken abbauen können, alle Zelte. Gott sei dank. Sind bis 12 Uhr nicht ganz fertig geworden. Aber um 13 Uhr waren wir dann vom Platz, und sind auch gut durchgekommen. Sind dann um 17 Uhr zuhause angekommen.

So, muß noch eben Blumen gießen, und dann fall ich in mein Bett. Bin ganz schön kaputt.

Also, GLG Mellet


We are the champions...

Brianna Offline




Beiträge: 52

17.06.2008 21:03
#18 RE: Lich 2008 antworten

Ja das war ein wunderschöner Markt mit ganz vielen lieben Nachbarn. Und das Wetter war auch okay. Es sah bei wetter.com erst gar nicht so gut aus. Und Tamela hat es mal wieder geschafft die Jungs vom Duivelspack in ihren Bann zu ziehen. Unglaublich wie sie das immer schafft. Das kann was werden wenn sie mal ein paar Jährchen älter ist. Wir freuen uns alle auf Dortmund, zum Glück nicht so eine lange Fahrt. Ich war gestern ganz schön kaputt.
Lg Brianna

" dumdideldei das Leben das ist schön "

Lirana Offline




Beiträge: 900

17.06.2008 21:56
#19 RE: Lich 2008 antworten

So, nachdem wir gestern knapp gewonnen haben, hab ich Zeit und meld mich auch gesund und munter zurück. Wäsche eigentlich schon wieder fertig für den nächsten Markt.

Nightrat, endlich hat es mal geklappt *g*

Mellet - Brianna, nochmal danke für die LECKERE Suppe!

Son ein Aufbau in so toller nachbarschaft war ganz gut. Und prima war, dass man auch mal ein paar ganz seltene Lageristen zu Besuch hatte.

Lirana

Möge Gott mir die Kraft geben, die Dinge anzunehmen, die ich nicht ändern kann.
Möge Gott mir den Mut geben, die Dinge zu ändern, die ich ändern kann.
Und möge er mir die Weisheit geben zu unterscheiden.

Moers 2009 »»
 Sprung  
Auf ein friedliches Miteinander für alle Interessengruppen
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor