Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Mittelalter- & Phantasieforum für alle Interessierte
Die Sippe Tagarod
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 588 mal aufgerufen
 Taverne
Dannie Offline




Beiträge: 311

26.03.2012 15:41
Mal was zum Lachen ... oder is´ schon wieder Karneval antworten

Mittelalterlich Phantasie Spectaculum FB

Alles soll besser werden 2012 beim MPS - auch Gisi muss seine unmögliche Optik unbedingt verändern !!!!
Ja liebe MPS Fans ,
es gibt ja immer wieder zu Recht massive Beschwerden über den Veranstalter des MPS , über diesen Gisbert Hiller , auch als Gisi bekannt , seine Optik in den unmöglichen Army Klamotten würde einfach nicht zum MPS passen, seine unmögliche Frisur geht außerdem überhaupt nicht
Das sehen wir genauso , wir sind die Optik Verbesserungs Kommission des MPS, eine ganz neue aber oberwichtige Institution des MPS , wir werden die Optik von so manch unmöglich daherkommenden MPS Verantwortlichen nun mal gründlich verändern und verbessern

Und anfangen werden wir natürlich mit der Person , deren Optik am meisten die wundervolle und schöne Ausstahlung des MPS beeinträchtigt , nämlich die Optik dieses Gisbert Hiller , der auch als Gisi bekannt ist und der er in seinem nicht akzeptablen Army Loock die größte optische Störung auf dem MPS darstellt
Das wird sich nun aber endlich gründlich ändern
Heute haben wir uns mal mit diesem so genannten Gisi intensiv beschäftigt und haben ihm eine komplett neue Optik verpasst , die Fotos werden wir heute um 15 Uhr hier auf FB hochladen
Ihr werdet Euch sehr , sehr wundern , wie man mit wenigen Styling Veränderungen aus diesem unmöglichen Typ einen echten Menschen machen kann , der in Zukunft nun nicht mehr die größte optische Störung auf dem MPS darstellen wird
Oder wie findet Ihr nun seinen neuen Style für die MPS Saison 2012
Wir sind sehr gespannt auf Eure Reaktionen
Also heute um 15 Uhr hier auf FB , Ihr werdet nicht glauben was Ihr zu sehen bekommt !

Bis dahin
Die Kommisson für dringend notwendige Optik Verbesserungen der MPS Verantwortlichen
------------------------------------------------------------------------------------




Die MPS Optik Verbesserungs- Kommission von Mittelalterlich Phantasie Spectaculum, Montag

So liebe MPS Fans,
hier meldet sich noch mal die Optik Verbesserungs- Kommission des MPS. Endlich sieht dieser so genannte Gisi, welcher ja immerhin der Veranstalter des MPS ist, wie ein seriöser und zivilisierter Mensch aus, die ganzen unmöglichen Army Klamotten haben wir nun endgültig im Altkleidersack entsorgt und in Zukunft wird dieser so genannte Gisi dann endlich auch mal wie Herr Gisbert Hiller aussehen und sich seinen MPS Gästen vernünftig gekleidet präsentieren, ebenso wird er sich mit frisch frisiertem Haar und gut geschnittenem Bart seinen Gästen zeigen, diese unmöglichen bisher von ihm getragenen „ Frisuren" sind doch wohl nicht akzeptabel, oder ?
Ja auch Sunny kann die Verwandlung seines Herrchens von einem unmöglich aussehenden und mit einer nicht akzeptablen Frisur versehenen Schnösel in einen seriösen Geschäftsmann kaum glauben, er starrt sein Herrchen völlig ungläubig an.
Aber wir von der MPS Optik Verbesserungs-Kommission sind der Meinung, wir haben ganze und gute Arbeit geleistet, nur so sollte sich Herr Gisbert Hiller in Zukunft beim MPS seinen Gästen präsentieren.
Wie seht Ihr das ?

Grüße,
Die MPS Optik Verbesserungs- Kommission

P.S.: Direkt morgen nehmen wir uns mal den nächsten unmöglichen Typen des MPS vor, genannt Bruder Rectus, mal sehen ob man den nicht mal aus seiner muffigen Kutte heraus operieren kann und den Kerl mal mit schicken Klamotten auch wieder zu einem Menschen werden lassen kann.

Lirana Offline




Beiträge: 900

26.03.2012 18:10
#2 RE: Mal was zum Lachen ... oder is´ schon wieder Karneval antworten

Seriööös? Zivilisiert????

Lirana

Möge Gott mir die Kraft geben, die Dinge anzunehmen, die ich nicht ändern kann.
Möge Gott mir den Mut geben, die Dinge zu ändern, die ich ändern kann.
Und möge er mir die Weisheit geben zu unterscheiden.

Eduard Offline




Beiträge: 509

26.03.2012 18:46
#3 RE: Mal was zum Lachen ... oder is´ schon wieder Karneval antworten

Oh Hilfe!! Die Außerirdischen sind gelandet und befallen nun die Körper der Einheimischen und verkleiden sich so, wie sie es aus Serien in den 70er und 80ern gesehen haben und nun glauben auf der Erde würde man so rumlaufen^^ Panik! Und das alles nur ein paar Kilometer von mir weg. Ich glaube ich muss fliehen^^

----------------------------------------------------
-Die Gegenwart war die Zukunft der Vergangenheit-

http://ritterschaft-von-sollich.jimdo.com/

Lirana Offline




Beiträge: 900

26.03.2012 18:52
#4 RE: Mal was zum Lachen ... oder is´ schon wieder Karneval antworten

komm zu uns! da herrscht der ganz normale Wahnsinn, den den wir kennen

Lirana

Möge Gott mir die Kraft geben, die Dinge anzunehmen, die ich nicht ändern kann.
Möge Gott mir den Mut geben, die Dinge zu ändern, die ich ändern kann.
Und möge er mir die Weisheit geben zu unterscheiden.

Die Krähe Offline



Beiträge: 129

26.03.2012 20:15
#5 RE: Mal was zum Lachen ... oder is´ schon wieder Karneval antworten

Hmmm *grübel*...der erinnert mich an wen ...*grübel*...wer war`s noch gleich ?? Ha Thomas Fritsch...aber wieso trägr der jetzt ne Brille?Ach was älter werden wir ja Alle . Wußte aber garnicht das der Mittelaltermarkt mäßig was zu tun hat ...*lach*

Goschi Offline




Beiträge: 2.673

26.03.2012 21:34
#6 RE: Mal was zum Lachen ... oder is´ schon wieder Karneval antworten

Für Behördengänge die richtige Bekleidung. Ich finde es gut, dass er sich verändert, würde mir aber mehr wünschen, dass er sich auf der Veranstaltung neutral-mittelalterlich kleidet rumläuft/rumfährt. Für mich wäre es nicht störend, wenn er dabei ein Fahrrad nutzt, da gibts auf der Veranstaltung viel größere Stilbrüche.
Ansonsten hoffe ich aber auch, es sind nicht die Außerirdischen oder Persönlichkeitsspaltung


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Goschi Offline




Beiträge: 2.673

26.03.2012 21:39
#7 RE: Mal was zum Lachen ... oder is´ schon wieder Karneval antworten

Und nun schon die Auflösung auf Facebook:

Ein Büro voller Irrer !

Man was war denn bloss heute hier los ?

Ein Haufen Irrer , die so genannte Optik Verbesserungs- Kommission des MPS ist hier heute bei mir ins Büro eingefallen und wollte mich zu unglaublichem Schwachsinn zwingen

Keine Ahnung wer hier irgendwo den Käfig voller Narren geöffnet und die Bande auf mich losgelassen hat

Auf jeden Fall wollte man mich in ein weißes Hemd stecken , in einen Anzug zwingen und einen Schlips um den Hals binden , so einen Vertreter Strick

Das geht doch wohl überhaupt nicht , ich werde in diesem Jahr NATÜRLICH beim MPS wieder in der bekannten Optik auftauchen , roter oder schwarzer Iro , meine geliebten und überaus praktischen , zusätzlich sehr günstigen Army Klamotten und der nervige Bart kommt mit tausendprozentiger Sicherheit wieder komplett ab

Einen Anzug würde ich niemals wieder anziehen( das letzte Mal vor 29 Jahren )und eine Gewandung werde ich beim MPS auch in Zukunft nicht tragen , ich habe hunderte Künstler , Helfer und Heerlager in Gewandung beim MPS , ich werde auch weiterhin meinen Job beim MPS in meiner allerliebsten Arbeitskleidung verrichten , nämlich in meinen bequemen Army Klamotten .

Meinen Zwillingsbruder Fisbert konnten die merkwürdigen Vögel dann aber tatsächlich in diesen komischen Antik Anzug hinein quetschen und haben den dann auch hier vor dem Haus fotografiert , was dabei heraus gekommen ist seht Ihr ja auf den Fotos , Sunny war mehr als geschockt und wollte meinem Zwillingsbruder Fisbert gleich ans Bein pinkeln , hätte er es mal gemacht

Also MPS Fans ,
ob es Euch gefällt oder auch nicht , auch 2012 wird Gisi beim MPS aussehen wie immer und Fisi wird auch 2012 beim MPS wieder Geländeverbot haben

Grüße

Gisi


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

Dannie Offline




Beiträge: 311

01.04.2012 14:49
#8 RE: Mal was zum Lachen ... oder is´ schon wieder Karneval antworten

Ich weiß ja nicht ob Gisi uns grad in den April schickt, aber ich traue den dt. Behörden ja alles zu, sogar Humor!

Zitat
Mittelalterlich Phantasie Spectaculum
vor etwa einer Stunde.

Hallo liebe MPS Fans,
heute ist ja bekanntlich der 1. April, der Tag an dem man sehr gerne seine Mitmenschen "verarscht".
Ich fühle mich aber bereits seit dem 27. März restlos "verarscht", denn bereits am 27. März habe ich von einer deutschen Landesbehörde in Bezug auf die Genehmigung eines MPS 2012 und als Stellungnahme dieser Landesbehörde, nämlich der Forstbehörde, an die für die Genehmigung verantwortliche Kreisbehörde, folgendes Schreiben erhalten, siehe unten
Jedes Mal wenn ich dieses Schreiben durchlese, wälze ich mich vor lachen auf dem Boden und glaube nicht was ich da lese, ich könnte mich wegschmeißen über diese Mail und wie bereits gesagt, die kam hier nicht heute am 1. April rein, sondern schon am 27. März, ja so sind sie unsere geliebten Behörden, immer um uns Mitmenschen bemüht und um die Tiere von uns sind sie noch mehr bemüht, mögen diese Tiere auch so exotisch sein, wie kein anderes Tier dieser Welt sonst

Es grüßt Euch an diesem 1. April, von einem Lachkrampf zum nächsten taumelnd
Der Drache daselbst

PS: Jawoll !!, liebe Forstbehörde, ich, der Drache daselbst, bin Definitiv artgerecht untergebracht und ich werde auch immer artgerecht zu jedem MPS transportiert und unseren Feuer speienden Drachen haben wir hier mit Sicherheit auch immer artgerecht untergebracht und werden ihn immer artgerecht zu den MPS Veranstaltungsorten transportieren
So ein echter lebendiger und lebender Feuer speiender Drache ist ja nun mal eine einmalige und unbezahlbare Kostbarkeit, der wird von uns mit Sicherheit artgerecht untergebracht und artgerecht zu den MPS Geländen transportiert, wer den in Zukunft allerdings sehen will, der muss beim Eintrittsgeld richtig tief in die Taschen greifen
Oder habt Ihr jemals in Eurem Leben schon mal einen lebendigen Feuer speienden Drachen gesehen ?
Ja Ok, Den Drachen Daselbst, das ist ja klar, der spuckt aber nur Feuer wenn er genug Feuerwasser geschluckt hat
Ein HOCH auf die deutschen Forstbehörden

Schönen 1. April noch
Gisi

PPS: Wollte mich der Behördenleiter wirklich nur belustigen?, gibt es wirklich Humor in deutschen Behörden ? muss ich in Zukunft Angst haben vor den lustigen deutschen Behörden? oder glaubt man in der Forstbehörde wirklich an die Existenz eines lebenden Feuer speienden Drachen beim MPS ??, Fragen über Fragen !



Zitat
Kreisverwaltung Technik - Bauen und Umwelt


Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrter Herr H.

seitens der Forstbehörde bestehen keine grundsätzlichen Bedenken gegen das geplante Vorhaben "Mittelalterliches Phantasie Festival", da die Veranstaltung vorwiegend außerhalb des Waldes stattfindet.

Ich weise aber ausdrücklich - je nach Witterung - auf eine mögliche Waldbrandgefahr hin, da es sich bei den angrenzenden Beständen vorwiegend um Nadelholzbestände handelt. Aus diesem Grunde halte ich das Vorhalten eines Tanklöschfahrzeuges vor Ort für erforderlich.

Zusatz:

Sollte der Einsatz eines Feuer speienden Drachens vorgesehen sein, so ist dafür Sorge zu tragen, dass dieser nur außerhalb des Waldes zum Einsatz kommt. Zum artgerechten Transport und der Unterbringung wenden Sie sich bitte an Ihr Veterinäramt und Ihre Untere Landschaftsbehörde.

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag
Landesbetrieb Wald und Holz NRW
Regionalforstamt


Eduard Offline




Beiträge: 509

01.04.2012 16:15
#9 RE: Mal was zum Lachen ... oder is´ schon wieder Karneval antworten

Ich habe mich darüber auch grade weggeschmissen vor Lachen ^^ Ich wusste jetzt nur nicht so richtig, worüber ich mehr lachen soll. Über den Text des Behördenvertreters oder über das, vor meinem geistigen Auge entstandenen Bild, von Gisis Gesicht, beim lesen dieses Schreibens^^

Da hat doch mal jemand echt Humor bewiesen und gleich für Verwirrung gesorgt^^ So nach dem Motto: „Häh, was ist los??? Meint der das jetzt ernst??“ Wenn ich mir so Gisis Kommentare auf Facebook durchlese, hat es den echt aus dem seelischen Gleichgewicht gehauen. Der ist ja auch echt alles gewöhnt, nur eines sicherlich nicht, nämlich Beamte, die humorvoll sind^^ Und dann treffen da auch noch niederrheinischer Humor auf westfälischen Humor (letzter kennen das Wort Humor ja angeblich nur aus dem Duden) aufeinander und schon haben wir nen nen verstörten Gisi^^

Wobei, über so einige Beiträge der facebookuser, welche den Zusatz für ernst halten, kann ich auch nur lachen^^

----------------------------------------------------
-Die Gegenwart war die Zukunft der Vergangenheit-

http://ritterschaft-von-sollich.jimdo.com/

Die Krähe Offline



Beiträge: 129

01.04.2012 16:32
#10 RE: Mal was zum Lachen ... oder is´ schon wieder Karneval antworten

Muß ich mir nun etwa auch Gedanken machen über meine " Steckenpferde " für die Kindlein ? So von wegen artgerechte Haltung ? Muß ich Pferdepässe beantragen oder gar zum Tierdoc , geimpft sind die ja auch nicht ...uiui ??!! Wat nu?

Lirana Offline




Beiträge: 900

01.04.2012 17:50
#11 RE: Mal was zum Lachen ... oder is´ schon wieder Karneval antworten

Muss der Drache himself auch gechipt werden?

Lirana

Möge Gott mir die Kraft geben, die Dinge anzunehmen, die ich nicht ändern kann.
Möge Gott mir den Mut geben, die Dinge zu ändern, die ich ändern kann.
Und möge er mir die Weisheit geben zu unterscheiden.

Goschi Offline




Beiträge: 2.673

01.04.2012 23:42
#12 RE: Mal was zum Lachen ... oder is´ schon wieder Karneval antworten

Selbstverständlich, die Tierheime sind voll davon.


3 Dinge kommen nie zurück: Der abgeschossene Pfeil; Das gesprochene Wort; Die verpasste Gelegenheit.
Tradition ist nicht die Aufbewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers

 Sprung  
Auf ein friedliches Miteinander für alle Interessengruppen
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor