Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Mittelalter- & Phantasieforum für alle Interessierte
Die Sippe Tagarod
Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 433 Mitglieder
13.129 Beiträge & 1.134 Themen
Beiträge der letzten Tage
 Willkommen bei "Goschi" - Eine neue Antwort erstellen Ihre Schreibrechte
Benutzername:
 
Betreff
 

Beitrag:

Im Beitrag anzeigen:

 In Antwort auf - neueste Antworten zuerst
Dannie

28.03.2012 23:58
RE: Willkommen bei "Goschi" Diesen Beitrag zitieren

Hallo Keki,
erstmal willkommen im Forum!

So, und nu´ reg ich mich auf Was war denn das für eine sozial inkompetente Person? (kann auch gepflegt meckern)
Genau so einer ist in meinen Augen ein "A-ler" (wofür das A steht darf der geneigte Leser sich selbst aussuchen)
Wahrscheinlich hat der "Gute" gerade mal die Zusammenfassung der Ordensregeln gelesen und drei Folgen "Gallileo" gesehen und meint nun er wär´s. (grummel)

Ich hab sogar schon auf einer musealen Veranstaltung, auf der Kleidung des 21. Jahrhundert bei den Besuchern gewünscht wurde, eine kleine Prinzessin im rosa Kleid gesehen. Sie durfte mit einem Augenzwinkern sogar an der "Modenschau" teilnehmen und wurde als "authentische Märchenprinzessin, Zeitstellung ca. 1950 - 2009" vorgestellt. Die Maus war so selig und hat im Anschluß allen ein Loch in den Bauch gefragt, wie den so eine "richtige" Prinzessin ausgesehen hat!

Keki

28.03.2012 20:59
RE: Willkommen bei "Goschi" Diesen Beitrag zitieren

Hallo Neko,

dann will ich mich mal anschließen und Dich auch herzlich willkommen heißen.

Ja, manche nehmen es recht genau mit der Darstellung und allem drum und dran.
Aber bei einem 3jährigen Kind sollte man echt ein Auge zudrücken.

Ich selbst kenne auch ein paar Templer, die es ebenfalls sehr genau nehmen, allerding habe ich noch nicht erlebt, dass gleich ein Aufstand gemacht wird. Im Gegenteil, da wird man über die Feinheiten sehr freundlich aufgeklärt.

Neko

28.03.2012 20:08
RE: Willkommen bei "Goschi" Diesen Beitrag zitieren

Danke für das liebe Wilkommen von euch, da fühlt man sich doch direkt wohl =D

@Die Krähe ja das stimmt, vorallem wir waren ja nur als Gäste da und weil unsere Bekannten zu dem Lager gehörten bei den Templern. Hätte ich ja auch noch verstanden, wenn mein Mann es gewesen wäre, der da im Templerwappenrock auf gekreuzt wäre, aber bei einem 3jährigen Kind so einen Aufstand zu machen. Unser Sohn war stolz so auszusehen wie die Großen und wusste überhaupt nich was los war. Deswegen mag ich auch das MPS so, da kann mein Sohn anhaben was er möchte und wir können auch die Gewandung anziehen die uns gefällt und keiner guckt einen schief an.

Die Krähe

28.03.2012 18:53
RE: Willkommen bei "Goschi" Diesen Beitrag zitieren

Ok.. war wohl ein historischen Markt Neko, die wollten vielleicht eine dem A annähernde Gestaltung und Umsetzung ,aber man hätte es euch anders sagen können , in Ruhe ohne den gr. Oberboss zu machen !
Ich mein immer, es kommt auf den Ton an , wie man etwas sagt. Negatives kann man auch nett verpacken.
In Goschi`s Forum kannste dich aber wohlfühlen.
Ein Willkommen von

die Krähe

Eduard

28.03.2012 17:27
RE: Willkommen bei "Goschi" Diesen Beitrag zitieren

Auch von mir ein herzliches Willkommen in meinem Lieblingsmittelalterforum^^ Hier braucht wirklich keiner Angst haben, dass einem so was wie dir in Dortmund passieren wird. Hier treffen zwar viele Menschen mit unterschiedlichen Ansprüchen an das Hobby „Mittelalterlich / Phantastisch“ aufeinander, aber jeder akzeptiert die Darstellungsart des anderen. Klar fallen zwar Tipps bei Fragen oder Meinungen bei Diskussionen, je nach gewählter Darstellungsart anders aus. Goschi hat für sich ja eine sehr historische Darstellungsart gewählt, während wir ja eine, ich nenne es immer „historisch interpretierte“ Darstellungsart gewählt haben. Andere haben für sich dann eher das, ich nenne es mal, „Film-Mittelalter“ gewählt und andere etwas Phantastisches und andere wieder was ganz anderes. Aber genau davon lebt dieses Forum auch. Jeder kann sich für seine Darstellungsart dann die Tipps und Anregungen aussuchen, die er für seine Darstellung gebrauchen kann und kann die Tipps einbringen, die er für richtig und wichtig hält. So ergänzen sich hier alle prima.

Und dann haben wir ja hier auch noch die Marktbesucher in diesem Forum, die wieder ganz andere Eindrücke, Idee und Meinungen hier einbringen, über Dinge, die wir Lagerleute eventuell gar nicht so wahrnehmen. Auch von diesen Forenteilnehmern kommen viele gute Tipp, Anregungen und Meinungen. Die helfen einem manchmal echt, einfach mal über den Tellerrand der Lagerei hinwegzublicken.

Goschi

28.03.2012 11:48
RE: Willkommen bei "Goschi" Diesen Beitrag zitieren

Schlimm ist, wenn solche Leute dann nicht mehr in der Gegenwart Fuß fassen und der Meinung sind, sie sind echt und haben damit auch die Rechte der Vergabe etc. der "Altvoredern" geerbt oder aus ihrer Darstellung ableiten, anderen Weisungen erteilen zu können.
Man sollte über solche Leute nur lachen - oder sie bedauern.
Davon abgesehen gibt es natürlich immer Beweggründe, die eine oder andere Darstellung zu faforitisieren. Wir machen z. B. eine relativ historische Darstellung, was auch den Vorteil hat, dass man auf verschiedene Märkte aufbauen könnte. Auch haben wir schon rein historische Schulveranstaltungen gemacht, die den Kindern sehr gut gefallen hat. Ich werde deshalb bei Diskussionen mich meist für die historische Variante aussprechen, bin aber niemanden böse, wenn er das dann anders macht und diese schon gar nicht als zweitrangig ansehen. Ich denke immer, man sollte sich viel Meinungen anhören und dann das Beste für sich selber heraus fischen.
Dennoch gefällt mir auch eine Phantasiedarstellung sehr gut wie z. B. die Elbendarstellung, die früher auf Gisberts Märkten war.
Man muss auch sagen, dass historische und auch Phantasiedarstellung langweilig oder interesant für die Besucher sein können. Das kommt bei beiden auf die Vielfältigkeit und Ausstrahlungsfähigkeit an.

Neko

28.03.2012 11:18
RE: Willkommen bei "Goschi" Diesen Beitrag zitieren

Oh ja, wir haben vor ca. 1 1/2 Jahren da mal eine echt blöde Erfahung mit einem Tempelritterlager gemacht, dem gehörten damals Freunde von uns an, da waren wir in Dortmund auf einem historischen Markt mit Mittelalterteil und unser Sohn (zu der Zeit 3 1/2) hatte da auch einen Tempelritterwappenrock an (den hatte unser Bekannter damals extra für ihn genäht) und der Chef des "Ordens" hat dann da einen Aufstand gemacht, dass der Junge den Wappenrock nicht tragen dürfe, er hätte ihn sich nicht verdient und das würde ja gar nicht gehen (Rangordung usw.)
Da hab ich dann auch mal nachgefragt, wo denn da der Spaß bleiben würde. Das war echt nicht schön.
Ich mag das nicht, wenn man danach beurteilt wird ob man jetzt phantastisch oder authentisch ist (zumal das eh nicht hundert pro geht) oder wo man aufbaut, es soll doch alles einfach Spaß machen. Ernst und Stress hat man im Altag doch schon genug, da brauch ich das nicht auch noch bei meinem Hobby.

Goschi

28.03.2012 10:56
RE: Willkommen bei "Goschi" Diesen Beitrag zitieren

Herzlich willkomen in unserem Forum. Ja, der Link war mit den Umbau von Gisberts HP verschwunden und ist jetzt wieder dort. Ich hoffe, dass auch mehr Lager den Weg in unser Forum finden.
Spaß und Freude ist auch das Wichtigste, was man bei der Ausübung seines Hobbys haben sollte.
Bei uns ist jeder willkommen, der mittelalterlich Darstellung - gleich ob Phantasie- oder historische Richtung betreibt. Wir tauschen uns gerne über unsere Erfahrungen aus. Unsere Teilnehmer lagern nicht nur auf "Hiller"-Märkten. Niemand wird danach eingestuft, wo er lagert, jeder Markt hat seine Vor- und Nachteile, seine Spezialitäten. Dumm sind eher diejenigen, die die Leute nach ihrem Hobby klassifizieren möchten oder schlimmer, die eigene Darstellung als die beste verkaufen möchten. Sicher sind manche Tips auf grund von Erfahrungen berechtigt, aber es ist jedem seine Sache ob er diesen folgt oder eigene Wege gehen möchte.

Neko

28.03.2012 10:46
RE: Willkommen bei "Goschi" Diesen Beitrag zitieren

Hallo ihr Lieben,

ich habe das Forum leider erst jetzt gefunden (so lange steht der Link für das Forum noch nicht auf der Heerlagerseite vom MPS, oder) aber besser spät als nie :)
Also ich bin 30 Jahre alt und seit 2005 auf den Geschmack der Mittelaltermärkte gekommen. 2010 haben wir dann als Lagergäste das Lagerleben ausprobiert und 2011 haben wir dann mit unserem eigenen Lager auf dem MPS gelagert.
Eigentlich bin ich auch seitdem wir unser eigenes Lager gründen wollten auf der Suche nach einem schönen Forum für Heerlager bzw. auch einem Forum in dem man nicht dumm angemacht wird, wenn man auf "Hiller-Märkten" lagert. Wir hatten in unserer ersten Saison sehr viel Spaß, bis auf eine Außnahme und freuen uns jetzt auf den Saisonstart in Weeze :)

Goschi

22.03.2012 19:05
RE: Willkommen bei "Goschi" Diesen Beitrag zitieren

Herzlich willkommen bei uns, Finntina. Nach einer Woche dort bist Du fitt , für Homi-Darstellungen auf Veranstaltungen, wenn Du in dieser Richtung überhaupt gehen willst.

Finntina

22.03.2012 17:05
RE: Willkommen bei "Goschi" Diesen Beitrag zitieren

Seyd gegrüsst!
Ich komme aus Skandinavien des ausgehenden 14.Jahrhunderts und lebe bei der Burg Olavinlinna im grossen Seengebiet.
Da ich seit vielen Jahren leider immer nur als MA-Gast (in Gewandung) unterwegs war, komme ich in diesem Jahr nach Thüringen um hier ganz traditionel - leider nur für 1 Woche - auf einer Burg zu leben und zu arbeiten. Nun fand ich diese Seite per Zufall und würde mich freuen, regen Kontakt zu bekommen.

Dannie

19.03.2012 18:18
RE: Willkommen bei "Goschi" Diesen Beitrag zitieren

Guck´s Du da: http://www.leine-pilger.de

Pilgerin

19.03.2012 08:27
RE: Willkommen bei "Goschi" Diesen Beitrag zitieren

Hallo "Pilger_Kollege"!!

Es interessiert mich immer sehr wie andere die "Pilgerei" darstellen!
Habt Ihr ne WWW-Seite oder irgendwelche Fotos im Netz?
Auf welchem Pilgerweg seid Ihr unterwegs?

So sieht´s bei uns aus: http://reinebergerpilger.blogspot.de/

Allerdings bauen wir nicht mehr auf. Wir sind meist nur noch als Besucher (in zivil)
auf einigen Märkte unterwegs. Ganz selten auch mal in Gewandung.

Goschi

18.03.2012 21:17
RE: Willkommen bei "Goschi" Diesen Beitrag zitieren

Ein herzliches Willkommen bei uns.

Leine Pilger

18.03.2012 18:01
RE: Willkommen bei "Goschi" Diesen Beitrag zitieren

Seit GEgrüsst..


Leine Pilger seit 200X in bückeburg als besucher dann als mitlagerer dann als eigene 2 mann "gruppe"
Plger...Leine ...Hannover !

wir kommen aus Hannover an der Leine sind eher als Plger denn als kämpder unterwegs.
Das mittelalter ist mein "Wilfried" kleines hobby daher schau ich mich immer gerne auf solcehn märkte um
selber hab ich ein kleines lager mittlerweile zusammen (Hauptzelt, Wirtshaftszelt, Nebezelt und Sonnensegel.
Bei den sacehn versuche ich immer etwas autetisch zu bleiben aber muss dann immer wieder kompromisse machen... Holz Pflöcke sind super nur nach 1 Woche Bückeburg nur schwerlich
heile aus den Boden zu bergen...
Wir möchten eher so das mittel mittelalter darstellen am liebsten bevor die kreuzzüge begannen was aber dochg eher schwerlich ist (Kleidung usw..)
Wir LAgern diesesjahr Sicher iun Dortmund und angemeldet bei gisbert auch in Bückebuerg und einen weiteren termien der noch nicht so feststeht.

nun dann auf ein nettes Lagerleben...

Dieses Thema hat mehr als 15 Antworten. Hier geht es zur Vollansicht
Fotos hochladen

Zugriffsanfrage von


Diese Seite versucht auf deinen addPics.com Account zuzugreifen.
Aus Sicherheitsgründen, erlaubt addPics.com nur den Zugriff von autorisierten Webseiten. Wenn du dieser Webseite vertraust, kannst du mit einem Klick auf den folgenden Link, den Zugriff erlauben.

autorisieren Aktualisieren

Bitte logge dich mit deinem bereits existierenden Account auf addPics.com ein.


Jetz einloggen!
Neu laden!


Dem Beitrag angehängte Bilder


- noch keine Bilder angehängt.

oder ein bereits hochgeladenes diesem Beitrag hinzufügen.
Nach Ordner filtern: Ordner bearbeiten
  • Mit deiner Emailadresse, verwaltest du all deine Bilder auf addPics.com
  • diese Nutzung von addPics.com ist für dich kostenlos!
  • weitere Informationen findest du hier


Mit dem Upload gebe ich mein Einverständnis, dass meine E-Mail von addPics.com für werbliche Zwecke zum Erhalt von Newslettern genutzt wird. Die E-Mail wird nicht an Dritte weitergegeben und der Newsletter kann jederzeit per E-Mail an unsubscribe@addpics.com abgemeldet werden.

Mit anderen addPics.com Account anmelden
Auf ein friedliches Miteinander für alle Interessengruppen
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor